Pomologischer Schau- und Lehrgarten Döllingen

04928 Döllingen
An der Umgehungsstraße

In der Streuobstregion Hohenleipisch-Döllingen liegt der Pomologische Schau- und Lehrgarten. Seit seiner Entstehung im Jahr 2000 wachsen auf dem drei Hektar großen Gelände über 400 verschiedene Obstgehölze aus Urgroßmutters Zeiten. Allein Namen wie „Rotgestreifte gelbe Schafnase“ legen Zeugnis davon ab, dass viele dieser Sorten heute aus den Gärten verschwunden sind. Neben den Hauptobstarten Apfel, Kirsche und Pflaume findet man im Pomologischen Garten auch so genanntes Beiobst wie Nüsse, Quitten oder Pfirsich. Diese Vielfalt an altbewährten und lokalen Obstsorten ist einzigartig. Im Frühling erlebt der Besucher ein buntes Blütenmeer, im Herbst können verschiedene Früchte probiert werden.

Das Anliegen des Pomologischen Gartens ist es, dem Verlust an Vielfalt entgegenzuwirken und die alten Sorten für die Nachwelt zu erhalten. Dabei wird viel Wert auf die regionalen Sorten gelegt, die sich als an den örtlichen Gegebenheiten angepasst erwiesen haben und widerstandsfähig sind. Zugleich wird im Pomologischen Garten dargestellt, wie einstmals landwirtschaftliche Flächen als "Obstäcker" genutzt wurden.

So wird sichtbar, wie früher auch im Streuobstgebiet um Döllingen, Hohenleipisch und Kraupa gewirtschaftet wurde. Naturschutz verbindet sich auf diese Weise mit umweltpädagogischen und kulturhistorischen Aspekten. Und nicht zuletzt ist der "Pomo-Garten" als ein touristischer Anlaufpunkt gedacht, der gleichzeitig für die regionalen Streuobsterzeugnisse in Bio-Qualität wirbt.
Durch eine Baumpatenschaft kann man den Erhalt des Pomologischen Schau- und Lehrgartens unterstützen.

Der Besuch des Pomologischen Schau- und Lehrgartens ist bei Anmeldung jederzeit möglich.

Kontakt und Informationen

Telefon: 035341-61512
http://www.pomologischer-garten.de
Infos bei Reiseland Brandenburg

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

Erlebnis-Kraftwerk Plessa (2,4 km)

04928 Plessa
Am Kraftwerk 1

Wie in den 1920er-Jahren Braunkohle zu Strom wurde, erfährt man in einem der ältesten Braunkohlekraftwerke Europas. Das Kraftwerk mit seinen beiden 100 Meter hohen Türmen produzierte von 1927 bis 1992 Strom aus Lausitzer Braunkohle und ist in seiner Bausubstanz erhalten geblieben. Heute steht das…

Künstlerin Anke Bräuer (2,6 km)

04934 Hohenleipisch
Neulandweg 12

Die Designerin Antje Bräuer aus Hohenleipisch entwirft Schmuckarbeiten. Dabei entstehen Broschen, Ringe und Ketten aus Silber, Gold, Porzellan, Eisen, und Holz. Gerade Holz als Material mag sie, welche zusammen mit Metall zu Schmuckstücken wachsen. Aber auch Titan findet in ihrer Arbeit immer…

Künstler Eike Rothe (2,9 km)

04934 Hohenleipisch OT Dreska
Hauptstraße 31

Der Bildhauer und Maler Eike Rothe ist ein vielseitiger Künstler. Unter seinen Aquarellen finden sich immer wieder Motive seiner Heimatstadt und verborgene Perlen aus der Provinz, hier ein liebevoll restauriertes Schlösschen, da ein verträumter Bahnhof, dort ein Park in einer Sommernacht. Aber…

Bockwindmühle Elsterwerda (3,9 km)

04910 Elsterwerda
Furtbrückwiese 1

Die 1804 erbaute Bockwindmühle Elsterwerda hat viermal ihren Standort gewechselt. Errichtet wurde sie in Gruhno bei Rückersdorf, 1843 kaufte sie der Buschmüller von Dobrilugk und 2002 wurde sie innerhalb Elsterwerdas an ihren jetzigen Standort an der Schwarzen Elster versetzt. Im Innenraum befindet…

Die "Kleine Lausitz" - Miniaturenpark in Elsterwerda (4 km)

