Kloster Zinna

14913 Jüterbog OT Kloster Zinna
Am Kloster 6
Nur eine gute Autostunde südlich von Berlin, direkt an der B 101, liegt Kloster Zinna. Namensgeber des Ortes ist das Zisterzienser-Mönchs-Kloster, das Erzbischof Wichmann von Magdeburg 1170 hier gründete. In der Landschaft des Niederen Fläming  legen die heute noch existierenden Gebäude eindrucksvoll Zeugnis ab vom Wirken der weißen Mönche im Kolonialland östlich der Elbe.

Das Kloster war auch bedeutender Grundbesitzer. Unter den Dörfern, die sich auf dem ca. 300 Quadratkilometer umfassenden Klosterland befanden, nahm das östlich von Berlin gelegene Rüdersdorf mit seinen Kalksteinbrüchen einen besonderen Platz ein, begründeten sie doch jenen Reichtum, der sich noch immer in den prachtvollen Abteigebäuden des 14. Und 15. Jahrhunderts widerspiegelt. Ausführlich wird die Geschichte der Zisterzienser im Museum dargestellt, das sich im ehemaligen Abtshaus befindet. Ein Modell des Klosters lässt die Dimension der Anlage erahnen. Die hochgotischen Fresken in der Abtskapelle gestatten Einblicke in das Weltbild des mittelalterlichen Mönches.

Durch die unmittelbare Nähe zu Jüterbog und  Wittenberg breiteten sich die Lehren Luthers auch in Kloster Zinna aus. 1553 verließen die letzten Mönche Zinna, das Kloster wurde säkularisiert. Erst 1764, als Friedrich der Große hier, direkt an der sächsischen Grenze, eine Webersiedlung gründet, erwacht der Ort zu neuem Leben. Sowohl die Industrialisierung als auch die Veruntreuung von Bau-Geldern verhinderten den erhofften Reichtum. Dennoch errichteten die dankbaren Bürger dem "Alten Fritz" ein Denkmal mitten auf dem Markt.

Die Ortsgründung durch Friedrich II. und das alte Handwerk sind im sogenannten Zollhaus in musealer Form aufbereitet. Historische Handwebstühle und Gerätschaften lassen die Mühsal des Webens erahnen. Im ehemaligen Siechenhaus befindet sich die Kräuteressenzherstellung für den "Zinnaer Klosterbruder", ein legendärer Kräuterlikör, der mit dem Erwerb einer Eintrittskarte vor Ort verkostet werden darf.

Baumaßnahmen bis 2023: Während umfangreicher Umbaumaßnahmen kann das Abthaus leider nicht besichtigt werden. Das Siechenhaus mit dem „Zinnaer Klosterbruder“ und das Webhaus sind jedoch weiterhin unter den aktuell gültigen Schutzmaßnahmen geöffnet. Ab Ostern ist die Klosterkirche auch wieder täglich geöffnet.

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

Dorfkirche Werder (2.4 km)

14913 Jüterbog
Werder 44

Nikolaikirche Jüterbog (4 km)

14913 Jüterbog
Nikolaikirchplatz

Die Nikolaikirche, ein dreischiffiger gotischer Bau, wurde zwischen dem 13. und 16. Jahrhundert errichtet. 1307 wurde die Kirche erstmalig erwähnt. Die jetzige Kirche, eine gotische Hallenkirche, ist in drei Bauphasen errichtet worden. Die Arbeiten an den Türmen - welche heute noch bestiegen werden…

St. Jacobi (4 km)

14913 Jüterbog-Neumark
Dorfstraße

Die denkmalgeschützte Pfarrkirche St. Jacobi im Jüterboger Stadtteil Neumarkt im Landkreis Teltow-Fläming in Brandenburg in zentraler Ortslage auf dem Kirchhof ist heute der St.-Nikolai-Kirche in Jüterbog zugeordnet.

MitMachMittelalter - Das Kindermuseum (4.1 km)

14913 Jüterbog
Mönchenkirchplatz 4

Habt ihr Lust auf eine Reise in die Vergangenheit? Dann ist der Besuch in der Erlebnisausstellung - MitMachMittelalter genau richtig für euch. Die Klostermaus Franzi möchte euch auf Entdeckertour mitnehmen. Kommt ihr mit? Die MitMach-Ausstellung zum Thema „Stadt im Mittelalter“ mit 16 Stationen…

Kulturquartier Mönchenkloster Jüterbog (4.1 km)

