Campo Santo Radensleben

16818 Neuruppin
Dorfstraße 89
Radensleben war von 1667 bis 1945 im Besitz der Familie von Quast. Im Jahre 1845 ließ der Gutsherr Ferdinand von Quast (1807-1877) eine Familiengrabstätte nach italienischem Vorbild anlegen, italienisch Campo Santo genannt. Ferdinand von Quast hatte Architektur studiert, war Schüler des berühmten preußischen Baumeisters Karl Friedrich Schinkel und widmete sich bei längeren Aufenthalten in Italien, Frankreich und den Niederlanden der Baukunst. König Friedrich Wilhelm IV. ernannte ihn zum „Konservator der Denkmäler in Preußen“, also für den ersten Landesdenkmalpfleger. In diesem Amt setzte sich Ferdinand von Quast vor allem für die Bewahrung der originalen Bausubstanz und ihre behutsame Rekonstruktion ein.

Das ehemalige Gutshaus ist heute ein Seniorenheim. Der Gutspark, ein Werk des preußischen Gartenbaukünstlers Peter Joseph Lenné, um den sich ein Verein kümmert, kann heute noch besichtigt werden.

Kontakt und Informationen

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

Pfarrkirche Herzberg (Mark) (4,8 km)

16835 Herzberg (Mark)
Ruppiner Straße 3

Der Kirchturm mit Staffelgiebel prägt die Silhouette des zweitgrößten Ortes im Amtsbereich. Die aus dem 13. Jahrhundert stammende Feldsteinkirche mit markanter Klinkerverwendung ist vom Kirchhof umgeben. Die Pfeiler und die Spitzbogenblenden bilden eine wirkungsvolle Gliederung des Turmes.

Zietenschloss Wustrau (4,9 km)

16818 Wustrau
Am Schloss

Hans Joachim von Zieten (1699-1786) war einer der berühmtesten Reitergeneräle der preußischen Geschichte und enger Vertrauter König Friedrichs des Großen. In den Kriegen Friedrichs II. erwies sich von Zieten als befähigter Führer des Husarenregiments. Berühmt ist der sogenannte „Zietenritt“, mit…

Dorfkirche Wustrau (5,1 km)

16818 Fehrbellin OT Wustrau
Zietenstr. 6

Die Dorfkirche in Wustrau entstand vermutlich im 13. Jahrhundert als spätgotischer Bau aus Feldsteinen. Einige Jahrhunderte später, im Jahr 1631 brannte sie nieder und wurde kurz darauf wieder errichtet. Allerdings wurde sie schon bald darauf, im Jahr 1638, wieder Opfer eines Brandes. 1781 erhielt…

Brandenburg-Preußen Museum Wustrau (5,2 km)

16818 Wustrau-Altfriesack OT Wustrau
Eichenallee 7a

Seit dem Jubiläumsjahr 2020 präsentiert das Brandenburg-Preußen Museum in Wustrau eine komplett überarbeitete Hauptausstellung. Beginnend mit der einzigen kompletten Portraitgalerie aller Brandenburgischen Kurfürsten, preußischen Könige und Deutschen Kaiser erhalten die Besucher einen vielseitigen…

Bodoni-Vielseithof (6,9 km)

16816 Neuruppin
Buskower Dorfstraße 22

Traditionelle Buchdruckkunst in Verbindung mit zeitgenössischer Literatur ist ein besonderes Anliegen des Vereins Buchwerk Bodoni e.V. Das Forum für Wissenschaft, Literatur, Musik, Kunst und Kultur wächst seit 2013. Der Bodoni-Vielseithof entwickelt sich durch die Durchführung vieler…

Galerie am Bollwerk (8,4 km)

16816 Neuruppin
An der Seepromenade 10

Die Galerie am Bollwerk zeigt Arbeiten bildender Künstler aus Neuruppin und auch darüber hinaus. Sie liegt am Fuß der Altstadt mit Blick auf den Ruppiner See.

