Bismarckturm Rathenow

14712 Rathenow
Berliner Straße 15
In einer idyllischen Gegend der Stadt Rathenow, dem Weinberg, einst ein beliebtes Ausflugsziel, steht eines der Wahrzeichen Rathenows, der Bismarckturm. Neben dem Weinanbau waren bis zum 2. Weltkrieg Parkanlagen mit vielen Blumenbeeten angelegt worden. Der höchste Punkt des Weinbergs ist der Kiekeberg. Er wurde für den Standort des Bismarckturmes gewählt.

Die Einweihung des im neugotischen Stil errichteten Turmes, fand am 21. Juni 1914 statt. Das weithin sichtbare Bauwerk bildet neben dem Kirchturm das zweite Wahrzeichen der Stadt Rathenow. Seine Höhe beträgt 34 Meter. Im oberen Innenraum war eine Gedenkstube zu Ehren des Altkanzlers Bismarck, eingerichtet worden. Außen befindet sich auf dieser Höhe ein Umgang, der einen weiten Ausblick ins märkische Land bietet. Erreicht wird diese Höhe nach dem Besteigen einer der steinernden Wendeltreppen, die sich in den beiden Seitenpfeilern befinden.

Führungen können über die Tourist-Information Rathenow (03385-514991) angemeldet werden.

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

St. Marien-Andreas-Kirche in Rathenow (0,3 km)

14712 Rathenow
Kirchplatz 10

Um 1160 entstand aus einer Holzkirche die spätromanische kreuzförmige Pfeilerbasilika aus Stein nach einem Vorbild der Jerichower Klosterkirche. Von 1517-62 erfolgte der Umbau zu einer dreischiffigen spätgotischen Hallenkirche. Ende April 1945 geriet die Kirche durch Beschuss in Brand. Die Kirche…

Kurfürstendenkmal (0,5 km)

14712 Rathenow
Schleusenplatz

Von 1736 bis 1738 durch den Bildhauer Johann Georg Glume erbaut, gilt das Kurfürstendenkmal als das bedeutendste barocke Sandsteindenkmal Norddeutschlands. Es erinnert an die erfolgreiche Schlacht des Großen Kurfürsten Friedrich Wilhelm von Brandenburg gegen die Schweden.

Optikpark Rathenow - Optik auf der Spur (0,5 km)

14712 Rathenow
Schwedendamm 1

Riesenfernrohr, Farbpyramiden, Gartenstrahlen: Physik und Gartenkunst ergeben in Rathenow eine irisierende Mischung. Diese Erfindung sollte die Welt verändern: die Vielspindelschleifmaschine, erfunden von Johann Heinrich August Duncker, patentiert 1801. Mit der komplizierten Apparatur konnten…

Optikpark Rathenow (0,6 km)

14712 Rathenow
Schwedendamm 1

Mitten in der Stadt und trotzdem abseits des alltäglichen Trubels: der Optikpark Rathenow, ein Ort für die perfekte Familienzeit! Gemeinsam spielen, entspannen und entdecken, und das inmitten blühender Strahlenbeete, optischer Täuschungen und klingenden Farbräumen. An den Wegen durch den Park…

Kulturzentrum Rathenow (0,8 km)

14712 Rathenow
Märkischer Platz 3

Das Kulturzentrum Rathenow befindet sich im Herzen der Stadt Rathenow. Es beherbergt einen Theatersaal und das Optik-Industrie-Museum Rathenow. Im Theatersaal finden 450 Besucher Platz. Ausgestattet mit modernster Bühnen-und Lichttechnik, stehen hier verschiedene Angebote für alle Altersgruppen auf…

Optik-Industrie-Museum im Kulturzentrum Rathenow (0,8 km)

14712 Rathenow
Märkischer Platz 3

Das Optik Industrie Museum Rathenow ermöglicht eine Zeitreise durch die Optikgeschichte und vermittelt für kleine und große Wissensdurstige viel Wissenswertes mit Aha-Effekt. Hier im Märkischen stand die Wiege der deutschen optischen Industrie. 1801 wurde die von Johann Heinrich August Duncker…