14913 Jüterbog
Mönchenkirchplatz 4

Die Geschichte des ehemaligen Mönchenkloster reicht bis ins Mittelalter zurück. Sie beginnt mit der Gründung des Franziskanerklosters und des Kirchenbaus um 1480. 1564 wurde das Kloster an die Stadt übergeben. Nach der Reformation wurde die Klosterkirche evangelische Pfarrkirche und das…

Rathaus Jüterbog (4.1 km)

14913 Jüterbog
Markt 12

Das Jüterboger Rathaus wurde 1507 fertiggestellt. Im Obergeschoss befindet sich das Fürstenzimmer, in welchem Wallenstein und Friedrich der Große die Geschicke der Stadt bestimmten. Heute ist es das Dienstzimmer des Bürgermeisters. Dieser Raum ist ein Meisterwerk spätgotischer Baukunst. Im Zentrum…

Bühne im Mönchenkloster Jüterbog (4.1 km)

14913 Jüterbog
Mönchenkirchplatz 4

Im Jüterboger Mönchenkloster finden zahlreiche Veranstaltungen statt. Vier Bühnen bzw. Veranstaltungsräume stehen zur Verfügung und der gemütliche Klosterhof für Open-Air Veranstaltungen. Der größte und am meisten genutzte Veranstaltungsraum ist der Dr. Walter Fink-Saal. Hier können 150 Zuschauer…

Heilig-Geist-Platz Jüterbog (4.4 km)

14913 Jüterbog
Heilig-Geist-Platz 1-4

Der Heilig-Geist-Platz erinnert an den einstigen Standort des ehemaligen Heilig-Geist-Hospitals in der mittelalterlichen Hauptstadt des Flämings Jüterbog. Heute kann man hier in Gedenken unter der Luthereiche von 1883 und bei dem Schneidewein-Gedenkstein nach einer Wanderung oder Radtour zur Ruhe…

Gastronomie

Ristorante Pizzeria Da Marcello (0 km)

14913 Jüterbog
Klosterstr. 10

Von Antipasti über Insalate, Zuppe, Pasta und Pizza bis hin zu Pana Cotta, Tiramisu oder Tartufo: Hier kann man nach Herzenslust italienisch schlemmen und genießen. Der Außenbereich lädt bei schönem Wetter zum Verweilen ein. Es wird auch „Essen to go“ angeboten und ab einem Bestellwert von 20 €…

Gaststätte im Hotel "Zum Klosterhof" (0.1 km)

14913 Jüterbog OT Kloster Zinna
Klosterstraße 13

Die Gaststätte im Hotel “Zum Klosterhof” ist seit 1835 im Familienbetrieb und bietet seinen Gästen eine gutbürgerliche deutsche Küche an. Auf der Speisekarte finden sich aber auch Salate mit hausgemachtem Dressing und kleine Snacks. Für Kinder gibt es ein spezielles Speisenangebot. Die Gaststube…

Restaurant "12 Mönche" im Hotel Alte Försterei Kloster Zinna (0.3 km)

14913 Jüterbog OT Kloster Zinna
König-Friedrich-Platz 7

Das Hotel Alte Försterei Kloster Zinna verfügt über zahlreiche gastronomische Einrichtungen, die für den Individualgast wie auch für geschlossene Gesellschaften zur Verfügung stehen. 22 individuell und liebevoll gestaltete Zimmer, darunter 4 Suiten, werden angeboten. Gern kann auch das ganze Hotel…

Restaurant im Landgasthof Jüterbog (2.3 km)

14913 Jüterbog OT Werder
Werder 45

Der schöne Vierseithof liegt am Rande des Dorfes Werder bei Jüterbog. Naturliebhaber, Familien und Sportbegeisterte fühlen sich hier gleichermaßen wohl. Das Restaurant des Landgasthofes bietet nach dem Motto "rustikal und lokal" viele Leckereien aus der Landküche. Für Fleischliebhaber und auch…

Gasthof im Hotel Bergschlösschen (2.7 km)

14913 Jüterbog
Luckenwalder Straße 17

Im Turmrestaurant werden regionale deftige Speisen angeboten. Ebenso befinden sich Spezialitäten der Neuen Deutschen Küche auf der Speisekarte. Gemütliche Bierstube für geselliges Zusammensein sowie ein geschmackvoll eingerichteter Saal für Feierlichkeiten sind neben dem großen Biergarten mit Platz…

Die Förste (4 km)

14913 Jüterbog
Markt 7

Das liebevoll eingerichtete Café "Die Förste" im Herzen von Jüterbog lädt zum Verweilen in stimmungsvollem Ambiente ein. Mit Liebe zubereitete Kleinigkeiten, selbstgebackene Kuchen und Torten, sowie köstliche Eisspezialitäten warten hier auf die Gäste. Ob ein Einkehr zum Frühstück, oder ein Glas…

