Stülerkirche Langen

16818 Fehrbellin OT Langen
Dorfstraße 70
Die weithin sichtbare und markante Stülerkirche in Langen ist eine der größten Dorfkirchen im Land Brandenburg. Der gelb-rote Sichtziegelbau stahlt mit seinem 36 Meter hohen Kirchturm mit Eckfialen und Spitzhelm weit über die Landschaft. Die Kirche wurde von dem Architekten Friedrich August Stüler, einem Schüler Schinkels enworfen. Drei Jahre nach der Auftragsvergabe durch die Familie von Hagen konnte die Kirche im italienisch-romanischen Rundbogenstil am 16. Oktober 1855 eingeweiht werden. Nähert man sich der Kirche, fällt das aus roten Ziegeln im 19 Jahrhundert erbaute dreipfortige Portal auf. Die leicht anmutende Konstruktion nimmt Stilelemente der Kirche auf, wie die fialenartigen Turmaufsätze.
Im Inneren der Kirche beeindruckt die große Raumhöhe. Zwischen den raumhohen Stützen befindet sich eine reich geschnitzte Empore. Auch eine 1,20 Meter hohe Mosesfigur gilt als Besonderheit der Ausstattung. Der Chorraum ist im Stile der italienischen Frührenaissance gestaltet. Altartisch und Kanzel sind aus Sandstein und sind Teil der originalen Ausstattung aus dem jahr 1855.
Die Kirche gehört zur  Initiative "Offene Kirche". Ein Besuch ist nach Absprache mit dem Pfarramt Wustrau möglich, Tel. 033925 70254. Auf der Webseite des Fördervereins Stülerkirche Langen e.V. finden sich weitere Informationen zu dem denkmalgeschützen Bauwerk.

Kontakt und Informationen

Kulturfeste-Veranstaltungen 2022

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

Bodoni-Vielseithof (3,2 km)

16816 Neuruppin
Buskower Dorfstraße 22

Traditionelle Buchdruckkunst in Verbindung mit zeitgenössischer Literatur ist ein besonderes Anliegen des Vereins Buchwerk Bodoni e.V. Das Forum für Wissenschaft, Literatur, Musik, Kunst und Kultur wächst seit 2013. Der Bodoni-Vielseithof entwickelt sich durch die Durchführung vieler…

Mariä Himmelfahrt Kirche in Fehrbellin (4 km)

16833 Fehrbellin
Berliner Straße 42

Mit der Reformation wurde das Dominikanerkloster in Neuruppin im Jahre 1541 aufgelöst. Damit erlosch das katholische Leben im gesamten Kirchenkreis. Erst im Jahr 1849 gab es wieder einen katholischen Geistlichen in Neuruppin, der auch für Fehrbellin zuständig war. 1858 fanden auf dem Mehlboden des…

Stadtkirche Fehrbellin (4,3 km)

16818 Fehrbellin
Feldbergstr. 43

Nach der Auffassung des Architekten Friedrich August Stüler sollte eine Kirche weithin sichtbar in der Landschaft sein. Dies erfüllt die Stadtkirche von Fehrbellin - von einer kleinen Anhöhe im Stadtzentrum aus ist der 41 Meter hohe Bau auch gut aus der Ferne zu erkennen. Die Kirche ist im…

Brandenburg-Preußen Museum Wustrau (4,3 km)

16818 Wustrau-Altfriesack OT Wustrau
Eichenallee 7a

Seit dem Jubiläumsjahr 2020 präsentiert das Brandenburg-Preußen Museum in Wustrau eine komplett überarbeitete Hauptausstellung. Beginnend mit der einzigen kompletten Portraitgalerie aller Brandenburgischen Kurfürsten, preußischen Könige und Deutschen Kaiser erhalten die Besucher einen vielseitigen…

Dorfkirche Wustrau (4,4 km)

16818 Fehrbellin OT Wustrau
Zietenstr. 6

Die Dorfkirche in Wustrau entstand vermutlich im 13. Jahrhundert als spätgotischer Bau aus Feldsteinen. Einige Jahrhunderte später, im Jahr 1631 brannte sie nieder und wurde kurz darauf wieder errichtet. Allerdings wurde sie schon bald darauf, im Jahr 1638, wieder Opfer eines Brandes. 1781 erhielt…

Kurfürstenpark Fehrbellin (4,4 km)

