Klostersee Altfriedland (Angelsee)

Märkisch-OderlandLandkreis Märkisch-Oderland
15320 Altfriedland
Klostersee

Wer vom Klostersee spricht, lässt selten den (deutlich größeren) Kietzer See unerwähnt. Und das hat seinen Grund: Beide Gewässer haben das Dorf Altfriedland in ihre Mitte genommen, das somit zu rund 80 Prozent von Wasser umgeben ist. Kein Wunder, dass hier die Fischerei eine lange Tradition hat. Schon im 18. Jahrhundert dienten die beiden Seen als ertragreiche Fischereigewässer. Heute wird einmal jährlich das Altländer Fischerfest mit großem Feuerwerk und allerlei Fischerspielen ausgetragen.

Die Ufer des rund 60 Hektar großen Klostersees sind weitestgehend von Wald und Schilf umgeben und es gibt nur wenige Uferangelstellen. Außerhalb der Badesaison wird häufig an der Badestelle bei der Klosterruine am südöstlichen Ufer geangelt. Starke Aale sind hier in der Vergangenheit schon gefangen worden.

  • Größe: 60ha, Tiefe: 13 m 
  • Fischarten: Hecht, Zander, Barsch, Karpfen, Aal
  • Pächter / Betreiber: Schlaubefisch e.G., Ernst-Thälmann-Str. 31B, 15306 Falkenhagen,
    ​Tel: 033603 210

Der Waldweg am Westufer, also gegenüber des Dorfes, ist befahrbar. Hier ist der Klostersee fast vollständig mit dicht wachsendem Röhricht umgeben. Karpfen und Schleie ziehen an dieser Stelle entlang und auch Hechte lauern an der abfallenden Kante auf ihre Beute. Am besten lässt sich diese Seeseite vom Boot beangeln. Beeindruckend: Manchmal können ganz nebenbei Eisvögel beobachtet werden, die leise zirpend wie strahlend blaue Pfeile knapp über der Wasseroberfläche entlang zischen.

Neben Karpfen, Schleie und Hecht kommen im bis zu 13 Meter tiefen Klostersee Aale, Barsche, Gras- und Marmorkarpfen, Zander und sehr viele Weißfische vor. Mit feinem Geschirr lassen sich reichlich Brassen, Plötzen und Rotfedern fangen.

Kontakt und Informationen

Telefon: 033603 210
http://www.schlaubefisch-eg.de
http://www.schlaubefisch-eg.de
http://www.schlaubefisch-eg.de
Infos bei Reiseland Brandenburg

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

Heimatstube "LANGES HAUS" (0,5 km)

15320 Altfriedland
Fischerstraße 21

Heimatstube - Kräutergarten - Antiquariat … Eine Ausstellung zeigt ortstypische Handwerksgeräte zur Fischerei und zum Tabakanbau. Die Heimatstube befindet sich im "Langen Haus". Das ehemalige Gutsarbeiterhaus wurde 1727 erstmalig erwähnt. Früher lebten in den kleinen Wohnungen acht…

Zisterzienserinnenkloster Altfriedland (in Teilen erhalten) (0,6 km)

15320 Neuhardenberg OT Altfriedland
Fischerstraße 14-15

Geschichte … Die Gründung der Zisterzienserinnenabtei durch die Askanier wird um 1230 vermutet, die erste urkundliche Erwähnung ist für 1271 überliefert. Der ursprüngliche Name des Klosters, „Vredelant“ (Friedland, befriedetes Land), demonstrierte die Macht der brandenburgischen…

Flugplatzmuseum Neuhardenberg (3,9 km)

15230 Neuhardenberg
Oderbruchstraße 24A

Im Jahr 1934 begann man mit dem Bau des Flugplatzes in Neuhardenberg als geheim gehaltener Militärflughafen. 1937 wurden hier die ersten raketenbetriebenen Flugzeuge aus den Heinkel-Werken getestet. Im Zweiten Weltkrieg fanden von hier aus verschiedene Einsätze statt. Zum Ende des Krieges nutzte…

Malerei Ingrid Harks-Hanke (4,2 km)

15320 Neuhardenberg OT Quappendorf
Lindenstraße 14

Ingrid Harks-Hanke lebt und arbeitet in Berlin und im Oderbruch. Studium an der Akademie für Malerei Berlin und Meisterschülerabschluss in der Klasse von  Andreas Amrhein. Seit 1997 pendelt sie zwischen Berlin und Neuhardenberg OT Quappendorf. Aus ihrer Heimatstadt brachte sie Arbeitsmethoden und…