Gasthaus "Schmied zu Jüterbog" (4.1 km)

14913 Jüterbog
Markt 12

Das Restaurant befindet sich im Zentrum der mittelalterlichen Stadt Jüterbog. Serviert wird eine abwechslungsreiche deutsche Küche und Gäste können aus einem umfangreichen Speisenangebot wählen. Neben Fleischgerichten stehen auch Fisch und vegetarische Speisen auf der Karte. Saisonal wechselnde…

Hermanns Restaurant (4.1 km)

14913 Jüterbog
Markt 14

"Jung, frisch und regional" lautet das Motto von "Hermann's". Unter diesem Namen finden Sie im historischen Jüterbog direkt am Marktplatz das Restaurant im Hotel Zum Goldenen Stern. Dabei trifft die Tradition des seit 1919 in Familienbesitz befindlichen Hauses auf deutsche Küche mit frischen…

Übernachtung

Grafschaft Kloster Zinna (0.3 km)

14913 Kloster Zinna
Jüterboger Straße 25

Schlafen wie die Grafen, nur viel besser. Und zwar im 1764 gebauten Rokokohaus des Grafen von Heinze. In Ferienwohnungen und Apartments mit gelungener Kombination aus modernem Wohnen und historischem Ambiente. Freuen Sie sich auf individuell und spannend eingerichtete Wohnungen. Direkt am…

Hotel Alte Försterei Kloster Zinna (0.3 km)

14913 Jüterbog OT Kloster Zinna
König-Friedrich-Platz 7 (ehem. Markt)

Das Hotel mit Restaurant und Schankstube und dem weinberankten idyllischen Innenhof lädt sommers wie winters Gäste zur Einkehr ein. In den Räumen weilte nachweislich bereits der "Alte Fritz" auf seinen Visitationen. Heute bietet man den Gästen eine schmackhafte, gut-bürgerliche Küche, klösterliche…

Ferienwohnungen-Ferienhaus Bahnhof Werder (1.7 km)

14913 Jüterbog OT Kloster Zinna
Weg nach Neuhof 36

Mit viel Liebe zum Detail wurde aus dem "Alten Bahnhof Werder" ein Ort geschaffen, der verspricht und hält, was Herz und Körper begehren. Der "Alte Bahnhof Werder" befindet sich in einer exklusiven Alleinlage zwischen den Orten Werder bei Jüterbog, Neuhof und Kloster Zinna. Ruhe und Entspannung…

Landgasthof Jüterbog (2.3 km)

14913 Jüterbog OT Werder
Werder 45

Der liebevoll umgebaute historische Vierseithof bietet Unterkünfte in zwei verschiedenen Gebäuden: Die komfortablen Doppelzimmer befinden sich im ehemaligen Kuhstall – wahlweise mit Blick zum Innenhof oder Reitstall. Das ehemalige Nebengelass beherbergt vier Premium Garten-Zimmer. Diese 4 Zimmer im…

Ferienwohnung Flämingkirsche (2.5 km)

14913 Jüterbog OT Werder
Werder 41

Nur 200 m von der Flaeming-Skate entfernt im idyllischen Ortsteil Jüterbog-Werder liegen die vier gut ausgestatteten Ferienwohnungen. Ferienwohnung 4 ist stufenlos erreichbar und gut für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nutzbar, die anderen drei Ferienwohnungen im Haupthaus sind jeweils über…

Hotel Bergschlößchen (2.7 km)

14913 Jüterbog
Luckenwalder Straße 17

Direkt an der Rad- und Skaterstrecke im Fläming befindet sich das Hotel mit 17 im Landhausstil eingerichtete Zimmern, die alle mit Bad/Dusche, WC, Telefon und SAT-TV ausgestattet sind. Es stehen Einzel- und Doppelzimmer zur Verfügung. Auf Anfrage kann ein Zustellbett für Kinder und die Minahme…

Skaterdorf Neuheim (3 km)

14913 Jüterbog OT Neuheim
Neuheim 31

In der kleinen familiengeführten Anlage an der Flaeming-Skate stehen Gästen 5 Blockhäuser und ein kleines Apartment für ihren Fläming-Urlaub zur Verfügung. Das Skaterdorf ist der ideale Ausgangspunkt für einen aktiven Urlaub mit Inlinern oder Fahrrad, da es direkt am Rundkurs 3 der Flaeming-Skate…

Landhaus "Heinrichshof" (3.9 km)

14913 Jüterbog
Hauptstraße 55

Das Landhaus Heinrichshof ist eine familiär geführte Hotel-Pension im ehemaligen Vierseiten-Bauernhof in Jüterbog. Die mittelalterliche Stadt liegt im Herzen der Reiseregion Fläming und ist als Zentrum der beliebten "Flaeming-Skate" idealer Ausgangspunkt für Skater, Radler und Individualtouristen.