04910 Elsterwerda
Furtbrückwiese 1

Erleben Sie auf über 30.000 m² Parkgelände viele Attraktionen und Angebote  wie den Miniaturenpark "Kleine Lausitz" mit seinen vielen bekannten maßstabsgetreuen Miniaturen historischer Schlösser,  Burgen, Kirchen, Mühlen und Industriebauten aus der Region Brandenburg und Sachsen. Bei der…

Künstler Michael Thomas Sachs (5,3 km)

04910 Elsterwerda
Hauptstraße 45

Das frühe Werk des 1962 in Annaberg-Buchholz geborenen Malers, Grafikers und Objektkünstlers Michael Thomas Sachs trägt an einer elementaren Souveränität, geschaffen aus Fundstücken, die der Künstler fand, archäologische Dinge, die ihren Nutzwert in einer Zeit der Wegwerfgesellschaft verloren…

Schloss Elsterwerda (5,4 km)

04910 Elsterwerda
Schlossplatz 1a

Das unter Denkmalschutz stehende Schloss Elsterwerda ist eine im 17. Jahrhundert errichtete Schlossanlage. Sie wurde anstelle einer bis dahin bestehenden Burg, vermutlich aus dem 13. Jahrhundert, erbaut. Das Schloss wird als Gymnasium genutzt und ist nur von außen zu besichtigen. Besonderheit des…

Künstler Georgios Wlachopulos (6,4 km)

04910 Elsterwerda
Stolzenhainer Straße 2

Georgios Wlachopulos zeigt in leichthändigen Zeichnungen und farbenfrohen Malereien seine Freude am Leben. Er stellt aber auch Collagen aus Fotografien, Drucken und Grafik her, die eine kritische Sprache sprechen. Während ihn in den 1970er Jahren der Motivkreis Mensch-Natur-Technik beschäftigte, so…

Essen und Trinken

Gasthof "Deutsches Haus" (2,5 km)

04934 Hohenleipisch
Berliner Straße 11

Der Gasthof „Deutsches Haus" ist ein Traditionsgasthof in Hohenleipisch und wird in fünfter Generation von Ralf Wagner geführt. Die Küche bietet Ihnen deftige deutsche Speisen, warme und kalte Büffets zu Festlichkeiten, Schlachteplatten und für Feinschmecker schmackhafte Wild- und Lammbraten…

Gaststätte "Zum goldenen Löwen" (2,5 km)

04934 Hohenleipisch
Dresdener Straße 16

In der Gaststätte werden die Gäste mit Lausitzer Küche, Fisch- und Wildspezialitäten verwöhnt, dazu gibt es frisch gezapftes Bier oder einen guten Tropfen Wein.  … Während der Sommermonate ist zusätzlich ein Biergarten mit Platz für zahlreiche Gäste geöffnet. Ob kurze Erfrischung, kleine Stärkung…

Restaurant im Landhaus Plessa (3 km)

04928 Plessa
Von-Delius-Straße 1

Gutbürgerliche Küche in der Stube und dem Wintergarten.

Mühlenschänke Plessa (3,1 km)

04928 Plessa
Plessa

Egal ob Geburtstagsfeier, Hochzeit oder einfach nur eine Tasse Kaffee, in dem kleinen rustikalen Restaurant mit moderner, experimenteller Küche fühlt man sich einfach wohl! In gemütlicher Atmosphäre finden bis zu 60 Personen Platz. Wann immer es des Temperaturen zulassen, ist auch unser Biergarten…

Schülers Gasthaus (3,5 km)

04928 Plessa
Platz des Friedens 25

Der familiengeführte, freundliche Landgasthof serviert gutbürgerliche Küche in bodenständigem Ambiente. Sitznischen mit gemütlichen Bänken laden zu einem geselligen Aufenthalt ein. Regionale Speisen wie Sülze mit Bratkartoffeln ebenso wie saisonale Köstlichkeiten kommen liebevoll angerichtet auf…

Restaurant ”Pane e vino“ (4,5 km)

04910 Elsterwerda
Lauchhammerstraße 56

Das zentral in der Nähe des Elster-Centers gelegene Restaurant bietet italienische Küche mit leckeren Pizzen, Pasta und Gerichten mit Fleisch. Und natürlich darf auch ein landestypischer Nachtisch wie Tiramisu und italienisches Eis nicht fehlen. Mit Liebe zum Detail angerichtet isst hier auch das…

