Festival Für Freunde

vergrößern

«Festival für Freunde»
Ein Festival mit eigenem selbstentwickelten hybriden und digitalen Angebot

Das «Festival für Freunde» ist ein viertägiges Kunst- und Kulturfestival in Dahnsdorf (Fläming). An fünf unterschiedlichen Spiel- und Ausstellungstätten des Festivalgeländes wird ein breites Spektrum an Tanz, Performance, Theater, Musik, Wissenschaftsdarstellungen, Installationen, Ausstellungen, Film sowie Workshops dargeboten. 2023 liegt der Fokus auf dem Erhalt des Intimen, Persönlichen und Rohen des Kunst- und Kulturraums und mit den daraus entstehenden Verantwortung und den Prozessen dahinter. Das Programm ist ein Zusammenspiel der unterschiedlichen Reihen, Sparten und Kunstdarbietungen, die an die Wurzeln des Festivals erinnern. Losgelöst von Zwängen, Sparten und Schubladendenken begegnen sich Freunde, real und digital.

Der Hof Dahnsdorf und der alte LPG-Kuhstall in unmittelbarer Nachbarschaft bieten ein entspanntes Ambiente und einen außergewöhnlichen Rahmen für die Rezeption von künstlerischem Schaffen. Das Festival ist für Kunst- und kulturbegeisterte Personen aller Altersgruppen und unabhängig der Herkunft geeignet, die sowohl als Tagesbesucher/innen als auch für jene, die vier Tage dort verbringen möchten.

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Veranstalter

Festival Für Freunde e.V.
Haupstraße 31
14806 Planetal OT Dahnsdorf
www.festivalfuerfreunde.de
festival@festivalfuerfreunde.de
Tel.: 0172-3906224

Veranstaltungsort

Hof Dahnsdorf, Hauptstraße 33-34
14806 Planetal OT Dahnsdorf

Kartenservice

www.festivalfuerfreunde.de

Anreise und Touristinformation

PKW: A 9 bis Ausfahrt Niemegk, Richtung Bad Belzig, erste Kreuzung nach Dahnsdorf
Bahn: RE7 (Dessau) bis Bad Belzig, weiter mit Bus 582 (Treuenbrietzen) bis Dahnsdorf und zu ca. 5 min. zu Fuß
Touristinfo: Tourismusverband Fläming
T: 033204-6287-63 /-64
www.reiseregion-flaeming.de