Naturbadestellen am Dolgensee

Märkisch-OderlandLandkreis Märkisch-Oderland
15320 Neuhardenberg OT Altfriedland

Dieser langgezogene und etwas verwinkelte See am Rande des Oderbruchs bietet mehrere schöne und ruhige Badestellen rund um den See. Am Ufer gibt es verteilt freie Rasenflächen und Lichtungen, die Liegemöglichkeiten und einen direkten Zugang ins Wasser bieten.
Ein Parkplatz befindet sich direkt an der Landstraße L34 von Ringenwalde kommend vor dem Ortseingang Karlsdorf auf der rechten Seite. Von dort sind es circa 300 Meter über einen Waldweg bis zum See und zu den ersten Bademöglichkeiten. Um den See herum führt ein fünf Kilometer langer Fußweg.

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

Zisterzienserinnenkloster Altfriedland (in Teilen erhalten) (3 km)

15320 Neuhardenberg OT Altfriedland
Fischerstraße 14-15

Geschichte … Die Gründung der Zisterzienserinnenabtei durch die Askanier wird um 1230 vermutet, die erste urkundliche Erwähnung ist für 1271 überliefert. Der ursprüngliche Name des Klosters, „Vredelant“ (Friedland, befriedetes Land), demonstrierte die Macht der brandenburgischen…

Heimatstube "LANGES HAUS" (3,2 km)

15320 Altfriedland
Fischerstraße 21

Heimatstube - Kräutergarten - Antiquariat … Eine Ausstellung zeigt ortstypische Handwerksgeräte zur Fischerei und zum Tabakanbau. Die Heimatstube befindet sich im "Langen Haus". Das ehemalige Gutsarbeiterhaus wurde 1727 erstmalig erwähnt. Früher lebten in den kleinen Wohnungen acht…

Internationales Fledermausmuseum (4,7 km)

15377 Märkische Höhe
Julianenhof 15 B

Der Gutshof mit Eiskeller, Stall und Siedlerscheune beherbergt das Internationale Fledermausmuseum Julianenhof des NABU Regionalverbandes Strausberg - Märkische Schweiz e.V.. Der historische Eiskeller ist zu besichtigen. Eine Ausstellung erläutert die Geschichte des Eisabbaus. Heute überwintern im…

Flugplatzmuseum Neuhardenberg (4,7 km)

15230 Neuhardenberg
Oderbruchstraße 24A

Im Jahr 1934 begann man mit dem Bau des Flugplatzes in Neuhardenberg als geheim gehaltener Militärflughafen. 1937 wurden hier die ersten raketenbetriebenen Flugzeuge aus den Heinkel-Werken getestet. Im Zweiten Weltkrieg fanden von hier aus verschiedene Einsätze statt. Zum Ende des Krieges nutzte…

Museum in der Alten Schule Neuhardenberg (4,9 km)

15320 Neuhardenberg
Karl-Marx-Allee 22

Gezeigt werden alte Gebrauchs- und Haushaltsgegenstände in dem 1905 erbauten Haus, das bis 1975 als Schule genutzt wurde. Die Sammlung umfasst neben Zeugnissen der 650-jährigen Geschichte Neuhardenbergs auch landwirtschaftliche Geräte. Ein Kräutergarten und eine Streuobstwiese ergänzen die Sammlung…

Schlosspark Neuhardenberg (4,9 km)

15320 Neuhardenberg
Schinkelplatz

Eine erste barocke Parkanlage ist bereits unter Albrecht Friedrich von Brandenburg-Sonneburg angelegt worden. Friedrich Wilhelm von Prittwitz (1764-1843) hat die Reste dann im Stil eines Landschaftsgartens umgestaltet und erweitert. Es hat also bereits eine landschaftliche Anlage bestanden, als…

Schloss Neuhardenberg. Ein Ortstermin - Ständige Ausstellung (4,9 km)

15320 Neuhardenberg
Schinkelplatz

In Bildern, Texten, Dokumentationen, Skulpturen und einem Film zeigt die ständige Ausstellung "Schloss Neuhardenberg. Ein Ortstermin" die bemerkenswert bewegte Geschichte des Schlosses, der Familie von Hardenberg und des kleinen Ortes in der Mark Brandenburg. Zusammen mit einem Besuch in…