St. Georg-Kirche Rathenow (1 km)

14712 Rathenow
Friesacker Straße 3

Am 23.04.1892 begann am Fest des Hl. Georg der Baubeginn der Kirche und im gleichen Jahr Baubeginn des Pfarrhauses. Der Plan war, eine neogotische Kirche in Kreuzform zu bauen, aber das Geld reichte nicht und so entstand die unvollendete Kirche, d.h. ohne Apsis und Seitenschiffe. Kirchweihe am…

Kirche Hohennauen (6,9 km)

14715 Seeblick OT Hohennauen
Seestraße 3

Die Kirche in dem kleinen Ort Hohennauen, am nördlichen Ufer des Hohennauener-Ferchesarer Sees gelegen, ist eine der ältesten Bauwerke im westlichen Havelland. Der Turm wurde um 1200 erbaut und ist ein romanisches Bauwerk. Die Kirche ist ein einfacher Putzbau im barocken Stil und wurde 1710-20…

Gastronomie

Restaurant und Pension "Zum Alten Hafen" (0,3 km)

14712 Rathenow
Am Alten Hafen 1

Hier geniessen die Gäste regionale Küche, abwechslungsreich nur mit besten, frischen Zutaten zubereitet. In der regelmäßig wechselnden Karte findet sich für jeden Gaumen etwas. Mit dem Motto "Als Fremder kommen - als Freund gehen... und mit allen Sinnen geniessen" ist das Restaurant "Zum alten…

Stein40 Ladengalerie (0,5 km)

14712 Rathenow
Steinstraße 40

Handwerklich hergestellte Waren von unterschiedlichen Künstlern werden hier angeboten. Vorrangig wird Papierkunst von Pappenstil präsentiert. Neben Kunst gibt es auch etwas für den Magen. Kaffee, Kuchen und vieles mehr runden das Angebot ab. Sie sind zum Sehen, Fühlen, Probieren, Stöbern, Staunen…

Parkimbiss Optikpark (0,5 km)

14712 Rathenow
Schwedendamm 1

Ein Parkimbiss sorgt für das leibliche Wohl der Gäste. Es hält ein Imbiss- und Getränkeangebot, Eis, Kaffee und Kuchen vor.

Havelrestaurant "Schwedendamm" (0,7 km)

14712 Rathenow
Schwedendamm 7

Das Restaurant besitzt einen gemütlichen Biergarten am Wasser und eine mediterrane- regionale Speisekarte. Verschiedene Speisen - insbesondere die hausgemachten Steinofen-Pizzen gibt es außer Haus. Genießen Sie die Küchenspezialitäten direkt am Ufer der Havel inmitten der Stadt Rathenow am…

Pension und Restaurant "Zur Alten Stadtmauer" (0,7 km)

14712 Rathenow
Jederitzer Straße 19

Am Schleusenkanal gelegen, befindet sich das Haus nahe dem Zentrum und dem Optikpark. Restaurant und Pension bieten großzügig Platz für Feierlichkeiten und Tagungen. Im Restaurant erwartet Sie gutbürgerliche Küche mit frischen Produkten aus dem Havelland.

Restaurant Lumens (0,8 km)

14712 Rathenow
Märkischer Platz 3

Lumens das heißt deutsche Küche leicht und kreativ interpretiert. Unsere Lieferanten kommen überwiegend aus der Region, damit vermarkten wir hochwertige Produkte unter dem Motto: Aus der Region- für die Region Auf unserer Karte stehen frische saisonale Speisen, regionale Köstlichkeiten, ausgewählte…

Erste Rathenower Gasthausbrauerei "Märkische Bierstuben" (0,8 km)

14712 Rathenow
Große Milower Straße 49

Das in der Nähe des Weinbergparks gelegene Gasthaus mit eigener Brauerei bietet gute deutsche Hausmannskost. In reichhaltigen Portionen finden sich auf der Speisekarte zum Beispiel Omelette, Geschnetzeltes, Jägerschnitzel und vieles mehr. Dazu gibt es das herrlich kühle, hausgebraute ”Rathenower…

Restaurant AKROPOLIS (0,9 km)

14712 Rathenow
Berliner Straße 67

Das griechische Restaurant AKROPOLIS liegt im Stadtzentrum von Rathenow. Neben der traditionellen griechische Küche stehen auch typisch deutsche Gerichte auf der Speisekarte. In den Sommermonaten wird auch Außengastronomie angeboten.

