Klosterkirche St. Trinitatis, Neuruppin

16816 Neuruppin
Niemöllerplatz
Klosterkirche St. Trinitatis, Neuruppinvergrößern
Klosterkirche St. Trinitatis, Neuruppin

Schon von weitem kann man das Wahrzeichen der Fontanestadt Neuruppin - die Klosterkirche St. Trinitatis am Ruppiner See mit ihren Doppeltürmen sehen.

Schon Theodor Fontane beschrieb Sie mit dem Zitat: „[…] die sich an der Ostseite der Stadt in unmittelbarer Nähe des Sees erhebt und das einzige Gebäude von Bedeutung ist, das bei dem mehrerwähnten großen Brande verschont blieb“ und widmete ihr einen Absatz in seinen Wanderungen, Kap. 9.

1246 gründete Gebhard von Arnstein hier ein Dominikanerkloster - das erste Kloster der Dominikanermönche auf dem Gebiet der späteren Mark Brandenburg. Zur gleichen Zeit begann auch der Bau der Kirche, die später durch die Errichtung einer Hallenkirche ergänzt wurde. 1517 verlor das Kloster durch die Reformation seine Funktion und wurde abgerissen. Die Kirche blieb jedoch erhalten und wurde von 1836 bis 1841 nach den Plänen des Baumeisters Karl Friedrich Schinkel umfangreich restauriert. Die ca. 63 Meter hohen Türme kamen erst 1907 hinzu und können bei einer Nachtwanderung mit Pater Wichmann bestiegen werden. Bruder Wichmann war der erste Prior des Dominikanerklosters.
Direkt an der Stadtmauer, zwischen Kirche und Ruppiner See, steht die über 700 Jahre alte Wichmannlinde. An dieser Stelle soll Pater Wichmann mit einem Schatz begraben sein - meint die Legende.

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

Galerie am Bollwerk (0,1 km)

16816 Neuruppin
An der Seepromenade 10

Die Galerie am Bollwerk zeigt Arbeiten bildender Künstler aus Neuruppin und auch darüber hinaus. Sie liegt am Fuß der Altstadt mit Blick auf den Ruppiner See.

Siechenhauskapelle Neuruppin (0,1 km)

16816 Neuruppin
Siechenstr. 4

Der Neue Markt in Neuruppin (0,2 km)

16816 Neuruppin
Neuer Markt

Der Neue Markt in Neuruppin war einst Fisch- und Wochenmarkt, Paradeplatz und Richtstätte mit dem Galgen. Rund um den rechteckigen Platz stehen noch einige Gebäude, die den Stadtbrand von 1787 überstanden haben. Eines davon ist das Predigerwitwenhaus (Fischbänkenstraße 8), ein Fachwerkbau aus dem…

Der Kirchplatz in Neuruppin (0,4 km)

16816 Neuruppin
Virchowstraße

Die Kuppel der St. Marienkirche aus dem Jahr 1806 zieht die Blicke auf sich. Nach zehnjähriger Restaurierung in den 1990er Jahren wurde sie als Kulturzentrum und Konzerthalle wiedereröffnet. In Sichtweite zur Kirche steht ein Denkmal für Baumeister Karl Friedrich Schinkel in Bronze und in voller…

Fontane-Haus / Löwenapotheke in Neuruppin (0,4 km)

16816 Neuruppin
Karl-Marx-Straße 84

Ein magischer Ort für Neuruppin-Besucher ist das Wohnhaus mit der Löwenapotheke in der Karl-Marx-Str. 84 - hier wurde am 30. Dezember 1819 Theodor Fontane geboren. Sein Vater hatte Haus und Apotheke 1819 kurz vor der Geburt des Sohnes günstig erworben und war mit der Familie in die märkische…

Museum Neuruppin (0,6 km)

16816 Neuruppin
August-Bebel-Straße 14/15

Das 1791 erbaute Noeldchen-Haus wurde 2014 um einen modernen Anbau erweitert, der seit Januar 2015 für Besucher zugänglich ist. Auf einer Fläche von ca. 800 qm präsentiert das Museum die Ur- und Frühgeschichte im Ruppiner Land sowie die Geschichte der Stadt Neuruppin von ihrer Gründung bis zur…