Museum in der Alten Schule Neuhardenberg (4,5 km)

15320 Neuhardenberg
Karl-Marx-Allee 22

Gezeigt werden alte Gebrauchs- und Haushaltsgegenstände in dem 1905 erbauten Haus, das bis 1975 als Schule genutzt wurde. Die Sammlung umfasst neben Zeugnissen der 650-jährigen Geschichte Neuhardenbergs auch landwirtschaftliche Geräte. Ein Kräutergarten und eine Streuobstwiese ergänzen die Sammlung…

Schloss Neuhardenberg. Ein Ortstermin - Ständige Ausstellung (4,6 km)

15320 Neuhardenberg
Schinkelplatz

In Bildern, Texten, Dokumentationen, Skulpturen und einem Film zeigt die ständige Ausstellung "Schloss Neuhardenberg. Ein Ortstermin" die bemerkenswert bewegte Geschichte des Schlosses, der Familie von Hardenberg und des kleinen Ortes in der Mark Brandenburg. Zusammen mit einem Besuch in…

Schinkel-Kirche in Neuhardenberg (4,6 km)

15320 Neuhardenberg
Schinkelplatz

Nach einem verheerenden Stadtbrand wurde die Kirche von Neuhardenberg 1809 – damals hieß der Ort noch „Quilitz“ – nach Plänen von Karl Friedrich Schinkel fertig gestellt. 1814 schenkt König Friedrich Wilhelm III. Quilitz seinem Staatskanzler Carl August von Hardenberg. Der Ort erhält seinen neuen…

Molkenhaus Bärwinkel (4,6 km)

15320 Neuhardenberg
Bärwinkel 19

Das Molkenhaus auf dem Vorwerk Bärwinkel entstand als Tempel im neoromantischen Stil. Es ist kunstgeschichtlich einmalig. Gezeigt wird die Ausstellung "Der junge Schinkel 1800-1802". Das Gebäude ist von außen jederzeit zugänglich.

Essen und Trinken

Brennerei - Das Landgasthaus im Hotel Schloss Neuhardenberg (4,5 km)

15320 Neuhardenberg
Schinkelplatz

Die anknüpfend an eine Tradition wieder hergerichtete Brennerei des Hotels Schloss Neuhardenberg – schon zu Zeiten von Staatskanzler Karl August Fürst von Hardenberg wurde hier Schnaps gebrannt – eignet sich wunderbar zum Entspannen und Verweilen nach einem Spaziergang durch den von Peter Joseph…

Fischrestaurant und Café ”Pritzhagener Mühle“ (8,7 km)

15377 Oberbarnim OT Bollersdorf-Pritzhagen
Lindenstraße 74

Das kleine Restaurant liegt einsam und idyllisch mitten in der Natur am Flüsschen Stöbber. Der für seinen rauen Charme berühmte Besitzer und Wirt serviert hausgemachte Fischgerichte und selbstgebackenen Kuchen. Der Innenraum des im schwedischen Landhausstil errichteten Hauses ist im Ambiente der…

Gasthof "Zum Alten Fritz" (9,2 km)

16259 Neutrebbin OT Altlewin
Altlewin 18

Der Gasthof Zum Alten Fritz liegt mitten im Oderbruch zwischen Wriezen und Letschin, in einem landschaftlich einmaligem Gebiet. Die sorgfältig zubereiteten Speisen unserer Küche entsprechen ganz dem ländlich-rustikalen Charakter des Gasthofes sowie der Region. Wechselnde Tagesgerichte und eine…

Gaststätte und Pension "Kellerstübchen" (10,2 km)

15345 Reichenow
Neue Dorfstraße 5

Am Gutshof des Schlosses Reichenow, im alten Gewölbekeller der ehemaligen Brennerei aus dem Jahre 1830 befindet sich das Restaurant „Kellerstübchen“. Hier wird gutbürgerliche Küche geboten, die einen guten Ruf genießt. Die reichhaltige Speisekarte enthält Fisch- und Wildgerichte sowie Spezialitäten…

Gasthaus "So oder So" (Landheim Wilhelmsaue) (10,9 km)

15324 Letschin OT Wilhelmsaue
Dorfstraße 19

Das gemütliche und stilvoll eingerichtete Gasthaus direkt neben dem Landheim in Wilhelmsaue ist regelmäßiger Auftrittsort von verschiedenen Bands aus Jazz, Swing, Blues und Rock. Der historische Backsteinbau mit den markanten Bogenfenstern am Dorfanger mitten im Oderbruch zieht einmal im Monat zu…