Klosterkirche St. Trinitatis, Neuruppin (8,5 km)

16816 Neuruppin
Niemöllerplatz

Schon von weitem kann man das Wahrzeichen der Fontanestadt Neuruppin - die Klosterkirche St. Trinitatis am Ruppiner See mit ihren Doppeltürmen sehen. Schon Theodor Fontane beschrieb Sie mit dem Zitat: „[…] die sich an der Ostseite der Stadt in unmittelbarer Nähe des Sees erhebt und das…

Siechenhauskapelle Neuruppin (8,5 km)

16816 Neuruppin
Siechenstr. 4

Gastronomie

Landhaus Kastanie (4,2 km)

16818 Karwe
Lange Straße 22

Über zwei Kilometer zieht sich das Straßendorf Karwe am Ufer des Ruppiner Sees entlang. Die Straße ist gesäumt mit alten Kastanien. Sie sind Namensgeber für das Landhaus. Ein gemütlicher Biergarten lädt zum Verweilen ein bei märkischer Hausmannskost, gewürzt mit eigenen Ideen der Köche. Auf der…

Restaurant im Gasthof "Alte Fischerhütte" (4,3 km)

16818 Wustrau-Altfriesack OT Altfriesack
Zur Zugbrücke 7

Die "Alte Fischerhütte" bietet deutsche regionale Küche an, wobei Fisch natürlich im Vordergrund steht. Es gibt allein ca. 15 Fischgerichte zu entdecken. Der Gastraum bietet Platz für ca. 40 Personen, die Terrasse für weitere 20. Im Sommer stehen zusätzlich ca. 50 Plätze im Biergarten zur…

Restaurant "Waldhof" (4,3 km)

16835 Herzberg
Wulkower Chaussee 1

Unser Restaurant (40 - 45 Personen) verwöhnt Sie mit gut bürgerlichen Gerichten. Besondere Spezialität sind Wildgerichte.  Wir sind stets bestrebt, Sie zufrieden zu stellen. Unsere Küche verarbeitet fast ausschließlich frische Produkte aus der Region und direkt von Erzeuger.

Café & Restaurant im Seehotel THEODORS (4,8 km)

16818 Wustrau-Altfriesack OT Wustrau
Am Bollwerk 1

Das Restaurant mit zusätzlichen Café-Betrieb bietet hochwertige Küche in südländischem Ambiente. Warme Terracotta-Fliesen und der Blick auf das Wasser sorgen für ein ganz besonderes Urlaubsgefühl. Die Küche lädt zu mediterranen und saisonalen Entdeckungen ein. Auf Frische und Qualität der…

Café "Constance" (5,1 km)

16818 Wustrau-Altfriesack
OT Wustrau Hohes Ende 4

Seit dem 3. Oktober 1998 befindet sich im einstigen Theatersaal eines der schönsten Cafés Brandenburgs. Auf der Speisekarte kann man alkoholische wie alkoholfreie Getränke finden, hausgebackenen Kuchen und Torten, vielfältige Kaffee- und Teespezialitäten, leckere Eisbecher, aber auch Gerichte wie…

Hotel & Restaurant Waldfrieden (7,3 km)

16816 Neuruppin
Lindenallee 48

Auf einem idyllisch gelegenen Fleckchen Erde, mitten in waldreicher Gegend und doch direkt am Ruppiner See, empfängt das 1998 erbaute "Hotel Waldfrieden" seine Gäste. Seit 1926 bekannt als "Café Waldfrieden" - ein beliebtes Ausflugsziel für Erholungssuchende aus nah und fern - bietet sich nach dem…

Ristorante - Pizzeria Gianni (8,2 km)

16816 Neuruppin
Fehrbelliner Straße 74

Appetit auf italienische Spezialitäten? Gianni im Neuruppiner Ortsteil Treskow verwöhnt Sie mit liebevoll zubereiteten Gerichten aus der mediterranen Küche. Neben Pizza, Pasta und anderen italienischen Klassikern wartet eine umfangreiche Tageskarte mit saisonalen Köstlichkeiten. Weiß auf schwarz…

Ristorante Portofino (8,3 km)

