Preisträgerkonzerte, Konzerte von Hofkapellen, Kooperationskonzerte

In diesem Jahr veranstalten wir wieder zahlreiche Kooperationskonzerte gemeinsam mit ausgewählten Mitgliedern.

Preisträgerkonzerte 2022

Szczecin Vocal Project & Consortium Sedinum

St. NikolaikircheFreitag, 22. April 2022 19:30 Uhr
Musiker in einem Kirchenraumvergrößern
Mitglieder der Stiftung Akademie für Alte Musik Stettin

Eine Kooperationsveranstaltung mit Kulturfeste im Land Brandenburg e.V.
Musikalische Klänge der Stadt des 12. bis 16. Jahrhunderts: Werke u.a. von Orlando di Lasso, Josquin de Pres, Nikolaus von Radom

La Tabatière

Pfarrkirche PerlebergFreitag, 13. Mai 2022 19 Uhr
La Tabatière (Photo: Johannes Berger)vergrößern
La Tabatière (Photo: Johannes Berger)

Lorenzo Gabriele, Traversflöte
Rebecca Raimondi, Violine
Konstanze Waidosch, Cello & Gambe
Bernhard Reichel, Theorbe, Laute & Gitarre
Alexander Von Heißen, Cembalo & Fortepiano

Aufgrund ihrer großen Vielfalt an musikalischen Farben und des breiten Spektrums ihres Repertoires bezeichnet sich La Tabatière gerne als »petit orchestre historique«: Im Jahr 2020 als Trio mit künstlerischem Fokus auf Stil und Spielpraxis der Klassik gegründet, besteht La Tabatière heute aus unterschiedlichen Konstellationen von Instrumentalist*innen, die auf Historische Aufführungspraxis spezialisiert sind. Das erlaubt dem Ensemble, das Repertoire zu erweitern, buntere Konzertprogramme aufzubauen und Musik vom Barock bis zur Frühromantik aufzuführen.

Le Grand Siècle – Musik aus der Zeit unter Louis XIV. in Frankreich

Friedrich-Wolf-Theater Eisenhüttenstadt, RangfoyerSonntag, 29. Mai 2022 19 Uhr
Ensemble La Tabatière, Photo: Uwe Hauthvergrößern
Ensemble La Tabatière, Photo: Uwe Hauth

Ensemble La Tabatière, un petit orchestre historique
Lorenzo Gabriele, Traversflöte
Rebecca Raimondi, Violine
Konstanze Waidosch, Viola da Gamba
Bernhard Reichel, Theorbe

Werke von Marc-Antoine CHARPENTIER (1643 - 1704), MICHEL DE LA BARRE (ca. 1675 - 1745), Robert DE VISEE (ca.1655 — ca.1733), François COUPERIN (1668 - 1733), Jean-Baptiste LULLY (1632 - 1687), Jean-Baptiste LULLY (1632 - 1687)

Flauto e voce

Stadtkirche LindowSamstag, 30. Juli 2022 20 Uhr
Sängerinnen und Sänger der HfM "Hanns Eisler" Berlinvergrößern
Sängerinnen und Sänger der HfM "Hanns Eisler" Berlin

Studierende im Fach Gesang der HfM "Hanns Eisler" Berlin
Liudmila Maytak, Sopran
Farrukh Pirov, Countertenor
Stanislav Vypovskyi, Tenor
Anton Beliaev, Bariton
Yeuntae Jung, Blockflöte und Traversflöte
Emil Borysenko, Cembalo
Andreas Vetter, Violoncello
Robert Nassmacher, Cembalo und musikalische Leitung

Vokale Barockmusik mit der Begleitung von obligater Blockflöte/Traversflöte und Basso continuo

Werke von J.S.Bach, G.F.Händel, G.P.Telemann, Michel Pignolet de Montéclair, Louis-Nicolas Clérambault u.a.

Kulturfest: Lindower Sommermusiken

Flauto e voce

Dahnsdorf - Hof DahnsdorfSonntag, 31. Juli 2022 13 Uhr
Gesangsstudenten der Hochschule "Hanns Eisler" mit Flötisten, Barockgitarristen und Cellistenvergrößern
Sängerinnnen und Sänger der Hochschule "Hanns Eisler"

Studierende im Fach Gesang der HfM "Hanns Eisler" Berlin
Liudmila Maytak, Sopran; Farrukh Pirov, Countertenor; Stanislav Vypovskyi, Tenor; Anton Beliaev, Bariton; Yeuntae Jung, Blockflöte und Traversflöte; Emil Borysenko, Cembalo; Andreas Vetter, Violoncello
Robert Nassmacher, Cembalo und musikalische Leitung

Vokale Barockmusik mit der Begleitung von obligater Blockflöte/Traversflöte und Basso continuo, Werke von J.S. Bach, G.Ph. Telemann, J.Chr. Pepusch u.a.

