Dorfkirche Tornow

16225 Eberswalde
Hinterstraße 2

Eine hübsche kleine Kirche mit einem ursprünglichen Feldsteinbau und einem, im 18. Jahrhundert erweiterten, Fachwerkturm.
Die Kirche ist ein einfacher Rechtecksaal mit eingezogenem Chor. Ihr Mauerwerk besteht aus Lagen regelmäßiger Feldsteinquader. Während die Fenster an Schiff und Chor alle vergrößert wurden, blieb die Dreifenstergruppe an der Ostseite fast unverändert. Deren ursprüngliche Fensterrahmen aus Eichenholz konnten sogar 1906 freigelegt werden. Leider fehlt von diesen heute jede Spur, ein bedauerlicher Umstand, da so eine wertvolle Datierungsmöglichkeit mit Hilfe der Jahresringe im Holz verloren ist.
Auf der Westseite befindet sich ein repräsentatives spitzbogiges Mehrstufenportal. Ein Gegenstück dazu, ähnlich aufwändig und heute zugesetzt, liegt auf der Nordseite. Spitzbogig ist auch im Inneren des mit einer flachen Decke versehenen Schiffs der Triumphbogen. Aus dem 13. Jahrhundert haben sich zwei Glocken erhalten. Beide sind mit Medaillons verziert auf denen u.A. ein Lamm, die Verkündigung Mariä, der Askanieradler, Kreuztragung, Kreuzigung und Engelsdarstellungen zu finden sind.
Trotz fehlender Dendrodaten lässt sich der Bau wegen seines Grundrisses und der Mauerwerksausführung problemlos ins 13. Jahrhundert datieren. Bemerkenswert ist der Gegensatz zwischen dem einfachen Grundriss des Gotteshauses, das nur aus Schiff und Chor besteht und dem Aufwand bei Glocken und Portalen.

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

Cöthener Park (4,4 km)

16259 Falkenberg
Cöthener Weg 4

Der zwischen Cöthen und Falkenberg gelegene Park beruht auf einer Idee von Carl Friedrich von Jena. Nach seinen Anweisungen wurde dieses wunderschöne Stück Natur und die inzwischen mit riesigen Buchen bewaldete Schlucht, durch die sich das Cöthener Fließ nach Falkenberg schlängelt, in den 20er…

Gudrun Sailer - Plastik, Malerei, Keramik (4,9 km)

16225 Eberswalde
Schleusenstraße 61

Seit dem Diplom an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein 1991 arbeitet Gudrun Sailer freischaffend in ihrer eigenen Werkstatt in Eberswalde. Sie schuf die Bronzeskulptur "Flussgöttin Finow" am Eberswalder Museum. Neben der Herstellung von Plastiken in verschiedenen Größen widmet sich…

Heldenhain (4,9 km)

16225 Eberswalde
Heinrich-Heine-Straße 4

Am südlichen Ende der Georg-Herwegh-Straße erhebt sich das im November 1925 eingeweihte Heldenhain-Denkmal. Es befindet sich in dem 1808 angelegten Eichenhain, der 1917 nach Hindenburg benannt wurde. Die Stadtverwaltung beschloss 1921 zu Ehren der im I. Weltkrieg gefallenen Eberswalder Bürger hier…

Schiffshebewerke Niederfinow (4,9 km)

16248 Niederfinow
Hebewerkstraße 70

Das Schiffshebewerk Niederfinow wurde 1934 eröffnet und ist damit Deutschlands ältestes noch in Betrieb befindliche Schiffshebewerk. Hier werden Berge versetzt: das 60 Meter hohe Schiffshebewerk ist ein technisches Meisterwerk. Die Schiffe werden quasi in einen Aufzug gefahren, um dann vom…

Finowkanal (5,2 km)

16227 Eberswalde
Am alten Walzwerk 1

Der Finowkanal, mit einer Gesamtlänge von 42 Kilometern und 12 historischen Schleusen, ist die älteste noch schiffbare künstliche Wasserstraße Deutschlands. Seit mehr als 400 Jahren verbindet er die Havel mit der Oder und war für einen langen Zeitraum eine der wichtigsten Verkehrsverbindungen in…

Goethetreppe (5,3 km)