Sonstiges

Skate- und Fahrradverleih im Landgasthof Jüterbog (0.5 km)

14913 Jüterbog OT Werder
Werder 45

Am Rande des beschaulichen Dorfs Werder befindet sich der Landgasthof Jüterbog mit angeschlossenem Skate- und Fahrradverleih. Auf dem Hof können in der Saison von Frühjahr bis Herbst rund 15 Fahrräder gemietet werden. Kinderräder und E-Bikes stehen nach vorheriger Anmeldung ebenfalls zur Verfügung.

Kloster Zinna - Preußische Erinnerungsorte (0.6 km)

14913 Jüterbog OT Kloster Zinna
Berliner Straße 72

Wirtschaftsförderung nach dem Siebenjährigen Krieg … Nach Beendigung des verlustreichen Siebenjährigen Krieges ließ Friedrich II. zwischen 1764 und 1777 auf dem Klostergebiet Zinna (heute Ortsteil von Jüterbog) eine Kolonistensiedlung für sächsische Weber und Spinner anlegen. Der…

Fahrradverleih im Hotel Bergschlösschen (2.7 km)

14913 Jüterbog
Luckenwalder Straße 17

Das Bed+Bike-Hotel mit Fahrradverleih ist nur 250 Meter von der Rad- und Skatingbahn ”Flaeming-Skate“ entfernt. Ein perfekter Einstieg für ausgiebige Touren auf dem insgesamt 230 Kilometer langen Kurs. Das Haus hält sechs Fahrräder für Erwachsene und drei E-Bikes zum Verleih bereit. Kinderräder…

Radtour "Tetzel Ablass Fegefeuer" (4.1 km)

14913 Jüterbog
Mönchenkirchplatz 4

Skrupellos verkaufte der Dominikanermönch Johann Tetzel vor gut 500 Jahren in Jüterbog Ablassbriefe: Sündern wurde gegen bare Münze verziehen, das Fegefeuer erspart. Martin Luther war das zuwider: Er nagelte 1517 seine 95 Thesen an die Schlosskirche im benachbarten Wittenberg – der Beginn der…

Jüterbog - Preußische Erinnerungsorte (4.1 km)

14913 Jüterbog
Markt 21

Mit der Grenzziehung 1680 zwischen Sachsen und Preußen wurde Jüterbog kursächsisch. Es verlor damit einen Großteil seines angestammten Absatzgebietes. Die neuen Landesherren kümmerten sich nicht viel um die Stadt, die abseits der Hofhaltungen lag. Preußen und Jüterbog … Am 29.

Fahrradverleih im Wirtshaus "Zum Grafen Bülow" (4.5 km)

14913 Niedergörsdorf OT Dennewitz
Dennewitz 12

Im Wirtshaus "Zum Grafen Bülow" mit dazugehöriger Pension haben Gäste auch die Möglichkeit, Fahrräder zu leihen. Von dort ist es ein Katzensprung bis zur Strecke der Flaeming-Skate. Der 42 Kilometer lange Rundkurs 4 liegt hier direkt vor der Tür und bietet Radlern und Skatern tolle landschaftliche…

Jüterbog Bahnhof (4.6 km)

14913 Jüterbog
Parkstraße 9

Der Bahnhof Jüterbog in der gleichnamigen Stadt ging 1841 in Betrieb, damit ist er einer der ältesten Bahnhöfe im heutigen Land Brandenburg. Seit 1848 zweigt dort die Bahnstrecke Jüterbog–Röderau von der Stammstrecke der Anhalter Bahn ab. Mit der Eröffnung weiterer Bahnstrecken wuchs die Bedeutung…

Stellplatz "An der Tränke" (4.9 km)

14913 Jüterbog
An der Tränke

An einem kleinen Teich am Rande der Jüterboger Altstadt gelegen bietet der Stellplatz "An der Tränke" Platz für bis zu 4 Wohnmobile. Die Innenstadt und das Rathaus erreicht man vom Wohnmobilstellplatz aus zu Fuß in ca. 15 min. Nur wenige Meter entfernt befindet sich das Freibad der Stadt Jüterbog.