Künstlerort Pritzen

03229 Altdöbern OT Pritzen
Dorfstraße 12a
Pritzen ist ein 500 Jahre altes Dorf, das unmittelbar am ehemaligen Tagebau Greifenhain liegt. 1993 war es knapp seiner Zerstörung entgangen als die Braunkohlebagger in diesem Tagebau gestoppt wurden. Allerdings hatte zu diesem Zeitpunkt der Großteil der Einwohner das Dorf bereits verlassen. Zurück blieb die Halbinsel Pritzen in einer stark veränderten Landschaft. 1993 und 1995 fanden in und um den Ort zwei Europa-Biennalen statt, zahlreiche Künstler wurden von Pritzen und seiner bizarren Mondlandschaft angezogen. Damals entstanden 23 Kunstobjekte, von denen auch jetzt noch 16 zu bewundern sind. Heute bietet die Kunstscheune in Pritzen Platz für Ausstellungen, Workshops und künstlerische Veranstaltungen.
Bildnachweis: IBA / Detlef Hecht

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

Evangelische Kirche Altdöbern (3,3 km)

03229 Altdöbern
Markt

In der Mitte des Marktplatzes steht die repräsentative evangelische Kirche von 1921. Der mittelalterliche Vorgängerbau - der sehr viel kleiner - war am 12. Mai 1914 komplett niedergebrannt. Von der Ausstattung konnte nur wenig gerettet werden wie das hölzerne, reich verzierte Taufbecken aus der…

Schloss und Park Altdöbern (3,3 km)

03229 Altdöbern
Am Park

Anfang des 18. Jahrhunderts ließ der sächsische General Alexander Dietrich von Eickstedt anstelle einer alten Wasserburg ein Schloss errichten. Die Dreiflügelanlage mit drei Geschossen wurde rund dreißig Jahre später durch Carl Heinrich von Heineken im Stil des Rokoko umgebaut. Aus dieser Zeit…

Modellbahn-, Modellbau- und Puppenverein Neupetershain e.V. (7,8 km)

03103 Neupetershain
Thomas-Mann-Straße 3

Der Modellbahn-, Modellbau- und Puppenverein Neupetershain e.V. präsentiert in seiner ständigen Ausstellung von der Modelleisenbahn bis zum Puppenhaus verschiedenste liebevoll gestaltete Modellbahnanlagen und -eisenbahnen in seinen Ausstellungsräumen. Die LGB-Anlage "Waldbahn", die H0-Anlage…

Ev. Dorfkirche Ogrosen (7,9 km)

03226
Ogrosener Dorfstraße 37

Die erste Dorfkirche in Ogrosen wurde zwischen 1246 und 1255 errichtet, der querrechteckige Westturm aus Feldsteinquadern ist von diesem ersten Kirchenbauwerk noch heute erhalten. An dem Turm befinden sich ein großes spitzbogiges Portal und ein abgetrepptes Rundfenster. An der Oberkante des alten…

Gut Geisendorf (8,2 km)

03103 Neupetershain

Gut Geisendorf - Das Kulturforum der Lausitzer Braunkohle … Die Niederlausitz befindet sich in einem einmaligen Veränderungsprozess. Seit dem 19. Jahrhundert bestimmt der Bergbau die Region. Doch die Lausitz ist nicht mehr allein durch imposante Braunkohletagebaue geprägt. Sie ist…

Museum Flugplatz Welzow (9,1 km)

03119 Welzow
Zum Verkehrslandeplatz 1

Auf dem Verkehrslandeplatz Welzow befindet sich auf 450 Quadratmetern ein Museum, dass die Luftfahrtgeschichte des Flugplatzes von den Anfängen bis zur Gegenwart präsentiert.