16833 Fehrbellin
Dechtower Weg

Der Park mit einer Bronzestatue in seiner Mitte erinnert, wie die Siegessäule in Hakenberg, an den Sieg des Großen Kurfürsten über die schwedische Armee im Jahr 1675. Dieser Sieg in der Schlacht bei Fehrbellin gilt auch als die Geburtsstunde Brandenburg-Preußens. Heute kann man im Schatten der…

Zietenschloss Wustrau (4,6 km)

16818 Wustrau
Am Schloss

Hans Joachim von Zieten (1699-1786) war einer der berühmtesten Reitergeneräle der preußischen Geschichte und enger Vertrauter König Friedrichs des Großen. In den Kriegen Friedrichs II. erwies sich von Zieten als befähigter Führer des Husarenregiments. Berühmt ist der sogenannte „Zietenritt“, mit…

Dorfkirche Tarmow (4,9 km)

16833 Fehrbellin
Dorfstraße 46

Die kleine Dorfkirche von Tarmow fällt durch den Turm mit den zahlreichen Rundbogenfenstern auf. Sie ist im Schinkelstil erbaut und wurde 1835 eingeweiht. Der helle Putzbau beherbergt eine Heise-Orgel und einen Kanzelaltar aus der Bauzeit. Die Kirche ist Teil der Initiative "Offene Kirchen".

Gastronomie

Café "Constance" (4,3 km)

16818 Wustrau-Altfriesack
OT Wustrau Hohes Ende 4

Seit dem 3. Oktober 1998 befindet sich im einstigen Theatersaal eines der schönsten Cafés Brandenburgs. Auf der Speisekarte kann man alkoholische wie alkoholfreie Getränke finden, hausgebackenen Kuchen und Torten, vielfältige Kaffee- und Teespezialitäten, leckere Eisbecher, aber auch Gerichte wie…

Café & Restaurant im Seehotel THEODORS (4,7 km)

16818 Wustrau-Altfriesack OT Wustrau
Am Bollwerk 1

Das Restaurant mit zusätzlichen Café-Betrieb bietet hochwertige Küche in südländischem Ambiente. Warme Terracotta-Fliesen und der Blick auf das Wasser sorgen für ein ganz besonderes Urlaubsgefühl. Die Küche lädt zu mediterranen und saisonalen Entdeckungen ein. Auf Frische und Qualität der…

Landhaus Kastanie (4,8 km)

16818 Karwe
Lange Straße 22

Über zwei Kilometer zieht sich das Straßendorf Karwe am Ufer des Ruppiner Sees entlang. Die Straße ist gesäumt mit alten Kastanien. Sie sind Namensgeber für das Landhaus mit eigenem Steg am Ruppiner See. Ein gemütlicher Biergarten lädt mit Pilsner Urquell, Flammkuchen, Currywurst und guten Weinen…

Ristorante - Pizzeria Gianni (6,1 km)

16816 Neuruppin
Fehrbelliner Straße 74

Appetit auf italienische Spezialitäten? Gianni im Neuruppiner Ortsteil Treskow verwöhnt Sie mit liebevoll zubereiteten Gerichten aus der mediterranen Küche. Neben Pizza, Pasta und anderen italienischen Klassikern wartet eine umfangreiche Tageskarte mit saisonalen Köstlichkeiten. Weiß auf schwarz…

Restaurant im Gasthof "Alte Fischerhütte" (6,1 km)

16818 Wustrau-Altfriesack OT Altfriesack
Zur Zugbrücke 7

Die "Alte Fischerhütte" bietet deutsche regionale Küche an, wobei Fisch natürlich im Vordergrund steht. Es gibt allein ca. 15 Fischgerichte zu entdecken. Der Gastraum bietet Platz für ca. 40 Personen, die Terrasse für weitere 20. Im Sommer stehen zusätzlich ca. 50 Plätze im Biergarten zur…

Erics Wirtschaft am Flugplatz Fehrbellin (6,4 km)

16833 Fehrbellin
Flugplatzstraße 3

Direkt auf dem Flugplatzgelände Fehrbellin befindet sich das Café und der Biergarten "Erics Wirtschaft". Auf der Sonnenterasse mit Aussicht lässt sich das bunte Treiben am Himmel wunderbar beobachten. Hier gibt es Platz für ca. 200 Gäste. Serviert werden deftige Snacks, Eisvariationen und kühle…