Kulturfest: Festival Für Freunde

Die Böhmische Laute

Vier Mitglieder des Ensemble Inégalvergrößern
Mitglieder des Ensemble Inégal

Ensemble Inégal
Gabriela Eibenová, Canto I
Petra Noskaiová, Canto II
Jana Anýžová, Jiří Sycha, Geige
Michal Raitmajer, Viola da Gamba
Přemysl Vacek, Theorbe
Adam Viktora, Orgel, Künstlerischer Leiter

Ein 13-teiliger marianischer Liederzyklus, eines der bekanntesten tschechischen Werke des Barock

Zu Festtagen, am Freitag, in der Kirche, am Tisch wie es beliebt in jedem Moment, freudig, traurig, erlösend klingend, komponiert und herausgegeben von Adam Michna von Otradovice aus Jindřichův Hradec Anno Domini 1653.

Kulturfest: Uckermärkische Musikwochen

Unterwegs in Europa

Dorfkirche Polßen bei Gramzow, Dorfstraße 25Samstag, 20. August 2022 16 Uhr
Gruppenphoto Berliner Oboenbande vor einer alten Lomomotivevergrößern
Berliner Oboenbande

Berliner Oboenbande
Oboisten und Fagottisten der Universität der Künste Berlin und der Leipziger Hochschule für Musik und Theater «Felix Mendelssohn Bartholdy»
Einstudierung und Leitung: Xenia Löffer (Oboe) und Christian Beuse (Fagott) von der UdK Berlin, Györgyi Farkas (Fagott) und Michael Bosch (Oboe) von der Musikhochschule Leipzig

Suiten und Concerti für Oboenbande aus England, Deutschland, Frankreich und Italien

Kulturfest: Uckermärkische Musikwochen

Die Böhmische Laute

Schlosskirche AltlandsbergSonntag, 21. August 2022 16 Uhr
Ensemble Inégalvergrößern
Ensemble Inégal

Ensemble Inégal
Gabriela Eibenová, Canto I
Petra Noskaiová, Canto II
Jana Anýžová, Jiří Sycha, Geige
Michal Raitmajer, Viola da Gamba
Přemysl Vacek, Theorbe
Adam Viktora, Orgel, Künstlerischer Leiter

Ein marianischer Liederzyklus, eines der bekanntesten tschechischen Werke des Barock

Kulturfest: Märkisches Musiktheater Rüdersdorf

Unterwegs in Europa

Ehemalige Schlosskirche SchöneicheSonntag, 21. August 2022 16 Uhr
Berliner Oboenbande vor einer alten Lokvergrößern
Berliner Oboenbande

Berliner Oboenbande
Oboisten und Fagottisten der Universität der Künste Berlin und der Leipziger Hochschule für Musik und Theater «Felix Mendelssohn Bartholdy»

Einstudierung und Leitung: Xenia Löffer (Oboe) und Christian Beuse (Fagott) von der UdK Berlin, Györgyi Farkas (Fagott) und Michael Bosch (Oboe) von der Musikhochschule Leipzig

Suiten und Concerti für Oboenbande aus England, Deutschland, Frankreich und Italien

Kulturfest: Märkisches Musiktheater Rüdersdorf

flauto e voce

Kunsthof Barna von Sartory in Grimme bei BrüssowSamstag, 27. August 2022 16 Uhr
Sängerinnen und Sänger der HfM Hanns Eisler Berlinvergrößern
Sängerinnen und Sänger der HfM Hanns Eisler Berlin

Sängerinnen und Sänger der HfM Hanns Eisler Berlin
Liudmila Maytak, Sopran
Alexandra Kedroff, Sopran
Farrukh Pirov, Countertenor
Stanislav Vypovskyi, Tenor
Anton Beliaev, Bariton
Yeuntae Jung, Blockflöte und Traversflöte
Emil Borysenko, Cembalo
Andreas Vetter, Violoncello
Robert Nassmacher, Cembalo und musikalische Leitung

Vokale Barockmusik mit der Begleitung von obligater Blockflöte/Traversflöte und Basso continuo, Werke von J.S. Bach, G.F. Händel, G.Ph. Telemann, J.Chr. Pepusch u.a.