Schinkel-Kirche in Neuhardenberg (4,9 km)

15320 Neuhardenberg
Schinkelplatz

Nach einem verheerenden Stadtbrand wurde die Kirche von Neuhardenberg 1809 – damals hieß der Ort noch „Quilitz“ – nach Plänen von Karl Friedrich Schinkel fertig gestellt. 1814 schenkt König Friedrich Wilhelm III. Quilitz seinem Staatskanzler Carl August von Hardenberg. Der Ort erhält seinen neuen…

Essen und Trinken

Brennerei - Das Landgasthaus im Hotel Schloss Neuhardenberg (4,7 km)

15320 Neuhardenberg
Schinkelplatz

Die anknüpfend an eine Tradition wieder hergerichtete Brennerei des Hotels Schloss Neuhardenberg – schon zu Zeiten von Staatskanzler Karl August Fürst von Hardenberg wurde hier Schnaps gebrannt – eignet sich wunderbar zum Entspannen und Verweilen nach einem Spaziergang durch den von Peter Joseph…

Fischrestaurant und Café ”Pritzhagener Mühle“ (5,6 km)

15377 Oberbarnim OT Bollersdorf-Pritzhagen
Lindenstraße 74

Das kleine Restaurant liegt einsam und idyllisch mitten in der Natur am Flüsschen Stöbber. Der für seinen rauen Charme berühmte Besitzer und Wirt serviert hausgemachte Fischgerichte und selbstgebackenen Kuchen. Der Innenraum des im schwedischen Landhausstil errichteten Hauses ist im Ambiente der…

Restaurant im Hotel "Bergschlösschen" (8,2 km)

15377 Buckow (Märkische Schweiz)
Königstraße 38

Das Restaurant befindet sich im familiengeführten Hotel ”Bergschlösschen“, einer großzügigen Villa in exponierter Lage mit Blick auf das idyllische Buckow. Serviert werden regionale Speisen mit raffinierter Note, zum Beispiel Birne im Speckmantel, Entenkeule mit Honig und Orangenlikör oder…

Restaurant & Café im Strandhotel Buckow (8,4 km)

15377 Buckow (Märkische Schweiz)
Wriezener Straße 27/28

Eine Oase am Schermützelsee - das Restaurant bietet Spezialitäten aus der regionalen Küche an, darunter Fleisch-, Fisch- und Wildgerichte sowie vegane und vegetarische Speisen. Im Café oder im Gartenlokal lassen sich Kuchen und andere Leckereien aus der hauseigenen Konditorei besonders gut genießen.

Café am Markt (Buckow) (8,5 km)

15377 Buckow (Märkische Schweiz)
Am Markt 4

Das zentral gelegene Café direkt am Marktplatz gegenüber der Stadtkirche in Buckow ist Anlaufpunkt für alle, die Lust auf hausgemachten Kuchen oder ein reichhaltiges Stück Torte haben. Die Auswahl wechselt ständig – am besten werfen die Gäste vor der Bestellung einen Blick in die Kuchenvitrine…

lokal. (8,5 km)

15377 Buckow (Märkische Schweiz)
Königstraße 4

Das lokal. ist ein zentral im Ort gelegener Begegnungsraum als Treffpunkt für Groß und Klein. Neben dem Angebot als FamilienCafé gibt es auch eine FreitagsBar, KulturEvents, Kinderangebote, Filmabende, kulinarische Events und vieles mehr. Im lokal. ist WLAN verfügbar. Die Speisen werden mit viel…

Café "Der Flötz" (8,6 km)

15377 Buckow (Märkische Schweiz)
Hauptstraße 2

Kleines Café in Buckow (Märkische Schweiz) mit 43 Sitzplätzen. Im Angebot sind Torten, Gebäck, Eisspezialitäten und ein anspruchsvolles Sortiment an Weinen. Das Café wird vom Inhaber des Restaurant „Fischerkehle“ betrieben.