Restaurant im SportHotel & SportCenter Neuruppin (8,3 km)

16816 Neuruppin
Trenckmannstr. 14

Unweit des Stadtzentrums von Neuruppin und nur 300 Meter entfernt vom Ruppiner See befindet sich das Sporthotel mit dem angeschlossenen Restaurant. Ein Karpfenteich sorgt für ein erfrischendes Ambiente. Mit einem kühlen Getränk oder einem kunstvoll geschütteltem Cocktail in der Hand lässt es sich…

Kantine B (8,6 km)

16816 Neuruppin
Fehrbelliner Str. 4B

Vom Frühstück bis zum Mittagstisch kommen täglich frisch gekochte Gerichte auf den Tisch. Alles für Selbstabholer. Private Gäste oder Mitarbeiter von anderen Institutionen können sich ihre Speisen und Getränke gerne abholen. Die Kantine B ist eine feste Institution in Neuruppin und für ihre sehr…

Übernachtung

Gästehaus Landglück (0,2 km)

16818 Langen
Mühlenweg 13

Komfortables Gästehaus in luxuriösem Landhausstil in Langen bei Neuruppin. Die 75 qm große, ausgebaute Remise bietet Erholungssuchenden Landglück pur mit Topausstattung. Dazu zählen eine moderne, sehr gut ausgestattete Landhausküche, ein großzügiges Bad mit ebenerdig begehbarer Dusche, ein…

Kulturfreizeiten Ferienwohnung (3,1 km)

16816 Neuruppin
OT Buskow Buskower Dorfstraße 21

Ruhe finden und Kraft tanken. Dafür steht die stilvolle Ferienwohnung »Kulturfreizeiten« in dem malerischen Dörfchen Buskow auf dem BODONI-Vielseithof. Der Ort ist verkehrsgünstig in der Nähe Autobahn A24 gelegen, eine Stunde nördlich von Berlin und nur 5 km von der Fontanestadt Neuruppin entfernt.

Ferienwohnung Café Oase (3,8 km)

16833 Fehrbellin
Gartenstraße 9a

Die beiden Ferienwohnungen sind kinderfreundlich und gemütlich eingerichtet. Auf 50 qm Wohnfläche ist ausreichend Platz für zwei bis vier Personen. Die Bäder sind jeweils mit Dusche und WC ausgestattet. Beide Wohnungen haben Fußbodenheizung und sind barrierefrei. Jede Wohnung verfügt über eine…

Pension Café Oase (4,1 km)

16833 Fehrbellin
Promenade 41

Die familiäre Pension befindet sich in zentraler und ruhiger Ortslage. Auf die Gäste warten gemütlich eingerichtete und lichtdurchflutete Doppelzimmer mit WC und Dusche. Alle Zimmer verfügen über Kabel-TV. Für Selbstversorger steht eine geräumige Küche mit Sitzecke zur Verfügung. Kostenfreie…

Pension "An der Bleiche" (4,6 km)

16818 Wustrau-Altfriesack
OT Wustrau An der Bleiche 3

Vom Tun ins Ruh`n! Kleine Pension (5 DZ, Hotel-Standard) in stiller Lage am Ortsrand. Verwöhnfrühstück, wann Sie es wünschen, gern auch unter dem Birnbaum vorm Haus. Zugang , Sitzecke und Liegewiese. Abholservice vom Bahnhof Wustrau-Radensleben und Fahrräder gratis. Ortsführung durch das…

THEODORS Seehotel (4,7 km)

16818 Wustrau-Altfriesack
OT Wustrau Am Bollwerk 8

Das kleine Seehotel liegt unterhalb des Naturparks Stechlin-Ruppiner Land, direkt am südlichen Ufer des Ruppiner Sees. Die 1998 im idyllischen Örtchen Wustrau erbaute Villa ist eine romantische Reminiszenz spanischer Landhausarchitektur mitten in Brandenburg. Großzügige Flure, Treppen, Terrassen…

Pension Nitsche (4,8 km)

16816 Neuruppin
Buskower Weg 14 a

In nur ca. 6 km Entfernung befindet sich die Autobahn, dennoch ist diese Pension in ruhiger Lage und unmittelbarer Nähe zum Ruppiner See gelegen, dort befindet sich eine Badestelle, sowie das Naturschutzgebiet Burgwall. Besonders in den Abendstunden können Sie einen freien, schönen Bick auf die…

