Fontane-Haus / Löwenapotheke in Neuruppin

16816 Neuruppin
Karl-Marx-Straße 84

Ein magischer Ort für Neuruppin-Besucher ist das Wohnhaus mit der Löwenapotheke in der Karl-Marx-Str. 84 - hier wurde am 30. Dezember 1819 Theodor Fontane geboren. Sein Vater hatte Haus und Apotheke 1819 kurz vor der Geburt des Sohnes günstig erworben und war mit der Familie in die märkische Kleinstadt gezogen. Als Apotheker gehörte der Vater zu den Honoratioren der Stadt. „Der Bilderbogen-Gustav-Kühn und der Maler Wilhelm Gentz waren meine Spielgenossen“, schrieb Fontane später in seinen Kindheitserinnerungen. Vater Louis Henry Fontane war als charmanter Plauderer allseits beliebt, hatte aber einen Fehler: seine Spielsucht. Nachdem er sein ganzes Vermögen innerhalb von sieben jahren verspielt hatte, musste er das Haus verkaufen, und die Familie siedelte nach Swinemünde über.

Das Fontane-Haus ist ein für Neuruppin typisches Haus mit seinen zwei Stockwerken und dem Hof. Es entstand nach dem Stadtbrand von 1787 im Zuge des Wiederaufbaus der Stadt. Die Familie wohnte in der 1. Etage. Nach sieben Jahren musste die Familie jedoch umziehen und das die Apotheke veräußern - Louis Henri Fontane hatte ein kleines Vermögen verspielt. Von hier aus zog die Familie in die Friedrich-Wilhelm-Straße 94 und von dort 1827 an die Ostseeküste nach Swinemünde.

Noch heute steht die Apotheke, mit dem goldenen Löwen an der Fassade, seinen Kunden zu Diensten. Das Haus befindet sich in Privatbesitz und kann nicht besichtigt werden. Der Maler und Grafiker Robert Werner Wagner hat hier ein kreatives Heim gefunden. Sie sollten jedoch einen Blick in die Schaufenster der Löwenapotheke werfen, denn hier gibt es zahlreiche Informationen zu Theodor Fontane.

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

Der Kirchplatz in Neuruppin (0,2 km)

16816 Neuruppin
Virchowstraße

Die Kuppel der St. Marienkirche aus dem Jahr 1806 zieht die Blicke auf sich. Nach zehnjähriger Restaurierung in den 1990er Jahren wurde sie als Kulturzentrum und Konzerthalle wiedereröffnet. In Sichtweite zur Kirche steht ein Denkmal für Baumeister Karl Friedrich Schinkel in Bronze und in voller…

Museum Neuruppin (0,3 km)

16816 Neuruppin
August-Bebel-Straße 14/15

Das 1791 erbaute Noeldchen-Haus wurde 2014 um einen modernen Anbau erweitert, der seit Januar 2015 für Besucher zugänglich ist. Auf einer Fläche von ca. 800 qm präsentiert das Museum die Ur- und Frühgeschichte im Ruppiner Land sowie die Geschichte der Stadt Neuruppin von ihrer Gründung bis zur…

Der Neue Markt in Neuruppin (0,4 km)

16816 Neuruppin
Neuer Markt

Der Neue Markt in Neuruppin war einst Fisch- und Wochenmarkt, Paradeplatz und Richtstätte mit dem Galgen. Rund um den rechteckigen Platz stehen noch einige Gebäude, die den Stadtbrand von 1787 überstanden haben. Eines davon ist das Predigerwitwenhaus (Fischbänkenstraße 8), ein Fachwerkbau aus dem…

Klosterkirche St. Trinitatis, Neuruppin (0,4 km)

16816 Neuruppin
Niemöllerplatz

Schon von weitem kann man das Wahrzeichen der Fontanestadt Neuruppin - die Klosterkirche St. Trinitatis am Ruppiner See mit ihren Doppeltürmen sehen. Schon Theodor Fontane beschrieb Sie mit dem Zitat: „[…] die sich an der Ostseite der Stadt in unmittelbarer Nähe des Sees erhebt und das…

Kulturkirche Neuruppin (0,5 km)

16816 Neuruppin
Karl-Marx-Straße 103

Die Kulturkirche Neuruppin ist ein modernes Veranstaltungszentrum und Ausrichtungsort vieler Konzerte, Kongresse, Tagungen, Ausstellungen und Galaveranstaltungen. Das einstige Gotteshaus aus dem 13. Jahrhundert wurde durch den  Stadtbrand 1787 vernichtet. In den Jahren 1801 bis 1806 wurde die…