Kulturkirche Neuruppin (0,7 km)

16816 Neuruppin
Karl-Marx-Straße 103

Die Kulturkirche Neuruppin ist ein modernes Veranstaltungszentrum und Ausrichtungsort vieler Konzerte, Kongresse, Tagungen, Ausstellungen und Galaveranstaltungen. Das einstige Gotteshaus aus dem 13. Jahrhundert wurde durch den  Stadtbrand 1787 vernichtet. In den Jahren 1801 bis 1806 wurde die…

Tempelgarten Neuruppin (0,8 km)

16816 Neuruppin
Präsidentenstraße 64

Ein Ort von historischer Bedeutung. Hier schuf sich Kronprinz Friedrich, der spätere Friedrich der Große, außerhalb der Stadtmauer einen Ort für Geselligkeiten, zum Musizieren, für Gespräche im Freundeskreis und für den Anbau von Obst und Gemüse. Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff errichtete hier…

Gastronomie

Restaurant "Zur Wichmannlinde" (0,1 km)

16816 Neuruppin
Poststr. 17

Direkt neben der markanten Klosterkirche befindet sich das Restaurant in dem typischen Neuruppiner Stadthaus. Von den schlicht gestalteten Gasträumen aus hat man einen Blick durch die Backsteinbögen der Stadtmauer auf die Uferpromenade und den See. An warmen Tagen befinden sich weitere Tische auf…

Restaurant im Hotel ”Up Hus Idyll“ (0,1 km)

16816 Neuruppin
Siechenstraße 4

Im mittelalterlichen Gebäudeensemble des kleinen Hotels im Zentrum der Altstadt erleben die Gäste den Flair der historischen Umgebung hautnah: Mächtige Holzbalken durchziehen den denkmalgerecht sanierten Gastraum. Tische in verschiedenen Nischen des Raumes ermöglichen eine private und gesellige…

Restaurant im "Altes Kasino" Hotel am See (0,1 km)

16816 Neuruppin
An der Seepromenade 11/12

Das Restaurant im "Alten Kasino - Hotel am See" bietet Ihnen die Möglichkeit, im eleganten Wintergarten-Café, im gediegenen Hotel-Restaurant oder auf der geräumigen Terrasse mit Blick auf den Ruppiner See Platz zu nehmen. Die gute, märkische Küche bietet Fisch- und Wildgerichte…

Gaststätte Klosterhof (0,2 km)

16816 Neuruppin
Poststraße 31

Die Gaststätte befindet sich in unmittelbarer Nähe zur geschichtsträchtigen Klosterkirche im Zentrum von Neuruppin. Bei einem Besuch erhalten die Gäste einen einmaligen Einblick hinter die historischen Kulissen der Stadt – der stilvoll gestaltete Biergarten auf dem Hofgelände bietet einen ruhigen…

Ruppiner Feingebäck - Werksverkauf und Kaffeehaus (0,2 km)

16816 Neuruppin
An der Seepromenade 15

Ruppiner Feingebäck bietet Kaffeespezialitäten und viele Leckereien zum Mitnehmen an - Torten und Kekse können gerne vorbestellt werden. Auch im Online-Shop kann gestöbert und leckeres Gebäck erworben werden. Nach alt­bewährten Rezepturen können gebackene Keksspezialitäten, Form- und Spritzgebäcke…

Restaurant "Seewirtschaft" im Resort Mark Brandenburg (0,3 km)

16816 Neuruppin
An der Seepromenade 20

Erleben Sie regionales Flair und rustikale Gemütlichkeit direkt am Ruppiner See. Im Restaurant Seewirtschaft des Resort Mark Brandenburg sind Sie goldrichtig, wenn Sie den Geschmack der Region erleben wollen und das in einer Kombination mit südländischem Charme. Rindfleisch aus dem nahegelegenen…

Weinhaus am Neuen Markt (0,3 km)

