Schlosskirche Kröchlendorff

17291 Nordwestuckermark OT Kröchlendorff
Dorfstraße 22
Schlosskirche Kröchlendorffvergrößern
Schlosskirche Kröchlendorff

Die Neogotische Kirche Kröchlendorf ist eine dreischiffige Basilika auf kreuzförmigem Grundriss. Die Decke der Kirche wurde in gotischer Wölbung ausgeführt. Je 2 Säulen sind an der Decke durch 2 sich kreuzende Bögen verbunden. Die Kirche hat einen prächtigen Innenraum, der sorgfältig restauriert wurde.

zur Geschichte der Kirche:

  • 1855 Baubeginn nach Plänen des Königlichen Hofbaurates Ferdinand v. Arnim im neogotischen Stil
  • 1867 war sie fertigstellt und wurde geweiht
  • 1961 letzte kirchliche Zeremonie. Danach wurde sie entwidmet und ausgeplündert.
  • 1992 von der politischen Gemeinde Gollmitz (später Nordwestuckermark) übernommen, die dann als Bauherr der Sanierung in Erscheinung trat. Die Sanierung wurde gefördert von der Bundesrepublik Deutschland, dem Land Brandenburg und dem Landkreis Uckermark.
  • seit 1993 Sanierung
  • 2002 Abschluss der vom Architekten Johannes Penzel geleiteten Sanierung.
  • 15.06.2002 Eröffnung

Die Kirche ist ganzjährig nutzbar und mit allen notwendigen elektrischen und sanitären Anlagen ausgestattet. Außerdem ist Sie eine schöne Kullisse für standesamtliche Trauungen.

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

Schloss Kröchlendorff (0,1 km)

17291 Nordwestuckermark OT Kröchlendorff
Oskar von Arnim Str. 1

Schloss Kröchlendorff liegt im Naturpark Uckermärkische Seen. Es wurde 1848 von Preußens erstem freischaffenden Architekten Eduard Knoblauch im Auftrag des Barons Oskar von Arnim erbaut. Umgeben ist das Schloss von einem wunderschönen Park. Die ersten Gartenanlagen wurden bereits um 1700 angelegt…

Galerie im Gang (2,6 km)

17268 Boitzenburger Land OT Berkholz
Berkholz 5

In der Produzentengalerie Gerald Narr & befreundete Künstler in Berkholz bei Boitzenburg zeigt Gerald Narrs Werke der Malerei - vorwiegend Aquarell und Acryl, Mischtechniken, Grafik - Druckgrafik (Radierung) und Zeichnungen. Eine kontinuierliche Auststellungstätigkeit besteht auch im Rahmen der…

Dorfkirche Wichmannsdorf (5 km)

17268 Wichmannsdorf
Dorfstrasse 49

Die Kirche Wichmannsdorf liegt erhöht an der Dorfstraße in mitten des Friedhofes. Es ist rechteckiger Feldsteinbau mit Nordsakristei und querrechteckigem Westturm aus der 2. Hälfte des 13. Jahrhunderts. Urkunden und Gegenstände, die im Turmkopf enthalten waren, geben Zeugnis von der Geschichte der…

Kirche Berkholz (5,1 km)

17268 Boitzenburg OT Berkholz
Dorfstraße

Wer die Berkholzer Kirche besuchen möchte, muss schon etwas genauer hinschauen. Sie steht zwar auf einem Hügel, durch hohe Linden aber scheint sie besonders im Sommer wie versteckt. Sie wurden laut Chronik zur 700- Jahrfeiern (verfasst von Hans Benthin) im Jahr 1891 um die Kirch-hofsmauer…

Klostermühle Boitzenburg (5,4 km)

17268 Boitzenburger Land OT Boitzenburg
Mühlenweg 5a

Die voll funktionstüchtige Wassermühle von 1754 ist das ganze Jahr über ein ideales Ausflugsziel für Jung und Alt. In unmittelbarer Nachbarschaft zur Ruine des Klosters Boitzenburg gelegen, gehörte sie einst zu dessen Wirtschaftsbetrieb. Führungen mit dem Klostermüller sind ein ganz besonderes…