Kaffee zum Glück (10,9 km)

15374 Müncheberg OT Trebnitz
Trebnitzer Hauptstraße 6

Das internationale, inklusive Juniorcafé Kaffee zum Glück bietet jedes Wochenende in der Saison Kaffee und selbst gemachten Kuchen. Bei dem Projekt lernen benachteiligte und nicht benachteiligte Jugendliche aus Deutschland und Polen sowie junge Geflüchtete gemeinsam ein Café als Mini-Unternehmen…

Gaststätte "Zum Ferkel" (11,2 km)

16269 Wriezen
Hückelsgasse 1

Das Gasthaus zum Ferkel finden Sie im Herzen des Oderbruch, in der Kleinstadt Wriezen. In der Oderbruch-Hauptstadt folgen Sie der Ausschilderung und gelangen so problemlos zum gemütlichen Gasthaus. Hier ist alles mit Liebe eingerichtet, zahlreiche Zutaten kommen aus der hauseigenen Fleischerei…

Restaurant im Hotel "Bergschlösschen" (11,3 km)

15377 Buckow (Märkische Schweiz)
Königstraße 38

Das Restaurant befindet sich im familiengeführten Hotel ”Bergschlösschen“, einer großzügigen Villa in exponierter Lage mit Blick auf das idyllische Buckow. Serviert werden regionale Speisen mit raffinierter Note, zum Beispiel Birne im Speckmantel, Entenkeule mit Honig und Orangenlikör oder…

Übernachtung

Ferienhaus Wanderreitstation Neuhardenberg (4,2 km)

15320 Neuhardenberg
Oderbruchstraße 44

Der Hof mitten im Oderbruch liegt romantisch umgeben von Wiesen am Ortsrand von Neuhardenberg und ist für Wanderreiter ebenso wie für Radfahrer, Biker und Urlauber geeignet. Pferde können ebenfalls untergebracht werden. Die als Ferienhaus umgebaute alte Scheune bietet Platz für bis zu vier…

Ferienwohnungen in der ”GutsBäckerei“ (4,3 km)

15320 Neuhardenberg
Karl-Marx-Allee 7

Zwei Ferienwohnungen befinden sich im Dachgeschoss des sanierten historischen Gebäudes der GutsBäckerei. Die Wohnungen bieten auf 55 und 60 qm jeweils Platz für zwei Personen. Pro Wohnung sind zusätzlich zwei Aufbettungsmöglichkeiten vorhanden. Die Wohnungen verfügen über ein Wohnzimmer, ein…

Ferienhaus mit Charme (5,5 km)

15320 Wuschewier
Feldstraße

Das Ferienhaus liegt auf dem Hof in Wuschewier im Oderbruch. Es bietet Platz für vier Personen in einem Schlafzimmer mit Doppelbett und einem Zimmer mit zwei Einzelbetten. Die voll ausgestattete Küche mit einem Essbereich ermöglicht den Gästen einen Blick auf die Obstwiese des Hofes. Im Wohnzimmer…

Parkhotel Schloss Wulkow (6,7 km)

15320 Neuhardenberg OT Wulkow
Hauptstraße 24

Das Schlosshotel ist herrlich gelegen in natürlicher Umgebung auf der Grenze zwischen dem Oderbruch und der Märkischen Schweiz. Das Hotel bietet 100 Betten in komfortabel ausgestatteten Zimmern, mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. In unserem Hotel finden Sie den besonderen Rahmen für Ihre…

Ferienwohnung Jakel (7 km)

15377 Märkische Höhe OT Reichenberg
Reichenberger Hauptstraße 12

Reichenberg liegt am Rande des Naturparks Märkische Schweiz und ist ein Nachbarort von Buckow. Von hier gehen zahlreiche Wanderwege aus. Von der hellen, stilvoll eingerichteten Ferienwohnung aus, hat man einen traumhaften Blick auf den Dorfteich und die alte Feldsteinkirche von Reichenberg. Die 60…

Ferienhaus und Ferienwohnung Gutmann (8,7 km)

15377 Oberbarnim OT Pritzhagen
Lindenstraße 12

Direkt im kleinen idylischen Örtchen Pritzhagen, am Dorfteich neben der Kirche in einem denkmalgeschützeten, für die Gegend typischen Mittelflurhaus, ca. 1830 erbaut, erwartet Sie eine exklusive 90m2 große Ferienwohnung im Dachgeschoß mit vornehmlich antiker Einrichtung. Und in der um 1920…

Ferienhaus Herzhorn (9 km)