16816 Neuruppin
Kommissionsstr. 17

Bei Sonnenschein am ruhigen Marktplatz der historischen Altstadt Neuruppins sitzen, ausgewählte Weine aus aller Welt und  feine Bistroküche genießen. Bei kühlem Wetter macht man es sich in der holzvertäfelten Weinstube gemütlich. Die charmante Inhaberin Yvonne Krause berät zusammen mit ihrem…

Restaurant Rosengarten (0,4 km)

16816 Neuruppin
Wichmannstr. 8

Das Restaurant mit angeschlossener Pension ist im historischen Stadtkern zwischen dem Ruppiner See und dem altehrwürdigen Tempelgarten gelegen. Nach einem Spaziergang zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt erwartet den Gast im Restaurant gutbürgerliche Küche. Die umfangreiche Speisekarte bietet für…

Übernachtung

Hotel Up-Hus-Idyll (0,1 km)

16816 Neuruppin
Siechenstraße 4

In der romantischen Siechenstraße findet man eines der interessantesten gastronomischen Kleinodien, welches das Hotel "Up-Hus-Idyll", das Restaurant "Up-Hus" und die Siechenkapelle beinhaltet. Das einstige Siechenhaus ist heute ein modern ausgestattetes Hotel. Besondere…

Altes Kasino Hotel am See (0,1 km)

16816 Neuruppin
An der Seepromenade 11/12

Die auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittenen und geschmackvoll eingerichteten 21 Gästezimmer garantieren Wohnkultur auf hohem Niveau und lassen in Einklang von Ambiente und Service keine Wünsche offen. Von vielen Zimmern aus können Sie den Blick auf den See genießen. Das Hotel mit…

Pension Klostereck (0,2 km)

16816 Neuruppin
Kloster Str. 1

In der historischen Altstadt, nicht weit von der Klosterkirche entfernt, befindet sich die kleine Pension mit 3 Zimmern. Jedes Zimmer hat eine eigene Dusche/WC. Frühstück ist nach Absprache möglich. Ein schöner Ausgangspunkt für die Stadterkundungen mit vielen Sehenswürdigkeiten, gepflegten…

Resort Mark Brandenburg (0,3 km)

16816 Neuruppin
An der Seepromenade 20-21

Das Resort mit 2 Restaurants und einem verglasten Durchgang zur Fontane Therme mit Heilwasser, genießt eine malerische Lage am Ruppiner See. Der Bahnhof Rheinsberger Tor liegt 500 m entfernt. Zu den Vorzügen des Resort Mark Brandenburg zählt ein 5000 qm großer Wellnessbereich in der Therme mit…

Bed and Breakfast Fiddler's Inn (0,4 km)

16816 Neuruppin
Siechenstraße 1b

Ankommen und Erleben. Sie wollen außergewöhnliche Landschaften genießen, Kultur und Geschichte entdecken, auf den Spuren Fontanes durch Brandenburg wandern oder einfach nur relaxen und zu Ausgeglichenheit und innerer Ruhe finden? Sie sind angekommen. Genießen Sie die besonderen Vorzüge des Fiddlers…

B&B Wagner - Pension im alten Pfarrhaus (0,4 km)

16816 Neuruppin
Friedrich-Engels-Straße 42

Im Herzen der Fontanestadt Neuruppin, mit unverbautem Blick zur Kultur-Kirche, liegt das im Jahr 1792 erbaute, denkmalgeschützte alte Pfarrhaus, das im Jahr 2015 von uns umfassend saniert wurde. Hier bieten wir Ihnen zwei stilvolle und individuell eingerichtete 21 bzw. 24 qm große Zimmer für Ihren…

Conditorei & Pension Café Huth (0,4 km)

16816 Neuruppin
Karl-Marx-Straße 85

Unsere familiengeführte Pension befindet sich direkt im Zentrum der Altstadt (verkehrsberuhigte Zone). Von hier aus sind es nur 5 Gehminuten bis zum Ruppiner See (Seepromenade). 6 Doppel- und 6 Einzelzimmer bieten Platz für insgesamt 18 Gäste.