16225 Eberswalde
Goethetreppe

Über 105 Stufen führt die Goethetreppe zum Aussichtspunkt Drachenkopf. Die Freitreppe wurde nach Vorbild der Schillertreppe, die sich etwas weiter westlich am Hang befindet, geplant und 1936 angelegt. Die Entwürfe hierzu stammten vom Stadtgarteninspektor Fritz Schuhmann. Ursprünglich trug sie den…

Stadtmauerreste Eberswalde (5,3 km)

16225 Eberswalde
Nagelstraße

Die alte ursprüngliche Stadtmauer, welche 1322 das erste mal urkundlich erwähnt wird. Die ursprungliche Ziegelmauer umspannte die gesamte Stadt bis sie 1821 fast vollständig abgetragen wurde. Wie in vielen anderen Städten Mitteleuropas konnte die Mauer ihre Verteidigungsfunktion schon lange nicht…

Synagogen-Denkmal "Wachsen mit Erinnerung" (5,3 km)

16225 Eberswalde
Schweizer Str.

Dieses Denkmal ist lebendig: Bäume ragen hinter einem geschlossenen Innenhof langsam heraus. Einst stand hier eine Synagoge. Ein dreikuppliger Bau mit einer blau-weiß gekachalten Fassade im maurischen Stil. Die Synagoge diente einer Gemeinde von etwa 320 Menschen als Gotteshaus. Leider können nur…

Gastronomie

Restaurant und Café im Hotel "Am Schiffshebewerk" (4,3 km)

16248 Niederfinow
Hebewerkstraße 44

Das Restaurant mit Cafébetrieb in unmittelbarer Nähe zum Schiffshebewerk (400 Meter Fußweg) bietet gutbürgerliche deutsche Küche und hausgemachten Kuchen für die Kaffeepause. Gemütliche Polsterstühle und die Holzverkleidung vermitteln eine bodenständige und funktionale Atmosphäre in den großzügigen…

Eis & Café Fagus (4,6 km)

16248 Niederfinow
Hebewerkstraße 79

In nur 200m Entfernung zu den Schiffshebewerken in Niederfinow begrüßt Sie das Eiscafé-Team im 2018 neu eröffnetem Eiscafé herzlich. Das Café ist ideal für kleine Feiern im stilvollen Ambiente und bietet 25 Innenplätzen, eine Terrasse mit 32 Plätzen und kostenfreie Parkplätze. Zum Hauptangebot…

Gasthof "Zum Barnimer Holzmich´l" (4,8 km)

16248 Niederfinow
Hebewerkstraße

Direkt am Parkplatz zum Schiffshebewerk Niederfinow befindet sich das rustikale Lokal. Wie der Name, so das Ambiente: Hölzerne Wagenräder, Holzfässer und Fachwerk prägen den Innen- und Außenbereich. Serviert wird deutsche und regionale Küche wie Pilzragout, Matjesfilet ebenso wie große Eisbeine und…

Restaurant "Zur alten Badeanstalt" im Marina Park Eberswalde (4,9 km)

16225 Eberswalde
Schleusenstraße 53

Nach mehrjähriger Bauzeit freut sich das Restaurant „Zur alten Badeanstalt“ Gäste begrüßen zu dürfen. Geboten wird deutsche Küche sowie Fischspezialitäten. Neben hausgemachtem Kuchen finden sich auf der Speisekarte Leckereien vom Wild, Pastagerichte und Vegetarisches. Dazu lohnt sich ein Blick in…

Panoramarestaurant "Carlsburg" (4,9 km)

16259 Falkenberg/Mark
Burgstraße 9

Schon seit 1838 ist die Carlsburg als Panoramarestaurant bekannt und seit 1991 wiedereröffnet. Bei gutbürgerlicher Küche mit hausgemachten Spezialitäten aus der Region genießen Sie einen wundervollen Ausblick über die nähere Umgebung.