Kath. Herz-Jesu-Kirche, Neuruppin (0,6 km)

16816 Neuruppin
Präsidentenstraße 86

In der Herz-Jesu-Kirche in Neuruppin wird Regelmäßig die heilige Messe gefeiert: • Dienstags 9:00 Uhr … • Donnerstag 18:00 Uhr … • Sonntag 10:30 Uhr … Der derzeitige Priester der Gemeinde ist Pfarrer Zimmermann  … Pfarrer Robert Hirschfelder war der Bauherr der Kirche, 1882 war die…

Hangar-312 (2,3 km)

16816 Neuruppin
Hugo-Eckener-Ring 40

Der Veranstaltungsort im Hangar-312 gehört zu den besonders außergewöhnlichen Locations in Neuruppin. Einst nutze die Rote Armee den Hangar bis 1990 als getarnte Flugzeuggarage. Beton, Stahl und ein großer roter Stern im Innern der Halle bringen den historischen Charme des Ortes hervorragend zur…

Essen und Trinken

Polly's Eisdiele (0 km)

16816 Neuruppin
Karl-Marx-Straße 82

Anna Pauly und Stephan Boller stellen ihre Eiskreationen aus natürlichen Zutaten her. Ihre Spezialität sind Sorbets - laktosefrei und vegan.

Restaurant Rosengarten (0,2 km)

16816 Neuruppin
Wichmannstr. 8

Das Restaurant ist im historischen Stadtkern zwischen dem Ruppiner See und dem altehrwürdigen Tempelgarten gelegen. Die Sehenswürdigkeiten in Neuruppin sind gut und bequem zu Fuß erreichbar. Gepflegte Gastlichkeit und schmackhafte, gut bürgerliche Küche erwarten den hunrigen Gast. Das Restaurant…

Wildwuchs Cafè/Bistro & Catering (0,3 km)

16816 Neuruppin
Wichmannstr. 23

Wildwuchs steht für die ursprüngliche Pflanzenkraft aus regional angebautem Obst und Gemüse, welches durch Jahnavi Seydlitz und Ulrike Lehmann, zur jeweiligen Saison mit Hingabe und Kreativität zu belebenden, den Körper nährenden Speisen, weiterverarbeitet wird. Neben einer ausgezeichneten Küche…

Tante Emma Unverpackt (0,4 km)

16816 Neuruppin
Präsidentenstr. 54

Im ersten Unverpackt-Laden im Norden Brandenburgs kann man plastikfrei Lebensmittel, Kosmetikprodukte und mehr einkaufen, aber auch vor Ort köstlichen Kaffee und Kuchen genießen. Dieser Lieblingsort ist derzeit nur eingeschränkt geöffnet, bietet aber einen alternativen Service an: • Onlineshop mit…

Weinhaus am Neuen Markt (0,4 km)

16816 Neuruppin
Kommissionsstr. 17

Bei Sonnenschein am ruhigen Marktplatz der historischen Altstadt Neuruppins sitzen, ausgewählte Weine aus aller Welt und  feine Bistroküche genießen. Bei kühlem Wetter macht man es sich in der holzvertäfelten Weinstube gemütlich. Die charmante Inhaberin Yvonne Krause berät zusammen mit ihrem…

Übernachtung

Conditorei & Pension Café Huth (0 km)

16816 Neuruppin
Karl-Marx-Straße 85

Unsere familiengeführte Pension befindet sich direkt im Zentrum der Altstadt (verkehrsberuhigte Zone). Von hier aus sind es nur 5 Gehminuten bis zum Ruppiner See (Seepromenade). 6 Doppel- und 6 Einzelzimmer bieten Platz für insgesamt 18 Gäste.

Pension und Restaurant Rosengarten (0,2 km)

16816 Neuruppin
Wichmannstr. 8

Ein Ambiente im historischen Stadtkern. Alle Sehenswürdigkeiten des Ortes sind bequem zu Fuß erreichbar! T. Fontane wanderte von hier aus in die Ruppiner Schweiz. Gute bürgerliche Küche und gepflegte Gastlichkeit sind unser Auftrag.