16816 Neuruppin
An der Seepromenade 39

Im großzügigen Restaurant können die Gäste eine kulinarische Reise nach Nordwestitalien unternehmen. Zudem verfügt das Restaurant über eine Terrasse mit Blick auf den Ruppiner See. An lauen Sommerabenden kommt hier - nicht nur kulinarisch gesehen - italienisches Lebensgefühl auf. Und wer knusprige…

Übernachtung

Pension "Alte Fischerhütte" (4,3 km)

16818 Wustrau-Altfriesack
OT Altfriesack Zur Zugbrücke 7

Die Pension "Alte Fischerhütte" bietet Ihnen eine Ferienwohnung sowie zwei Doppelzimmer in wald- und wasserreicher Umgebung. Im Haus wird nicht geraucht. Auf dem Hof leben ein Familienhund und viele Laufenten. Ausstattung: Ferienwohnung: ca. 40 qm, Dusche, WC, Küche, TV-Sat … Doppelzimmer: ca. 20…

Pension und Restaurant Waldhof (4,3 km)

16835 Herzberg
Wulkower Chausee 1

Der Waldhof ist bereits in der dritten Generation ein Familienbetrieb und bietet besonders Familien mit Kindern, aber auch Dienstreisenden Erholung und Entspannung abseits jeglicher Hektik und Alltagsstreß. Inmitten einer wunderschönen Naturlandschaft der Mark Brandenburg, mit vielen Seen, saftigen…

Kanucamp Altfriesack (4,4 km)

16818 Altfriesack
Triftweg 3

Das kleine idyllische Fischerdorf Altfriesack im Ruppiner Seenland bietet hervorragende Möglichkeiten für Kanu- und Radtouren, Wanderungen, Fischen, Schwimmen, Fußball, Tischtennis und vieles mehr. Man kann aber auch einfach nur die "Seele baumeln" lassen. Der kleine Campingplatz mit seinen 6…

Ferienhaus Matschoss (4,7 km)

16818 Neuruppin
OT Seehof Lichtenberger Weg 17 A

Direkt am Ruppiner See und ca. 5 km von der Fontanestadt Neuruppin entfernt liegt dasFerienhaus (Baujahr 2017) auf einem ca. 400 qm großem Grundstück. Ein eigener Bootssteg mit dazugehörendem Ruderboot (Motor gegen Aufpreis) befindet sich direkt vor dem Haus. Von der großen überdachten Terrasse…

Ferienwohnung in Carolas Landhaus (4,8 km)

16818 Gnewikow
Oberseehof 14

Die Ferienwohnung befindet sich in einem Einfamilienhaus in ruhiger Lage am Ruppiner See. Das 1997 erbaute Landhaus bietet 75 qm Platz und verfügt über einen Wohnraum, eine vollausgestattete Küche mit einem Essplatz für mehrere Personen, zwei Schlafzimmer sowie ein Bad mit Dusche und Wanne. Die…

THEODORS Seehotel (4,8 km)

16818 Wustrau-Altfriesack
OT Wustrau Am Bollwerk 8

Das kleine Seehotel liegt unterhalb des Naturparks Stechlin-Ruppiner Land, direkt am südlichen Ufer des Ruppiner Sees. Die 1998 im idyllischen Örtchen Wustrau erbaute Villa ist eine romantische Reminiszenz spanischer Landhausarchitektur mitten in Brandenburg. Großzügige Flure, Treppen, Terrassen…

Altes Haus am See (4,9 km)

16818 Seehof
Am Hafen 1

Dieses Haus wurde 1923 von einem Berliner Bankier gebaut und diente als "Wochenendhaus" für den Sommer. 1999/2000 erfolgte eine Komplettsanierung durch den heutigen Besitzer. In 2010 wurde die jetztige Ferienwohnung eingerichtet. Das Haus liegt in Seenähe ca. 10 km von Neuruppin entfernt.