Ristorante "Castello Angelo" (8,6 km)

15377 Buckow (Märkische Schweiz)
Wriezener Str. 59

In dem historischen Gebäude mit dem auffallenden Turm im Zentrum von Buckow wird gute italienische Küche serviert. Nach traditionell schlichter Tafelkultur werden Pizzen in verschiedenen Varianten, Pasta und landestypische Vor- und Nachspeisen serviert. Die Speisen werden nach Wunsch von…

Übernachtung

Ferienwohnungen in der ”GutsBäckerei“ (4,5 km)

15320 Neuhardenberg
Karl-Marx-Allee 7

Zwei Ferienwohnungen befinden sich im Dachgeschoss des sanierten historischen Gebäudes der GutsBäckerei. Die Wohnungen bieten auf 55 und 60 qm jeweils Platz für zwei Personen. Pro Wohnung sind zusätzlich zwei Aufbettungsmöglichkeiten vorhanden. Die Wohnungen verfügen über ein Wohnzimmer, ein…

Ferienhaus Wanderreitstation Neuhardenberg (4,6 km)

15320 Neuhardenberg
Oderbruchstraße 44

Der Hof mitten im Oderbruch liegt romantisch umgeben von Wiesen am Ortsrand von Neuhardenberg und ist für Wanderreiter ebenso wie für Radfahrer, Biker und Urlauber geeignet. Pferde können ebenfalls untergebracht werden. Die als Ferienhaus umgebaute alte Scheune bietet Platz für bis zu vier…

Ferienwohnung Jakel (4,7 km)

15377 Märkische Höhe OT Reichenberg
Reichenberger Hauptstraße 12

Reichenberg liegt am Rande des Naturparks Märkische Schweiz und ist ein Nachbarort von Buckow. Von hier gehen zahlreiche Wanderwege aus. Von der hellen, stilvoll eingerichteten Ferienwohnung aus, hat man einen traumhaften Blick auf den Dorfteich und die alte Feldsteinkirche von Reichenberg. Die 60…

Parkhotel Schloss Wulkow (5,5 km)

15320 Neuhardenberg OT Wulkow
Hauptstraße 24

Das Schlosshotel ist herrlich gelegen in natürlicher Umgebung auf der Grenze zwischen dem Oderbruch und der Märkischen Schweiz. Das Hotel bietet 100 Betten in komfortabel ausgestatteten Zimmern, mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. In unserem Hotel finden Sie den besonderen Rahmen für Ihre…

Ferienhaus und Ferienwohnung Gutmann (5,7 km)

15377 Oberbarnim OT Pritzhagen
Lindenstraße 12

Direkt im kleinen idylischen Örtchen Pritzhagen, am Dorfteich neben der Kirche in einem denkmalgeschützeten, für die Gegend typischen Mittelflurhaus, ca. 1830 erbaut, erwartet Sie eine exklusive 90m2 große Ferienwohnung im Dachgeschoß mit vornehmlich antiker Einrichtung. Und in der um 1920…

Drei Eichen (6,3 km)

15377 Buckow (Märkische Schweiz)
Königstraße 62

Im Naturpark Märkische Schweiz mit seiner einmaligen Landschaft aus Hügeln, Tälern, Mooren und Seen liegt das Besucherzentrum Drei Eichen, inmitten von alten märchenhaften Laubwäldern an einem kleinen Weiher. Direkt am Europaradwanderweg R1 und nur 3 km von der Kneipp-Stadt Buckow entfernt, tauchen…

Natur Pur - Ferienwohnung im ehemaligen Konsum (6,4 km)

15374 Müncheberg OT Münchehofe
Alte Seestraße 8

Die Ferienwohnung ist eine 26 m2 Wohnung in einem Zwei-Familienhaus. Sie besteht aus einem Wohn-/Schlafraum, einer Küche, einem Flur und einem Bad. Die Küche ist mit den üblichen Geräten und einer Essecke ausgestattet. Im Wohn-/Schlafraum finden Sie ein Bett für zwei Personen. Dieses kann auch zu…

Ferien am Großen Klobichsee (6,6 km)