Fälschermuseum im SeeHotel Großräschen (9,5 km)

01983 Großräschen
Seestr. 88

Im Museum des SeeHotels Großräschen sind über 140 Fälschungen von Gemälden weltberühmter Künstler wie Lucas Cranach, Vincent van Gogh, Caspar David Friedrich, Albrecht Dürer, Monet und Renoir, auch von Rembrandt und Rubens ausgestellt. Bei diesen Kunstwerken wird man jedoch nur schwer feststellen…

Alte Mühle in Zwietow (9,6 km)

03229 Luckaitztal OT Zwietow
Mühlenstraße 16

Die "Alte Mühle" in Zwietow ist eine Buchweizen-, Getreide- und Schneidemühle. 1403 wurde sie erstmals urkundlich erwähnt. Bis 1960 wurden das Mahl- und Schneidewerk von je einem Wasserrad angetrieben. Technische Ausstattung: 1 Schrotgang, 1 Mahlgang, 1 Spitzgang zum Buchweizenschälen, 1 Quetsche…

Gastronomie

Schauwerk - Café | Konditorei | Manufaktur (3,3 km)

03229 Altdöbern
Markt 2

Das Café Schauwerk befindet sich am Marktplatz in Altdöbern. Es vereint eine große Schaumanufaktur und Bäckerei/Konditorei mit gemütlichem Café-Flair und großem Backwaren- & Eisverkauf. Hier kann man nicht nur Zusehen und Verkosten, sondern auch mitmachen: zu unterschiedlichsten Themen werden…

Petras Gaumenfreuden - Imbiss am Schlosspark (3,6 km)

03229 Altdöbern
Parkstraße 5

Frühstück und Mittagstisch (auch ausser Haus), Partyservice und Feierlichkeiten jeglicher Art in sind in der gastronomischen Einrichtung von Petras Gaumenfreuden möglich.

Kultberg - Kulturhaus am Weinberg (4,6 km)

03229 Altdöbern
Weinbergsweg 11

Beim neu geschaffenen Kultberg handelt es sich um das Kulturhaus auf dem Weinberg Altdöbern. Tagsüber mit Café & Bar sowie einer gemütlichen Musikkneipe mit offener Bühne und zwei Sälen für Tanz, Konzerte, Feiern oder den örtlichen Karneval ist das Kultberg ein kulturelles Zentrum im südlichen…

Restaurant "Zur Mühle" Dörrwalde (7,2 km)

01983 Großräschen OT Dörrwalde
Zur Mühle 20

Mit neuen Ideen und viel Liebe zum Detail wurde die Dörrwalder Mühle 2013 zu einer Erlebnisgastronomie mit historischem Mühlenflair umgebaut. Als klassische Quereinsteiger sind die Betreiber zur Gastronomie gekommen und verwirklichen den gemeinsamen Traum von einer gemütlichen…

Hofladen Gut Ogrosen (7,7 km)

03226 Ogrosen
Ogrosener Dorfstraße 35

Der Hofladen des Gut Ogrosen bietet ein umfassendes Bioladensortiment an. Alle Produkte stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Aus eigener Produktion können hier Käse, Milch, Fleisch und Wustwaren erworben werden.  

Restaurant HAUS VIER (9,3 km)

01983 Großräschen
Hafenstr. 4

HAUS VIER ist ein modernes Restaurant sowie eine Bett & Bike-Unterkunft direkt am Hafen des Großräschener Sees. Das Lokal verfügt über einen zur Südseite verglasten Gast- und Veranstaltungsraum. Die Lounge und Bar sowie eine windgeschützte Außenterrasse kann bei jedem Wetter, ob Sommer oder…

Restaurant im SeeHotel Großräschen (9,4 km)

01983 Großräschen
Seestraße 88

Majestätisch lädt der klassizistische Bau des SeeHotels seine Gäste zu einer kulinarischen Reise in einem stilvollen Ambiente ein. Serviert werden Gerichte aus der jungen Lausitzer Küche mit internationalen Einflüssen. Kreativ zubereitete Speisen mit hochwertigen Zutaten bieten sowohl für…

Bistro IBA-Terrassen (9,6 km)