Pension "An der Bleiche" (5,2 km)

16818 Wustrau-Altfriesack
OT Wustrau An der Bleiche 3

Vom Tun ins Ruh`n! Kleine Pension (5 DZ, Hotel-Standard) in stiller Lage am Ortsrand. Verwöhnfrühstück, wann Sie es wünschen, gern auch unter dem Birnbaum vorm Haus. Zugang , Sitzecke und Liegewiese. Abholservice vom Bahnhof Wustrau-Radensleben und Fahrräder gratis. Ortsführung durch das…

Sonstiges

Hofladen auf dem Gut Hesterberg (2 km)

16818 Neuruppin
OT Lichtenberg Gutsallee 1

Hofladen mit Fleisch- und Wurstwaren sowie leckeren Gerichten aus der Gutshofküche. An einigen Tagen Spanferkel-, Gänse- oder Wildessen.

Wehr Wustrau-Altfriesack (4,1 km)

Wustrau-Altfriesack

Zwischen dem Ruppiner See und dem Bützsee befindet sich die Schleuse Altfriesack. Wer nicht durch die Schleuse fahren will, kann diese auch über das Mühlenfließ umpaddeln. Hier befindet sich auf der Höhe der Schleuse ein Wehr, das aber gut über das nördliche Ufer umtragen werden kann. Es steht ein…

Ruppiner SUP Verleih (4,2 km)

16818 Fehrbellin OT Altfriesack
Zur Zugbrücke 1

Auf einem SUP erleben Sie die Natur rund um Neuruppin aus nächster Nähe. Sie gleiten sanft über das Wasser, ein lau-warmer Wind weht Ihnen durch das Gesicht. Sie atmen ein, Sie atmen aus. Entspannung pur. Mit jedem Paddelschlag bewegen Sie sich weiter durch die unberührte Natur. Gern können Sie…

Schleuse Altfriesack (4,2 km)

Altfriesack

Die Schleuse in Altfriesack liegt in den Ruppiner Gewässern und verbindet über den Rhinkanal den Bützsee mit dem Ruppiner See. Die Schleuse zusammen mit dem Schleusenhaus und der Klappbrücke nach holländischem Vorbild sind denkmalgeschützt. Die Brücke über den Rhinkanal wurde ursprünglich im Jahr…

Boots- und Kanuverleih "Alte Fischerhütte" (4,3 km)

16818 Wustrau-Altfriesack
Zur Zugbrücke 7

Der Bootsverleih im Gasthof "Alte Fischerhütte" verfügt über eine "Flotte" von Einer- und Zweierkajaks, Dreier- und Vierer-Kanadier ebenso wie über einige Konsolenboote mit 5 PS-Motoren. In der Miete  ist das Benzin für die Motoren enthalten. Schwimmwesten werden ebenso bereitgestellt. Die…

Kanuverleih Kanucamp Altfriesack (4,4 km)

16818 Altfriesack
Triftweg 3

In der Kanu-Verleih-Station des Kanucamps Altfriesack stehen verschiedene Bootstypen zur Ausleihe bereit: Einer- und Zweierkajaks ebenso wie Dreier-, Vierer- und Zwölfer-Kanadier. Teams und Gruppen können auch in einem Drachenboot ihren Teamgeist und die gemeinsame Koordination testen. Zum Verleih…

Walnussmeisterei Böllersen (4,5 km)

16835 Herzberg (Mark)
Im Eichholz 33

Neben sortenreinen Wal- und Haselnüssen gibt es eine große Auswahl an Produkten aus und mit der Walnuss. Von Nussöl, das in einer kleinen Manufaktur in Katerbow/Temnitzquell frisch gepresst wird, über Senf, Likör oder gar Shampoo - der kleine Hofladen rund um die Walnuss hat Einiges zu bieten.

Badestelle am Ruppiner See in Wustrau (am Schloss) (4,8 km)

16818 Wustrau
Am Schloss

Mit einer gestreckten Länge von 14 Kilometern ist der Ruppiner See der längste See Brandenburgs. Der See befindet sich im Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Die unbewachte Naturbadestelle verfügt über einen Steg und eine großzügige Liegewiese, die mit einem schmalen Sandstrand an das Wasser grenzt. Von…