15345 Reichenow OT Herzhorn
Dorfstr. 4

Idylle mit Delle in Herzhorn erleben. Das Ferienhaus liegt ruhig und idyllisch am Rande der Märkischen Schweiz. Herzhorn, ein märkisches Angerdorf mit ca. 150 Einwohnern ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge ins Oderbruch, nach Polen und in das Biosphärenreservat Schorfheide. In der nahen…

Drei Eichen (9,5 km)

15377 Buckow (Märkische Schweiz)
Königstraße 62

Im Naturpark Märkische Schweiz mit seiner einmaligen Landschaft aus Hügeln, Tälern, Mooren und Seen liegt das Besucherzentrum Drei Eichen, inmitten von alten märchenhaften Laubwäldern an einem kleinen Weiher. Direkt am Europaradwanderweg R1 und nur 3 km von der Kneipp-Stadt Buckow entfernt, tauchen…

Sonstiges

Badestelle am Klostersee (0,5 km)

15320 Neuhardenberg OT Altfriedland
Fischerstraße

Teil der Badestelle sind Stege und eine weiträumige Spiel- und Liegewiese. Die Badestelle ist zentral im Ort unmittelbar in der Nähe von der Klosterruine, Klosterkirche und Klosterschänke gelegen. 

Altfriedländer Teiche - Vogelbeobachtungskanzel Altfriedland (0,8 km)

15320 Neuhardenberg OT Altfriedland

Die Teiche nordwestlich der Ortschaft Neuhardenberg sind Teil des Europäischen Vogelschutzgebietes Märkische Schweiz. Am Rande des Oderbruchs, wo der Stöbber in die "Alte Oder" mündet, entstanden zwischen 1968 und 1972 durch Anstauung und Eindeichung eine größere Anzahl flacher Teiche…

Fischerei Altfriedland (1,2 km)

15320 Altfriedland
Fischerstraße 1

Die Teichwirtschaft hat in Altfriedland im Oderbruch eine über 700-jährige Tradition. Auf dem Hof der Fischerei Altfriedland gibt es diverse Fisch-Spezialitäten aus den bewirtschafteten Teichen. Unter anderem können Gäste Räucherfisch aus der eigenen Erlenholzräucherei erwerben. Auch frischer…

Lettinsee Altfriedland (Angelsee) (1,9 km)

15320 Altfriedland
Lettinsee

Der Lettinsee liegt bei Neuhardenberg und ist 16 Hektar groß und bis zu zwei Meter tief. Hier können unter anderem Karpfen und Zander geangelt werden. • Größe: 16ha, Tiefe 2m … • Fischarten: Karpfen, Weißfisch, Zander … • Pächter / Betreiber: Schlaubefisch e.G. Angelkarten werden durch…

Kesselsee (Angelsee) (2,7 km)

15320 Neuhardenberg
Kesselsee

Der Kesselsee liegt in der Nähe von Neuhardenberg und ist 4,5 Hektar groß. Dieser kleine Waldsee hat Parkplätze gegenüber der Straße in etwa in 100 Meter Entfernung. Die Parkplätze werden auch für den Zugang zum Dolgensee genutzt. Hier können unter anderem Hechte und Weißfische geangelt werden. •…

Straußenhof Weideblick (2,8 km)

15320 Neuhardenberg
Neufriedland 16

Die Idee wurde bereits im Jahr 2001 geweckt. Nach vielen Besuchen von Straußenfarmen und dem erfolgreichen Abschluß des Sachkundeseminars, begann die Suche nach einem geeigneten Haus mit Weidefläche. 2003 fanden wir das richtige Grundstück in Neufriedland. 2004 hatten wir unsere ersten vier Tiere…

Naturbadestellen am Dolgensee (3,2 km)

15320 Neuhardenberg OT Altfriedland

Dieser langgezogene und etwas verwinkelte See am Rande des Oderbruchs bietet mehrere schöne und ruhige Badestellen rund um den See. Am Ufer gibt es verteilt freie Rasenflächen und Lichtungen, die Liegemöglichkeiten und einen direkten Zugang ins Wasser bieten. Ein Parkplatz befindet sich direkt an…

Friedländer Strom (Angelsee) (3,5 km)

15320 Neutrebbin
Friedländer Strom

Der Friedländer Strom umfasst eine Größe von sieben Hektar und ist bis zu einem halben Meter tief. Hier können unter anderem Hechte, Döbel und Barsche gefangen werden. Betrieben wird der Strom durch die Schlaubefisch e.G. • Strecke Kienitzer See - Kunersdorfer Brücke … • Größe: 7ha, Tiefe: 0,5m … •…