01983 Großräschen
Seestraße 100

To go und Ahoi! Das Bistro IBA-Terrassen am Großräschener See lädt zu einer Verweilpause mit kleinem Imbissangebot ein: Heiße Suppe, Bockwurst, Fischbrötchen und Winzerteller, wechselndes Angebot je nach Jahreszeit und Wetter.  Die kleine Ausstellung  "12 Fragen - 12 Antworten…

Übernachtung

Ferienwohnung Land´s End (0,2 km)

03229 Pritzen
Ressener Weg 1

Der perfekte Ort für den entschleunigten Urlaub in ruhiger und wunderschöner Umgebung. Der Künstlerort Pritzen ist ein 500 Jahre altes Dorf, das unmittelbar am ehemaligen Tagebau Greifenhain liegt. Heute wird an der Stelle der Altdöberner See geflutet und die Halbinsel Pritzen ragt in den See…

Ferienhaus "Zur Polsterei" (5,1 km)

03229 Neudöbern
Bahnhofstraße 10

Das Ferienhaus befindet sich in ruhiger Lage in Neudöbern, eingebettet in das Lausitzer Seenland mit seinem breitem Freizeit - und Erholungsangebot. Die Nähe zum Gräbendorfer See, der Seestadt Großräschen und dem Senftenberger See bietet gute Ausflugsmöglichkeiten. Das Ferienhaus ist eine…

Ferienhaus "Am See" (5,4 km)

03116 Drebkau OT Casel
Am See 3

Das Ferienhaus "Am See" liegt nicht weit vom Spreewald, direkt am Gräbendorfer See. Das neu errichtete Ferienhaus bietet Ihnen einen separaten Schlafraum mit Klimaanlage, einen Wohnraum mit großer Sitzecke, Essplatz und Kamin, eine komplett ausgestatte Küche und ein Bad mit DU/WC. Eine Terrasse mit…

Hotel ”Zum Gutshof“ (6,3 km)

03103 Neupetershain-Nord
Karl-Marx-Straße 6

Die stilechten Kasettentüren und die hohen Räume verbreiten noch heute den Charme des ehemaligen Gutshofes in Neupetershain. Wo einst Adlige und Industrielle zu hause waren, werden heute die Gäste umsorgt. In familiärer Atmosphäre stehen insgesamt acht stilvoll gestaltete Einzel-, Doppel- und…

Ferienhof Welz (6,5 km)

03103 Neupetershain
Lindenstraße 8

Ausgebauter Dreiseitenhof  mit vielen, verschiedenen Tieren (z.  Bsp.: Esel, Ziegen und Alpakas) in ruhiger und zentraler Lage. Radfahren und Ausflüge in das schöne Lausitzer Seenland und den Spreewald. Für einen Badeurlaub mit Badespass sind…

Schwimmende Ferienhäuser Gräbendorfer See (6,6 km)

03226 Vetschau/Spreewald OT Laasow
Am Iba-Steg 1

Erstklassiges Urlaubsdomizil auf kristallklarem See. Morgens aufwachen mit traumhaften Ausblick aufs Wasser. Frühstück auf der Wasserterrasse, Badespaß gleich vor der Tür. Die Möwen sind schwimmende Ferienhäuser, als Stilllieger am Steg. Die moderne Klima- und Heizungstechnik schafft bei Wind und…

Mühle Dörrwalde (7,2 km)

01983 Großräschen OT Dörrwalde
Zur Mühle 20

Die 1845 erbaute Holländerwindmühle in Dörrwalde ist ein Wahrzeichen im Lausitzer Seenland. Die für die Niederlausitz seltene Turmholländermühle reckt ihre Windmühlenflügel aus Lärchenholz in den Himmel und lockt nicht nur Radfahrer über die fünf regionalen Radwanderwege zu einem Ausflug in die…

Ferienhof ”Behlahof“ (7,4 km)

01968 Großräschen OT Allmosen
Allmosener Hauptstrasse 19

Die Ferienwohnung befindet sich in ruhiger Lage auf einem restaurierten Drei-Seiten-Hof. Sie bietet auf 106 qm Platz für bis zu sechs Personen und verfügt über ein kombiniertes Wohn-Schlafzimmer mit TV, zwei Schlafzimmer, davon ein Durchgangszimmer, ein Esszimmer, eine vollausgestattete Küche sowie…