Übernachtung

Pension Paasche (0,7 km)

14712 Rathenow
Vor dem Haveltor 8

Die Pension befindet sich in der Altstadt Rathenows direkt am Wasser und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Optikpark Rathenow, der 2015 einer von 5 Standorte der Bundesgartenschau war. Fahrräder können untergestellt werden. Direkt an der Pension befindet sich ein kleiner Badestrand für Schwimmer.

Havelpension "Schwedendamm" (0,7 km)

14712 Rathenow
Schwedendamm 7

Die Pension liegt direkt am Altarm der Havel inmitten der Stadt Rathenow am Optikpark im naturreichen Westhavelland. Die Zimmer sind modern und komfortabel ausgestattet. Bequeme Kingsize Betten und Flachbild-TV befinden sich in den Zimmern. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer und verfügen über…

Pension und Restaurant "Zur Alten Stadtmauer" (0,7 km)

14712 Rathenow
Jederitzer Straße 19

Am Schleusenkanal gelegen, befindet sich das Haus nahe dem Zentrum und dem Optikpark. Restaurant und Pension bieten großzügig Platz für Feierlichkeiten und Tagungen. Im Restaurant erwartet Sie gutbürgerliche Küche mit frischen Produkten aus dem Havelland.

Hotel ”Fürstenhof“ (1,5 km)

14712 Rathenow
Bahnhofstraße 13

Das Hotel befindet sich in einem wunderschönen Eckhaus der Jahrhundertwende zentral in der historischen Bahnhofsstraße in Rathenow. Gästen stehen Einzel- und Doppelzimmer mit eigenem Bad mit Dusche, TV, Telefon und Minibar zur Verfügung.  Die Zimmer sind geschmackvoll mit Holzmöbeln und eleganten…

SONN'IDYLL Hotel & Saunalandschaft (1,5 km)

14712 Rathenow
Semliner Straße 20

Im schönen Havelland in Rathenow finden Sie auf 5.000 m2 die Anlage des Sonn Idylls mit Sauna und Hotel. An diesem Ort der Entspannung, der Kommunikation und des Wohlfühlens wird Ihnen durch eine liebevolle Betreuung und die natürliche Atmosphäre geholfen, Ihren Alltag hinter sich zu lassen. Das…

Ferienwohnung Borchert (1,7 km)

14712 Rathenow
August-Bebel-Straße 4a

Die Ferienwohnung befindet sich unweit des BUGA-Standortes Rathenow. Sie bietet auf 70 qm Platz für maximal drei Personen. Zur Austattung gehören ein großes Wohnzimmer mit Essecke und Schlafcouch, ein seperates Schlafzimmer, eine voll ausgestattete Küche sowie ein Bad mit Dusche. Das Ambiente ist…

Ferienwohnung Steckelsdorf (3,3 km)

14712 Rathenow OT Steckelsdorf
Hauptstr. 15

Direkt am Havelland-Radweg in Steckelsdorf befindet sich diese 4-Sterne Ferienwohnung mit insgesamt 85 m² Wohnfläche und bietet Platz für 4 bis max. 8 Personen in 3 Schlafzimmern (+3 Aufbettungen möglich, davon 1 Person im Einzelzimmer und 2 Personen im Wohnbereich auf einer Schlafcouch) , 1…

BIG DD Ranch (4 km)