Pension und Restaurant Rosengarten (0,5 km)

16816 Neuruppin
Wichmannstr. 8

Ein Ambiente im historischen Stadtkern. Alle Sehenswürdigkeiten des Ortes sind bequem zu Fuß erreichbar! T. Fontane wanderte von hier aus in die Ruppiner Schweiz. Gute bürgerliche Küche und gepflegte Gastlichkeit sind unser Auftrag.

Sonstiges

Atelier Kunsterbunt (0,1 km)

16816 Neuruppin
Siechenstrasse 5

In unmittelbarer Nähe zur historischen Siechenkapelle und zum Ruppiner See befindet sich das kreative und individuell eingerichtete  Ladengeschäft. Ein jeder kann hier sein Lieblingsstück finden. In besonderer Atmosphäre tolle Garderobe auswählen, ein besonders Schmuckstück als Andenken an den…

Manivone-Thaimassage (0,1 km)

16816 Neuruppin
Bergstraße 9

Traditionelle Asiatische Massagen. Aromaölmassage, Fußreflexzonenmassage, Kräuterstempelmassage sowie Akupressur.

Tom Sawyer Tours - Station Neuruppin (0,1 km)

16816 Neuruppin
An der Seepromenade 10

Vom rustikalen Campingerlebnis bis hin zur komfortablen Vollausstattung bietet Tom Sawyer für jeden Geschmack das richtige Floß.  … An dieser Station stehen Flöße des Typs TS 660 und TS 735 an einem eigenen Steg mit verschließbarem Zugang zur Verfügung. Zum Parken der Fahrzeuge stehen…

Kultur Imkerei (0,1 km)

16816 Neuruppin
Erich-Mühsam-Straße 14/15

Im Online-Hofladen werden Imkereierzeugnisse aus eigener Herstellung angeboten. Von der Frühjahrsblüte mit verschiedenen Obstblüten über die Sommerblüte mit Robinie, Kastanie, Linde bis hin zur Spätsommerblüte in unbeschreibarer Blütenvielfalt gibt es den handgemachten Neuruppiner Stadthonig. Die…

E-Bike - Ladestation am "Altes Kasino" Hotel am See (0,1 km)

16816 Neuruppin
An der Seepromenade 11/12

Anreisen und Auftanken im Herzen von Neuruppin! Laden Sie Ihr E-Bike und studieren Sie die Mobile-Radwanderkarte der Fontanestadt Neuruppin! Die E-Bike-Ladestation befindet sich direkt an einem Fahrradständer an der Außenterrasse. Für Gäste des Hotels oder Restaurants ist das Laden von E-Bikes…

Fahrgastschifffahrt Neuruppin (0,2 km)

16816 Neuruppin
An der Seepromenade 10

Entdecken Sie nur eine knappe Autostunde von Berlin entfernt eine Stadt voller Geschichte, traumhaft schön gelegen am längsten See Brandenburgs - Neuruppin, die Fontanestadt. Hier wurde 1819 Theodor Fontane geboren, der große deutsche Dichter und Romancier. Und hier vereinen sich Architektur…

Stehcafé und Teetraum Neuruppin (0,2 km)

16816 Neuruppin
Fischbänkenstr. 13

Das kleine Teestübchen liegt auf direktem Weg zum Ruppiner See mitten in der historischen Altstadt Neuruppins am Neuen Markt. Seit August 1998 ist der "Teetraum" das erste Teefachgeschäft in der Stadt. Neben etwa 280 Sorten Tee und frisch gemahlenem Kaffee bietet die Teestube stets selbst…

Tagestour 1 in die Historischen Stadtkerne Rheinsberg, Neuruppin & Kremmen (0,2 km)

16816 Neuruppin
Fischbänkenstr. 8

Diese Tour führt Sie durch die drei Historischen Stadtkerne von Rheinsberg, Neuruppin und Kremmen über flache, herrliche Landschaften, an baumgesäumten Alleen und waldreichen Ufergürteln entlang. Starten Sie in der Stadt Rheinsberg mit dem Wasserschloss und dem dazugehörige Schlosspark, die Kurt…

Kulturfeste-Veranstaltungen in früheren Jahren