Ferienwohnung in Carolas Landhaus (4,8 km)

16818 Gnewikow
Oberseehof 14

Die Ferienwohnung befindet sich in einem Einfamilienhaus in ruhiger Lage am Ruppiner See. Das 1997 erbaute Landhaus bietet 75 qm Platz und verfügt über einen Wohnraum, eine vollausgestattete Küche mit einem Essplatz für mehrere Personen, zwei Schlafzimmer sowie ein Bad mit Dusche und Wanne. Die…

Sonstiges

Wasserwanderrastplatz Langen (2 km)

16818 Fehrbellin OT Langen
Dorfstraße

Der Wasserwanderrastplatz befindet sich an der Brücke der Dorfstraße nach Langen in unmittelbarer Nähe des Abzweigs des Fehrbelliner Kanals vom Wustrauer Rhin. Wasserwanderer können sich hier entscheiden, welche Richtung sie auf der Runtour Rhinluch-Runde einschlagen: über den Fehrbelliner Kanal in…

WaldWeiberWissen (3,3 km)

16833 Walchow
Dorfstraße 18

Kathleen Beinrucker ist langjährige Event- und Projektmanagerin sowie Team Coach. Die Liebe zur Natur und Tieren führten sie zur Ausbildung als Trainerin in der Erwachsenenbildung – Outdoor-& Survival. Kathrin Stiehl lebt auf einem Bauernhof und arbeitet seit über 20 Jahren als Diplompädagogin…

Wehr Fehrbellin am Wustrauer Rhin (3,6 km)

Fehrbellin

Bei Fehrbellin fließt der sehr naturnahe Wustrauer Rhin in den Alten Rhin. Kurz vor Erreichen des Ortes Fehrbellin von Wustrau aus versperrt ein Wehr die Weiterfahrt. Wasserwanderer müssen das Wehr umtragen. Eine weitläufige Freifläche mit befestigtem Ufer bietet rechterhand eine gute Ein- und…

Kanuverleih Café Oase (3,8 km)

16833 Fehrbellin
Gartenstraße 9a

Die Luchlandschaft des Rhin nördlich von Fehrbellin eignet sich bestens für kürzere und längere Ausflüge mit dem Kanu. Der Kanuverleih verfügt über Dreier- und Vierer-Canadier ebenso wie über Kajaks für zwei Personen. Auch Fahrräder stehen zum Verleih bereit. Nach Absprache und gegen eine Gebühr…

Wehr Fehrbellin Nähe Rathaus (3,9 km)

Fehrbellin

Nahe dem Stadtzentrum von Fehrbellin müssen Wasserwanderer, die das Rhinluch durchpaddeln, ein Wehr umtragen. Die Böschung ist relativ hoch, eine Ein- und Ausstiegshilfe unterstützt die Kanuten beim Umsetzen der Boote. Die Stelle eignet sich zudem für den Start und das Ende einer Tour. Sie kann mit…

Tourist-Information Fehrbellin in der Stadtbücherei (3,9 km)

16833 Fehrbellin
Johann-Sebastian-Bach-Str. 7c

Fehrbellin im Rhinluch blickt auf bedeutende Ereignisse in der brandenburg-preußischen Geschichte zurück. In der Schlacht von Fehrbellin wurden im Jahr 1675 die schwedischen Truppen geschlagen. Heute besticht das beschauliche Städtchen mit einem historischen Ortskern und seiner Lage direkt am Alten…

Stromtankstelle Rathaus Fehrbellin (4 km)

16833 Fehrbellin
Johann-Sebastian-Bach-Str. 6

Standort: Die Stromtankstelle befindet sich direkt am Parkplatz neben dem Rathaus und Gemeindezentrum in Fehrbellin. Die Tourist-Information in der Stadtbibliothek liegt direkt gegenüber. Ladesäule: Betreiber Stadtwerke Neuruppin, Mitglied Stadtwerke-Verbund…

Rhinluch-Runde (4 km)

16833 Fehrbellin
Johann-Sebastian-Bach-Straße 6

Kaum ein anderes Gebiet in Brandenburg ist so naturbelassen wie das Rhinluch. Der gemächlich durch das Rhinluch fließende Rhin ist ein ideales Paddelgewässer und trotzdem noch ein Geheimtipp mit nur wenig Bootsverkehr. Stille Kanäle durchziehen die Moorlandschaft, Biber rascheln im Schilf, Seeadler…