Eiscafé VENEZIA "Piazza" (5,4 km)

16225 Eberswalde
Am Markt 7

Von der großzügigen Terrasse des Eiscafés direkt am Marktplatz von Eberswalde aus lässt sich das Treiben der Stadt beobachten. Serviert werden opulente Eisbecher und Frozen Yoghurt aus eigener Herstellung ebenso wie hausgemachte Kuchen und Torten zu Kaffeespezialitäten. In den kälteren Jahreszeiten…

Kaffeehaus Gustav (5,4 km)

16225 Eberswalde
Am Markt 2d

Das Kaffeehaus direkt am Marktplatz bietet den original Eberswalder Spritzkuchen und Torten aus der eigenen Konditorei ebenso wie Frühstück mit regionalen Spezialitäten und kleine deftige Gerichte für zwischendurch. Burger mit hausgemachten Buns und Patties vom Buckower Landfleischer sind ebenso…

Gasthaus "An der Schleusentreppe" (5,4 km)

16248 Niederfinow
Hebewerkstraße 60

Gasthaus am Schiffshebewerk.

Übernachtung

Ferienwohnung der Pension Pape (2,2 km)

16225 Eberswalde OT Sommerfelde
Sommerfelder Chaussee 33

Die Ferienwohnungen befinden sich im Ortsteil Sommerfelde, circa zwei Kilometer von Eberswalde entfernt. In unmittelbarer Nähe befindet sich ein schöner Mischwald, den man am besten bei einer Kutschfahrt erkundet. Diese kann gerne durch die Vermieter organisiert werden. Für die Gäste stehen…

Gästehaus ”Wassermühle Hohenfinow“ (2,7 km)

16248 Hohenfinow
Mühlenweg 12

Die Pension befindet sich im Gebäude einer historischen Wassermühle in abgelegener, äußerst idyllischer Lage nahe dem Bahnhof Niederfinow. Gästen stehen sechs Doppel- und zwei Einzelzimmer mit eigenem Bad mit Dusche, zwei Selbstversorgerküchen und ein Aufenthaltsraum zur Verfügung. Die…

Ferienwohnung Broichsdorf (4 km)

16259 Falkenberg/Mark
Ernst-Thälmann-Straße 35

Broichsdorf ist ein alter Ortsteil der Gemeinde Falkenberg (Mark) am Rand des Oderbruchs in der Nähe der ältesten Kurstadt Brandenburgs, Bad Freienwalde. Hier, in zweiter Reihe zur wenig befahrenen Hauptstraße, befindet sich unsere kleine Ferienwohnung mitten im Grünen zwischen Oderbruch und…

Ferienwohnung Schwerdtner (4,1 km)

16259 Falkenberg/Mark
Ernst-Thälmann-Straße 31

Die Ferienwohnung liegt in einem der schönsten Wandergebiete des Landes Brandenburg, in Falkenberg/Mark . Der Ort liegt im Übergangsbereich zweier eiszeitlich geprägter, in ihrem Erscheinungsbild sehr unterschiedlicher Landschaften: auf der einen Seite das hüglige, wald- und seenreiche…

Ferienzimmer in der Pension Schulzke (4,1 km)

16225 Eberswalde
Freienwalder Straße 47A

Die Pension in ruhiger Lage im Ortsteil Ostend in Eberswalde bietet mehrere Ferienzimmer. Die Zimmer sind Einzel- oder Doppelzimmer und verfügen je über ein eigenes Bad mit Dusche. Eine Gemeinschaftsküche steht den Gästen verschiedener Zimmer zur Verfügung. Je nach Bedarf können Gäste auch mehrere…

Ferienwohnung der Pension Worm (4,2 km)

16225 Eberswalde
Tornower Straße 36

Die Ferienwohnung der Pension Worm ist ruhig gelegen im Eberswalder Stadtteil Ostend. Den Gästen stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. In der Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten und Tankstellen. Die Gegend lädt auch zum Spazierengehen ein. Zu Fuß ist man circa 20 Minuten unterwegs zum…

Ferienwohnung Eberswalde (4,3 km)

16225 Eberswalde
Karl-Hahne-Weg 4

Unweit des Stadtgebietes von Eberswalde im Stadtteil Ostend befindet sich die modern mit frischen Farbakzenten eingerichtete Ferienwohnung. Die Einliegerwohnung ist 41 qm groß, verfügt über einen separaten Eingang und ist geeignet für bis zu drei Personen. Im Wohn-Schlafraum befinden sich zwei…

Hotel "Am Schiffshebewerk" (4,3 km)