14 Uhr Kaffee und Kuchen von der Volkssolidarität Brüssow
15 Uhr Ausstellung: "Zwischen Himmel und Erde". Kalligraphische Kompositionen von Sabine Kalicki. www.sabinekalicki.de

Kulturfest: Uckermärkische Musikwochen

Unterwegs in Europa

Johannische Kirche BlankenseeSamstag, 10. September 2022 16 Uhr
Gruppenphoto Berliner Oboenbandevergrößern
Berliner Oboenbande

Berliner Oboenbande
Oboisten und Fagottisten der Universität der Künste Berlin und der Leipziger Hochschule für Musik und Theater «Felix Mendelssohn Bartholdy» Einstudierung und Leitung: Xenia Löffer (Oboe) und Christian Beuse (Fagott) von der UdK Berlin, Györgyi Farkas (Fagott) und Michael Bosch (Oboe) von der Musikhochschule Leipzig
Suiten und Concerti für Oboenbande aus England, Deutschland, Frankreich und Italien

Kulturfest: Junge Künstler stellen sich vor

Vom Meer zur Sonne

Dorfkirche BrodowinSamstag, 10. September 2022 17 Uhr
Das slowenische Vokalensemble Gallina auf der Bühne während eines Auftritts.vergrößern
Das slowenische Vokalensemble Gallina

Vokalensemble Gallina (Slowenien)
Maša Simčič, Federica Lo Pinto, Sopran
Ana Plemenitaš, Višnja Fičor, Alt
Ana Erčulj, künstlerische Leitung

Werke von Karlo Metikoš, Tine Bec, Jure Robežnik, Mojmir Sepe, Borut Lesjak, Pat Ballard, Melani Popit, Ljubo Stipišić Delmata, Todor Skalovski, Federica Lo Pinto, Ambrož Čopi, Andrej Makor, Aldo Kumar u.a.

In Kooperation mit Kulturfeste im Land Brandenburg e.V.

Kulturfest: Kirchensommer Brodowin

Unterwegs in Europa

Kloster ChorinSonntag, 11. September 2022 16 Uhr
Gruppenphoto Berliner Oboenbande vor einer alten Lokomotivevergrößern
Berliner Oboenbande

Berliner Oboenbande
Oboisten und Fagottisten der Universität der Künste Berlin und der Leipziger Hochschule für Musik und Theater «Felix Mendelssohn Bartholdy»
Einstudierung und Leitung: Xenia Löffer (Oboe) und Christian Beuse (Fagott) von der UdK Berlin, Györgyi Farkas (Fagott) und Michael Bosch (Oboe) von der Musikhochschule Leipzig

Suiten und Concerti für Oboenbande aus England, Deutschland, Frankreich und Italien Namhafte Komponisten schrieben zahlreiche Werke für die «Douze Grands Hautbois» des «Sonnenkönigs», einem Ensemble, das sich aus zwölf Oboisten und Fagottisten zusammensetzte. Das Programm präsentiert eine Auswahl dieser Werke, die in Workshops im Rahmen des Studiums erarbeitet werden.

Kulturfest: Kapellenkonzerte im Kloster Chorin

Flauto e voce

RefektoriumSamstag, 24. September 2022 16 Uhr
Konzert im Refektorium

Studierende im Fach Gesang der HfM "Hanns Eisler" Berlin
Margharita Zhigalkina, Sopran
Alexandra Kedroff, Sopran
Farrukh Pirov, Countertenor
Mert Üstay, Tenor
Anton Beliaev, Bariton
Yeuntae Jung, Blockflöte und Traversflöte
Emil Borysenko, Cembalo
Andreas Vetter, Violoncello
Robert Nassmacher, Cembalo und musikalische Leitung

Vokale Barockmusik mit der Begleitung von obligater Blockflöte/Traversflöte und Basso continuo
Werke von J.S. Bach, G.F. Händel, G.Ph. Telemann, Michel Pignolet de Montéclair, Louis-Nicolas Clérambault u.a.

Kulturfest: Musik im Kloster Altfriedland

Flauto e voce

Kloster NeuzelleSonntag, 25. September 2022 16 Uhr
Sängerinnen und Sänger der HfM "Hanns Eisler"vergrößern
Sängerinnen und Sänger der HfM "Hanns Eisler"

Studierende im Fach Gesang der Hochschule für Musik «Hanns Eisler» Berlin
Margharita Zhigalkina, Sopran
Alexandra Kedroff, Sopran
Farrukh Pirov, Countertenor
Mert Üstay, Tenor
Anton Beliaev, Bariton
Yeuntae Jung, Blockflöte und Traversflöte
Emil Borysenko, Cembalo
Andreas Vetter, Violoncello
Robert Nassmacher, Cembalo und musikalische Leitung

Werke von J.S. Bach, G.F. Händel, G.Ph. Telemann, J.A. Hasse, A. Vivaldi u.a.

Kulturfest: Kloster Neuzelle