B&B Wagner - Pension im alten Pfarrhaus (0,2 km)

16816 Neuruppin
Friedrich-Engels-Straße 42

Im Herzen der Fontanestadt Neuruppin, mit unverbautem Blick zur Kultur-Kirche, liegt das im Jahr 1792 erbaute, denkmalgeschützte alte Pfarrhaus, das im Jahr 2015 von uns umfassend saniert wurde. Hier bieten wir Ihnen zwei stilvolle und individuell eingerichtete 21 bzw. 24 qm große Zimmer für Ihren…

Haus Ruth (0,3 km)

16816 Neuruppin
August-Bebel-Straße 67 A

Herzlich willkommen in unserem Familienhäuschen. Das Haus wurde 1860 als "Drei-Zimmer-Haus" erbaut und später durch einen kleinen Anbau mit drei Räumen erweitert. Es ist als Teil der Neuruppiner Altstadt denkmalgeschützt. Wir nutzen das Haus oft und gern selbst als Familie, mit Freunden…

Hotel Up-Hus-Idyll (0,4 km)

16816 Neuruppin
Siechenstraße 4

In der romantischen Siechenstraße findet man eines der interessantesten gastronomischen Kleinodien, welches das Hotel "Up-Hus-Idyll", das Restaurant "Up-Hus" und die Siechenkapelle beinhaltet. Das einstige Siechenhaus ist heute ein modern ausgestattetes Hotel. Besondere…

Bed and Breakfast Fiddler's Inn (0,5 km)

16816 Neuruppin
Siechenstraße 1b

Ankommen und Erleben. Sie wollen außergewöhnliche Landschaften genießen, Kultur und Geschichte entdecken, auf den Spuren Fontanes durch Brandenburg wandern oder einfach nur relaxen und zu Ausgeglichenheit und innerer Ruhe finden? Sie sind angekommen. Genießen Sie die besonderen Vorzüge des…

Altes Kasino Hotel am See (0,5 km)

16816 Neuruppin
An der Seepromenade 11/12

Die auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittenen und geschmackvoll eingerichteten 21 Gästezimmer garantieren Wohnkultur auf hohem Niveau und lassen in Einklang von Ambiente und Service keine Wünsche offen. Von vielen Zimmern aus können Sie den Blick auf den See genießen. Das Hotel mit…

City Hotel Neuruppin (0,5 km)

16816 Neuruppin
Karl-Marx-Straße 56

Ob Geschäftsreise oder Urlaub, Entspannung oder Erlebnis: City Hotel Neuruppin ist Ihre Adresse für eine angenehme Zeit. Als unser Gast genießen Sie alle Annehmlichkeiten eines zeitgemäßen Hotels, von komfortabel ausgestatteten Zimmern bis zum stets aufmerksamen und auf Ihr Wohlbefinden bedachtes…

Sonstiges

Fontane Buchhandlung (0 km)

16816 Neuruppin
Karl-Marx-Straße 83

Gut sortierte Buchhandlung mit Fokus auf persönliche Beratung. Ausgezeichnet mit dem Gütesiegel Leseförderung des Börsenvereins des deutschen Buchhandels und dem deutschen Buchhandlungspreis 2017.  

Kreismusikschule Neuruppin (0,1 km)

16816 Neuruppin
Am Alten Gymnasium 7

Neuruppin - Preußische Erinnerungsorte (0,1 km)

16816 Neuruppin
Karl-Marx-Str. 1

Königliche Truppen in Neuruppin … König Friedrich Wilhelm I. ernannte Kronprinz Friedrich 1732 zum Oberst und Chef des Neuruppiner Infanterieregiments. Am 28. Juni 1732 zog Friedrich mit seinen Truppen in Neuruppin ein. Als Quartier wurde ihm das Litzmannsche Haus in der Baustraße…

Amtsgericht (0,1 km)

16816 Neuruppin
Karl-Marx-Str. 18a

Herr Fontane (0,2 km)

16816 Neuruppin
Karl-Marx-Str. 36

Bei “Herr Fontane” finden Neuruppiner und Besucher nicht nur regionale Produkte wie Wurst, Tee und Kaffee, Chutneys, Marmeladen sowie haltbar verpackte Lebensmittel und Blumen. Das Angebot, welches bisher in Neuruppin einzigartig ist, beinhaltet auch Handwerkskunst, Andenken, Schmuck, Souvenirs und…

Schulplatz Neuruppin (0,2 km)

16816 Neuruppin
Schulplatz

Bilderbogen-Passage (0,2 km)

16816 Neuruppin
August-Bebel-Str. 50

Seen-Kultur-Radweg (0,3 km)

16816 Neuruppin
Fischbänkenstraße 8

Dieser abwechslungsreiche Rundkurs durch das Ruppiner Seenland fasziniert durch die interessanten Städte und Dörfer sowie durch die herrlichen Landschaften, die durch baumgesäumte Alleen und waldreiche Ufer geprägt sind. Es reihen sich wie Perlen einer Kette die Kulturdenkmäler im Wechsel mit den…