14712 Rathenow OT Steckelsdorf
Waldweg 4a

Unser Betrieb bietet Einstallmöglichkeiten für Pensionspferde. Eine Pension für die Übernachtung der Besitzer ist ebenfalls vorhanden. Auch für Wanderreiter ist eine Unterbringung kein Problem. Fahrradfahrer, Urlauber, Wanderer und alle Durchreisenden, die gern in unseren gemütlichen Gästezimmern…

Sonstiges

Bootsanleger „Am Alten Hafen“ (0,3 km)

14712 Rathenow
Am Alten Hafen 1

Die Liegeplätze am Restaurant "Zum Alten Hafen" befinden sich im oberen Vorhafen der Stadtschleuse. Boote bis 20 m können Längsseits fest machen. Strom- und Wasserversorgung ist möglich. Das Restaurant bietet regionale Spezialitäten an. Anfragen und Bezahlung der Gebühren über die Touristinfomation…

HavellandKeramik Manufaktur (0,4 km)

14712 Rathenow
Kirchplatz 11

Havelland Keramik - die Botschaft "Blick in´s Land" ist die konzeptionelle Idee für das Produkt, das sich in seinem regionalen Bezug, seinem bodenständigen Charakter, in ein haltbares Dokument verwandelt. Die unverkennbare Stärke des Havellandes ist die Natur und das Landleben - authentisch und…

Mühlenwehr Rathenow (0,4 km)

14712 Rathenow
Mühlendamm

Dieses Fischbauchklappenwehr mit 2 Klappen ist 50,5 Meter lang. Die darber befindliche Straße verbindet die Altstadt Rathenows mit der Magazininsel. Lage: Rathenower Havel bei km 104,020

Tourist-Information Rathenow (0,4 km)

14712 Rathenow
Freier Hof 5

Rathenow ist als Wiege der optischen Industrie in Deutschland bekannt. Besonders sehenswert sind der Optikpark und der Weinberg mit dem monumentalen Bismarckturm, ein weiträumiger Familien- und Landschaftspark und 2015 das zentrale Gelände der Bundesgartenschau in Rathenow. Die Stadt ist von Natur…

Floßtour durch die Untere Havelniederung (0,4 km)

14712 Rathenow
Freier Hof 5

Entdecken Sie die Flusslandschaft Untere Havel, die sich durch den Naturpark Westhavelland schlängelt. Wer Ruhe sucht, ist in einem der größten zusammenhängenden Binnenfeuchtgebiete Mitteleuropas genau richtig. Entlang dieses wenig befahrenen Abschnittes mit zahlreichen Nebenarmen erwartet Sie eine…

Fahrradhaus Berger (0,4 km)

14712 Rathenow
Schleusenplatz 1

Das Fahrradhaus Berger ist ein Fahrradgeschäft mit einer weitläufigen Ausstellungsfläche, einem großen Ersatzteilangebot und integriertem Reparaturservice. Angeboten wird außerdem ein eingeschränkter Verleih von bis zu fünf Rädern. Wer ein Fahrrad ausleihen möchte, sollte sich vorher telefonisch…

Stadtschleuse Rathenow (0,4 km)

14712 Rathenow
Schleusenstraße

Der Stadtgraben von Rathenow wurde schon im Jahr 1288 beschrieben. Mitte des 16. Jahrhunderts wurde eine Kesselschleuse erbaut – die Schifffahrt konnte nun durchgängig passieren. Seit dem Bau der ersten Stadtschleuse am heutigen Standort im Jahr 1732 erfolgten verschiedene Umbauten und…

Laufstrecken im Rathenower Stadtforst (0,6 km)

14712 Rathenow
Waldparkplatz Ferchesarer Weg

Östlich der Stadt Rathenow liegt der dichte Rathenower Stadtforst, den die Bürger der Stadt bereits vor 700 Jahren zum Geschenk erhielten. Nicht nur der forstlichen Nutzung dient der vielgestaltige Wald, er ist auch ein beliebtes Naherholungsgebiet und Ausflugsziel. Zwei Laufstrecken starten am…