Alte Schule Boitzenburg (6,1 km)

17268 Boitzenburger Land OT Boitzenburg
Puschkinstraße 11

Die Alte Schule befindet sich unweit der Klosterruine und des Schlosses Boitzenburg. Sie wurde Anfang des 20. Jahrhunderts als Schulgebäude errichtet. Gerd Eichhorn, ein Geigenbauer aus Paris, hat das historische Gebäude erworben und veranstaltet in unregelmäßigen Abständen klassische Konzerte in…

St. Marien auf dem Berge, Boitzenburg (6,3 km)

17268 Boitzenburger Land OT Boitzenburg
Templiner Straße

Schon aus weiter Ferne erkennt man den über 40 Meter hohen Turm der Dorfkirche von Boitzenburg. Das in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts als Saalkirche ohne Turm errichtete Bauwerk verlor in den beiden Weltkriegen 4 seiner 5 Bronzeglocken. Die im 18. und 19. Jahrhundert getätigten…

Atelier Uckermark Rita Zepf (6,3 km)

17268 Boitzenburger Land
Ruhhof 2

Das Atelier Uckermark im kleinen Dorf Ruhhof unweit von Boitzenburg gelegen, zeigt Arbeiten der Künstlerin Rita Zepf.  Ihre Werke - textile Kunst, verstoffte Bilder, textile Texte, "Kinder Kunst aus Stoff" und vieles mehr ist zu bestaunen. Im Kunstladen "Alte Schule" Seehausen…

Essen und Trinken

Mocca Milch Eisbar (6 km)

17268 Boitzenburger Land OT Boitzenburg
August-Bebel-Straße 31

Handwerklich- traditionell hergestelltes Speiseeis (auch laktose und glutenfrei) aus eigener Produktion: Fruchtsorbets, Kräuter- und Blüteneis auf Milch-Sahne-Basis (saisonbedingt), verschiedene Eissorten, hausgemachte Kuchen & Torten (auch glutenfrei). Die Kräuter, Blüten und Früchte stammen…

Francescos Pizzeria (6,3 km)

17268 Boitzenburg OT Haßleben
Kuhzer Straße 36 a

Salate, Antipasti, Panini, Pizza, Nudelgerichte und Nachtisch. Gern auch zum Mitnehmen.  

Gasthof zum grünen Baum (6,4 km)

17268 Boitzenburger Land OT Boitzenburg
Templiner Straße 4

Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten wurde der Gasthof zum grünen Baum seinem ursprünglichen Zweck wieder zugeführt werden: der Bewirtung und Beherbergung von Gästen. Bereits vor gut 250 Jahren wurde am Standort ein Gasthof betrieben. Barrierefreie Architektur spielt eine große Rolle, um Besucher…

Brauhaus - Marstall Boitzenburg (6,5 km)

17268 Boitzenburger Land OT Boitzenburg
Templiner Straße 5

Das Brauhausrestaurant im Marstall Boitzenburg bietet auf drei Ebenen im rustikalen Ambiente, mit viel Holz und Kaminofen 90 bis 150 Sitzplätze. Auf der dazugehörigen rustikalen Speisekarte findet man Gerichte von der Haxe bis hin zum Schnitzel, Biergulasch und Burger und selbstverständlich auch…

Restaurant Schlosshotel Boitzenburg (6,6 km)

17268 Boitzenburger Land OT Boitzenburg
Templiner Straße 13

Äußerst geschmackvoll eingerichtet präsentiert sich das Restaurant Schloss Boitzenburg seinen Gästen. Hier werden Ihnen täglich frische und regionale Produkte, mit gehobener Küche und viel Handwerkstkunst geboten. In drei Räumlichkeiten stehen über 50 Plätze zur Verfügung. Eine freizügige…

Gaststätte - Seenfischerei Trellert (6,9 km)

17291 Nordwestuckermark OT Lindenhagen
Fischereiweg 1

Rustikale Fischgaststätte mit Innen- und Außensitzplätzen direkt am Sternhagener See. Tipp: Fischverkauf von 9-16 Uhr und nach Absprache

Waldgaststätte Kleine Heide (8 km)