Sonstiges

Aussichtspunkt Randriegel am Altdöberner See (3,1 km)

03229 Altdöbern
Friedhofsweg 3

Der Aussichtspunkt "Randriegel" am künftigen Altdöberner See erinnert an die bergbauliche Vergangenheit der Region und gibt den Blick frei auf den in Flutung befindlichen See. Die Gestaltung ist einem überdimensionierten Randriegel nachempfunden, einer Entwässerungsleitung zur Trockenlegung des…

Stellplatz an der AGIP-Tankstelle Marciniak Altdöbern (3,3 km)

03229 Altdöbern
Senftenberger Straße 11

Der Wohnmobilstellplatz befindet sich am Ortsrand von Altdöbern und ist an einen Rastplatz mit Tankstelle angegliedert. Die Stellfläche bietet Platz für rund 20 Wohnmobile oder Caravans. Die Stellplätze sind mit Stromanschluss ausgestattet und es besteht eine Entsorgungsmöglichkeit für…

Altdöbern - Preußische Erinnerungsorte (3,3 km)

03229 Altdöbern
Waldstr. 18

Altdöbern war bis 1815 sächsisch. Das Gut einschließlich Schloss- und Gartenanlage gehörte seit 1749 Carl Heinrich von Heineken (1707-1791), dem Vertrauten des sächsischen Premierministers Graf Brühl. Heineken war einer der wichtigsten Kunstkenner seiner Epoche und als Generalinspekteur für Glanz…

Freibad Altdöbern (3,4 km)

03229 Altdöbern
An der Promenade 4

Das ehrenamtlich geführte Freibad mitten im Ortszentrum von Altdöbern wurde 1895 als „Badeanstalt für männliche Personen“ errichtet. In der Ortschronik ist bereits 1879 ein Vorgänger als "Freiluft-Badeanstalt" für das Lehrer-Seminar bezeugt. Heute bietet es allen Gästen im Sommer Wasserspaß, Sport…

Retro Camping Gräbendorfer See (3,5 km)

03229 Altdöbern OT Reddern
Inselblick 1

Der kleine, ruhige Campingplatz liegt an einem der saubersten Seen des Lausitzer Seenlandes, dem Gräbendorfer See. Die 20.000 qm große Fläche bietet Platz für Zelte und Wohnmobile mit einer Länge bis zu 7,50 m. Durch die unmittelbare Nähe zum See ist ein direkter Zugang zum Baden und zu dem…

Radtour um den Gräbendorfer See (5,1 km)

01968 Senftenberg
Am Stadthafen 2

Wer gerne an kleinen Stränden und in schattigen Buchten baden geht, wird sicher auf der Radtour rund um den Gräbendorfer See auf seine Kosten kommen und eine geeignete Stelle finden. Das Markenzeichen des Sees ist die markante Vogelschutzinsel, die von einer Möwenkolonie besiedelt ist. Der für…

Camp Moeve - Glamping am Gräbendorfer See (5,2 km)

03116 Drebkau OT Casel
Am See 4

Corona-konformer Urlaub direkt am See für die ganze Familie: Das Camp Moeve bietet 45 voll ausgestattet Komfortzelte und Lodges in bester Seelage. Der Glamping-Platz liegt zwischen Vogelschutzgebiet und Spreewald direkt am kristallklaren Gräbendorfer See und bietet einen Strandzugang…

Umwelt- und Begegnungszentrum Gräbendorfer See und Gräbendorfer Garten (5,3 km)

03116 Drebkau OT Casel
Am See 1

Am Umwelt- und Begegnungszentrum "Gräbendorfer Garten" können Gäste einen Blick auf die Vogelschutzinsel im Gräbendorfer See werfen. Die begehbare Dachterrasse erreicht man über eine Außentreppe. Das auf der kleinen Aussichtsplattform installierte Fernrohr bietet einen besonderen Ausblick. Wer das…