15374 Müncheberg OT Münchehofe
Alte Seestraße 71

Zwei Ferienbungalows, komplett ausgestattet in ruhiger Lage am Waldrand in unmittelbarer Nähe zum Großen Klobichsee. Die Bungalows können von April bis Oktober gemietet werden. Erleben Sie einen Urlaub für die ganze Familie oder auch zu Zweit, mit vielen Möglichkeiten zum Erholen und Entspannen in…

Sonstiges

Dolgensee (Angelsee) (0,4 km)

15377 Altfriedland
Dolgensee

Der Dolgensee bildet den Beginn einer kleinen Seenkette die sich aus dem Süden kommend über den Kessel- und Lettinsee bis zum Klostersee zieht. Der Dolgensee wird unter anderem von einem gut 600 Meter langen Graben gespeist, der aus einem Feuchtbiotop der Ringwalder Heide entspringt und im…

Kesselsee (Angelsee) (0,5 km)

15320 Neuhardenberg
Kesselsee

Der Kesselsee liegt in der Nähe von Neuhardenberg und ist 4,5 Hektar groß. Dieser kleine Waldsee hat Parkplätze gegenüber der Straße in etwa in 100 Meter Entfernung. Die Parkplätze werden auch für den Zugang zum Dolgensee genutzt. Hier können unter anderem Hechte und Weißfische geangelt werden. •…

Lettinsee Altfriedland (Angelsee) (1,4 km)

15320 Altfriedland
Lettinsee

Der Lettinsee liegt bei Neuhardenberg und ist 16 Hektar groß und bis zu zwei Meter tief. Hier können unter anderem Karpfen und Zander geangelt werden. • Größe: 16ha, Tiefe 2m … • Fischarten: Karpfen, Weißfisch, Zander … • Pächter / Betreiber: Schlaubefisch e.G. Angelkarten werden durch…

Fischerei Altfriedland (2,4 km)

15320 Altfriedland
Fischerstraße 1

Die Teichwirtschaft hat in Altfriedland im Oderbruch eine über 700-jährige Tradition. Auf dem Hof der Fischerei Altfriedland gibt es diverse Fisch-Spezialitäten aus den bewirtschafteten Teichen. Unter anderem können Gäste Räucherfisch aus der eigenen Erlenholzräucherei erwerben. Auch frischer…

Badestelle am Klostersee (2,9 km)

15320 Neuhardenberg OT Altfriedland
Fischerstraße

Teil der Badestelle sind Stege und eine weiträumige Spiel- und Liegewiese. Die Badestelle ist zentral im Ort unmittelbar in der Nähe von der Klosterruine, Klosterkirche und Klosterschänke gelegen. 

Klostersee Altfriedland (Angelsee) (3,2 km)

15320 Altfriedland
Klostersee

Wer vom Klostersee spricht, lässt selten den (deutlich größeren) Kietzer See unerwähnt. Und das hat seinen Grund: Beide Gewässer haben das Dorf Altfriedland in ihre Mitte genommen, das somit zu rund 80 Prozent von Wasser umgeben ist. Kein Wunder, dass hier die Fischerei eine lange Tradition hat.

Altfriedländer Teiche - Vogelbeobachtungskanzel Altfriedland (4 km)

15320 Neuhardenberg OT Altfriedland

Die Teiche nordwestlich der Ortschaft Neuhardenberg sind Teil des Europäischen Vogelschutzgebietes Märkische Schweiz. Am Rande des Oderbruchs, wo der Stöbber in die "Alte Oder" mündet, entstanden zwischen 1968 und 1972 durch Anstauung und Eindeichung eine größere Anzahl flacher Teiche…

Dr. Laurits Lauritsen (4,4 km)

15377 Reichenberg
Lindenweg 14

Die reiche Landschaft des Naturparks ist ohne die aufwändige Arbeit der Schäfer und ihrer Herden kaum vorstellbar. Das hier meist kleinflächige, zerstreut liegende Grünland wurd durch Schafe oder Herden mit Ziegen und Pferden ökologisch beweidet. Die Robustrinder leben ganzjährig im Freien und…