16248 Niederfinow
Hebewerkstraße 44

Nur 400 Meter entfernt vom Schiffshebewerk in Niederfinow befindet sich das Hotel, umgeben von der traumhaften Landschaft des Niederoderbruchs. Insgesamt 34 Betten verteilen sich auf acht komfortabel und mit dunklem Holz eingerichtete Doppel-, acht Twin- und zwei Einzelzimmer. Jedes Zimmer verfügt…

Sonstiges

Schleuse Stecher (2,6 km)

16248 Niederfinow

Der erste Bau der Schleuse Stecher erfolgte im Jahr 1749, 1860 wurde der Neubau veranlasst und im Jahr 1877 die Schleuse in ihrer heutigen Form fertig gestellt. Im Jahr 1912 wurden Ober- und Untertore erneuert und 1958 ein Wehr in der südlichen Schleuse eingebaut. Im Jahr 1968 erfolgte die…

Triangel Camping Niederfinow (2,6 km)

16248 Niederfinow
Dorfstraße 31

Triangel Camping Niederfinow ist ein naturbelassener, sonniger Platz auf ebenem Gelände und Grasboden. Auf dem Platz befinden sich 8 Stellplätze für Caravans und Wohnmobile, 4 Übernachtungshütten (2-5 Personen) sowie 35 Zeltplätze. Die Lage ist ruhig, am Ortsrand und direkt am Gewässer, dem…

Bio-Gärtnerei ”Gemüsewerk“ (2,7 km)

16248 Hohenfinow
Niederfinower Straße 8

Die Bio-Gärtnerei bietet Gemüse und Kräuter aller Art an, zum Beispiel Salate, Radieschen, Möhren, Kartoffeln, Pastinaken, Gurken, Zucchini, Kürbisse, Fenchel, Dill, Petersilie, Schnittlauch, Thymian, Salbei und Majoran. Viele Kräuter sind auch im Topf erhältlich. Darüber hinaus gibt es im Frühjahr…

Triangel Camping Niederfinow – Bootsvermietung (2,8 km)

16248 Niederfinow
Dorfstraße 31

Am Campingplatz können Kanus – 1er- und 2er-Kajaks, 3er- und 4er-Kanadier –  für Stunden-, Tages- oder Mehrtagestouren gemietet werden. Schwimmwesten werden gestellt. Ein Bring- und Abholservice zu anderen Einsatzorten wird ebenfalls angeboten. Bei der Ausleihe erhalten Paddler auch…

Barnimer Brauhaus (2,9 km)

16248 Hohenfinow OT Struwenberg
Am Bahnhof 4

Bier von hier! Die regionale Brauerei mit Hofverkauf und gemütlichem Brauereihof befindet sich im Hohenfinower Ortsteil Struwenberg direkt am Bahnhof. Produziert werden hier vier bis sechs verschiedene Biere. Besucher können Flaschen in rustikalen 12er-Holzkisten oder in 20- und 30-Liter-Fässern…

Straußenfarm am Liebenstein (2,9 km)

16248 Hohenfinow
Weg zum Liebenstein 8

Die Straußenfarm am Liebenstein ist ein landwirtschaftlicher Betrieb mit Straußenhaltung und Direktvermarktung. Straußenfleisch hat sehr wenig Cholesterin und ist daher sehr gesund. Auf der Farm werden ausschließlich eigene, natürlich und artgerecht aufgezogene Tiere verarbeitet. Im Hofladen werden…

Oder-Havel von Schleuse Hohensaaten bis Mündung Friedrichsthaler Wasserstraße (Angelgewässer) (3,9 km)

Niederfinow

• Größe/Tiefe: Keine Angaben … • Pächter/Betreiber: Fischereihof an der Festung Küstrin, Kuhbrücke 23, 15328 Küstriner Vorland … • Fischarten: Aal, Wels, Plötze, Blei, Karpfen und andere … • Angelkartenverkauf: Beim Pächter

Die Feinbrennerei (4,2 km)

16248 Niederfinow
Hebewerkstraße 41

Die Feinbrennerei befindet sich in unmittelbarer Nähe zum historischen Schiffshebewerk und den Schiffshebewerk-Neubau in Niederfinow bei Eberswalde. Die Manufaktur stellt Feinbrände und Liköre her, bei denen der Fokus auf Regionalität und biologische Herkunft der Früchhte gesetzt wird. Bei den…