17291 Prenzlau
Kleine Heide 1

Die Waldgaststätte Kleine Heide liegt direkt an der B 109 in Richtung Templin. Die Waldgaststätte bietet vorwiegend gut bürgerliche Küche im rustikal eingerichtetem Ambiente an. Sie verfügt über einen großen Saal und Biergarten. Eine Reservierung wird empfohlen. Parkplätze sind auf dem Gelände…

Apfel-Café - Haus Lichtenhain (8,3 km)

17268 Boitzenburger Land OT Lichtenhain
Lichtenhain 25

Verweilen Sie im Apfel-Café und genießen Sie bei einer Tasse Kaffee köstlich feinen selbstgemachten Kuchen. Besuchen Sie den lieblich duftenden kleinen apfeligen Hofladen nebenan. Probieren Sie sich durch die apfeligen Delikatessen: z. B. Apfelchips, Apfel-Gelees, Apfel-Caramel, Früchtewürfel mit…

Übernachtung

Schloss Kröchlendorff (0,1 km)

17291 Nordwestuckermark
Oskar-von-Arnim-Straße 1

Lage: … ruhig, mitten im kleinen Ort, direkt an der Kirche … Zimmer: … • 2 Einzelzimmer, 26 Doppelzimmer … • 10 Mehrbettzimmer mit 4 bis 7 Betten

Ferienhaus Insel-Oase (2,6 km)

17291 Nordwestuckermark OT Beenz
Theerbrennerweg 1

Lage: … Nordwestuckermark OT Beenz, Alleinlage, direkt am Wasser, Waldnähe … Zimmer: … 1 Raum Ferienwohnung 35 m² für 2 Personen … 2 Raum Ferienwohnung 56 m² für 2-5 Personen plus Kinderbett … Dachgeschoss 65 m² für 4-6 Personen plus Kinderbett …

Gästezimmer in Beenz (ehem. zum Heidereiter) (2,8 km)

17291 Nordwestuckermark OT Beenz
Heidereiterweg 34

Erkunden Sie die Uckermark, auch die Toscana des Nordens genannt, in dem kleinen Ort Beenz. Lage: … ruhig und im Ortszentrum … Zimmer: … 2 Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer … Ausstattung: … Grosser Wohn-Ess-Bereich mit einer grossen Küche, hier kann…

Ferienhaus Villa Uckerbunt (2,9 km)

17291 Nordwestuckermark OT Beenz
Kranichweg 1

Lage: … ruhig, am Dorfrand, in Waldnähe, auf 1000 qm Grundstück mit Liegewiese und Garten ohne Einblick … Zimmer: … 2 Schlafzimmer: Zimmer 1: 1 Ehebett, Zimmer 2: Etagenbett und Einzelbett, Wohnzimmer mit TV, Küche mit Essecke, Bad mit Dusche und Wanne …

Ferienwohnung zur ehemaligen Bäckerei Brinkmann (3 km)

17291 Nordwestuckermark OT Beenz
Heidereiterweg 27

Lage: … Beenz ist ein kleines Dorf in der Nähe der Kreisstadt Prenzlau. Zimmer: … Ferienwohnung für bis zu 6 Personen, 2 Schlafzimmer, 1 Bad, 1 Wohn-/Essbereich mit offener Küche … Ausstattung: … Geschirrspüler, Grill, Bettwäsche, Handtücher…

Wassermühle Gollmitz (3,1 km)

17291 Nordwestuckermark OT Gollmitz
Mühlenberg 12

Mitten im Naturpark Uckermärkische Seen liegt majestätisch die Wassermühle im stillen Tal, welche mit dem Uckermärkischen Tourismuspreis 2010 ausgezeichnet wurde. Natürliche Rad - und Wanderwege beginnen vor der Haustür. Darin wohnen Sie so gemütlich wie die alten Müllerleute jedoch mit dem…

Ferienhaus Viola Becker (3,1 km)

17291 Nordwestuckermark OT Klein Sperrenwalde
Am Feldrain 3

Lage: Klein Sperrenwalde bei Prenzlau, Das Ferienhaus liegt in einer ruhigen dörflichen Gegend. Zum Naugartener See mit Badestelle und Bootsverleih sind es 5 km. Ausstattung: Die Räume des Ferienhauses befinden sich auf 2 Etagen. Erdgeschoß: 1 Wohnküche, 1 Bad mit…

Ferienwohnung Gollmitz (3,6 km)

17291 Nordwestuckermark OT Gollmitz
Prenzlauer Straße 16

Lage: … Gollmitz, ländliche, ruhige Lage, Badeseen in Naugarten (3 km) und Prenzlau (11 km), Veranstaltungsort Wassermühle im Ort … Zimmer: … 2 Ferienwohnungen mit insgesamt 4 Betten und Aufbettung … Ausstattung: … • Ferienwohnung (2 Zimmer, 47…

Sonstiges

Gartenbau Hauke (0,3 km)

17291 Nordwestuckermark OT Kröchlendorff
Oskar von Arnim Straße 10

Auf einer Fläche von 2500m² werden jährlich ca. 200.000 Beet- Balkon- und Gemüsepflanzen, 4000 Topfpflanzen sowie Gemüse angebaut. Endverkauf ab Hof.  

Wassermühle Gollmitz in der Uckermark: Landurlaub mit Mühlengeschichte (3,1 km)

17291 Nordwestuckermark OT Gollmitz
Mühlenberg 12

Eine gute Stunde nordöstlich von Berlin schweift der Blick über die weite Hügellandschaft der Uckermark. Was einst die Eiszeit formte, hat auch die Menschen der Region geprägt. Den Blick fürs Wesentliche und für Unvergängliches. Für gute Traditionen wie jahrhundertealte Mühlentechnik. In der…

Dorfladen Gollmitz (3,3 km)

17291 Nordwestuckermark OT Gollmitz
Prenzlauer Straße 47

Kleiner Dorfladen in Gollmitz (Dorfmitte) mit Waren des täglichen Bedarfes und einer kleinen Post- und Paketfiliale.

Naugarten, Badestelle Naugartener See (4,3 km)

17291 Nordwestuckermarkt OT Naugarten
Dorfstraße

Ganz versteckt am Ortsausgang Richtung Zerwelliner Heide (ca. 300 m vom Wanderweg "Doppelter Boitzenburger" entfernt), mit kleinem Weg direkt zur Badestelle. Gepflegte Anlage mit Liegewiese, Sitzbänken, 2 Badestellen nebeneinander. Eine größere mit großem Steg und Seezugang und eine etwas…

E-Bike Ladestation Hof Kokurin (4,3 km)

17291 Nordwestuckermark OT Naugarten
Dorfstraße 32

Der Hof Kokurin liegt in unmittelbarer Nähe des Naugartener Sees und bietet zahlreiche Steckdosen im Haus zum Aufladen von entnehmbaren E-Bike-Akkus an. Alternativ ist eine Ladung per Verlängerungskabel im Außenbereich möglich. Mobile Endgeräte können ebenfalls geladen werden. Der Hof bietet…

Gärtnerei Sommerfeld (4,8 km)

17268 Boitzenburger Land OT Wichmannsdorf
Kuhzer Weg 5

Die bunteste Gärtnerei der Uckermark - Gemüse wie Salat, Tomaten, Paprika, Kartoffeln, Obst wie Äpfel, Birnen, verschiedene Beeren, Kräuter, Blumensträuße - alles vom eigenen Hof. Die Produkte werden von der Familie angebaut und per Hand geerntet. Obst und Gemüse wird nicht mit Chemie, sondern mit…

Werkstatt im Café EIGEN-ART (4,9 km)

17268 Boitzenburger Land OT Wichmannsdorf
Dorfstraße 10

Das Café EIGEN-ART ist ein geeigneter Platz zum Entspannen und Genießen. Ein Nähatelier bietet Patchworkfreunden einen kreativen Urlaub. Patchworkkurse können gern individuell ganzjährig vereinbart werden.

Kirche Wichmannsdorf (5 km)

17268 Boitzenburger Land
Dorfstraße 49

Die Geschichte der Kirche begann bereits im 13. Jahrhundert. Sie wurde aus Feldstein als Rechtecksaal mit einem etwas breiterem Turm und der Nordsakristei erbaut.