Koch Zauberei (5,1 km)

04910 Elsterwerda
Rathausstraße 2

Das Kochen keine Zauberei ist können Kinder und Erwachsene in der Kochschule „Koch Zauberei“ erleben. Hier werden Anfänger und Begabte eingeladen ihre Kochkünste zu verfeinern und das Ergebnis in netter Atmosphäre zu genießen. Das Angebot der Kochkurse reicht von Basics bis zu Spezialkursen, wie…

Café Zeitlos (5,2 km)

04910 Elsterwerda
Berliner Str. 2

Kleines Eiscafé in der Innenstadt von Elsterwerda.

Übernachtung

Pension "Zimmer frei" (2 km)

04928 Plessa / OT Kahla
Dorfstraße 1

Die Pension „Zimmer frei“ befindet sich direkt an der Bundesstraße 169. Die modern ausgestatteten, flexiblen Appartements, Ferienwohnungen, Monteurwohnungen und Monteurzimmer bieten Platz für bis zu 31 Personen die sich selbst versorgen wollen und eine günstige und saubere Unterkunft suchen. Die…

Pension "Bauernhaus" (2,1 km)

04928 Kahla
Dorfstraße 13

Das historische Bauernhaus mit dem markanten Fachwerk verfügt über fünf Doppelzimmer, die auch als Einzelzimmer gemietet werden können. Hier lässt sich ein entspannter Urlaub auf dem Lande, inmitten des Naturparks ”Niederlausitzer Heidlandschaft“, verbringen. Allerlei Kleintiere wie Hühner, Enten…

Ferienwohnung Petzold "Explore the east" (2,3 km)

04934 Hohenleipisch
Bahnhofstrasse 9

Die gemütliche Ferienwohnung "Explore the east" liegt, umgeben von Kirschplantagen und Streuobstwiesen, mitten im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft in der Gemeinde Hohenleipisch. Auf dem ehemaligen Bauernhof befindet sich die Ferienwohnung im Erdgeschoss eines Zweifamilienhauses.

Heidepension Anja (2,5 km)

04934 Hohenleipisch
Dresdener Straße 14

Die Heidepension, angrenzend an das Gasthaus, bietet 5 geräumige, komfortabel eingerichtete Gästezimmer mit Flachbild TV, Dusche/ Badewanne, WC, Föhn, WLAN für Ihren persönlichen Intenetzugang und kostenfreie Parkplätze im Hof. Radtouristen und Bikern steht eine abschließbare Garage kostenfrei zur…

Ferienwohnung "Am Storchennest" (2,7 km)

04934 Hohenleipisch
Bauernring 8

Die beiden modern eingerichteten Ferienwohnungen liegen zentral, aber dennoch ruhig gelegen in der Gemeinde Hohenleipisch Ausgestattet sind die Wohnungen mit WLAN, zwei Schlafräumen, Wohnecke, komplett eingerichteter Küche und exklusivem Bad und bieten Platz für 2-4 Personen. Alle Zimmer verfügen…

Pension "Gästehaus Müller" (3 km)

04934 Hohenleipisch / OT Dreska
Südstraße 12

Die Pension "Gästehaus Müller" liegt im südlichsten Teil von Brandenburg, in der Gemeinde Hohenleipisch / OT Dreska, mitten im Naturpark "Niederlausitzer Heidelandschaft". Die Gästezimmer sind ruhig gelegen. Alle Zimmer sind individuell mit Dusche und WC eingerichtet.

Hotel Landhaus Plessa (3 km)

04928 Plessa
Von-Delius-Straße 1

Seit 1994 steht das Landhaus für gelebte Gastfreundschaft im schönen Elbe-Elster-Kreis. Im südlichsten Zipfel Brandenburgs, direkt an der Grenze zu Sachsen gelegen, ist  das Hotel an sieben Tagen in der Woche für Sie geöffnet. Die fünf Zimmer, davon drei Einzelzimmer und drei Doppelzimmer, von…

Gästehaus Weinberge (3,2 km)

04910 Elsterwerda
Weinberge 14a

Herzlich willkommen im komplett renovierten und umfangreich ausgestatteten Gästehaus Weinberge am Ortsrand von Elsterwerda. Hier stehen Ihnen 7 Doppelzimmer, 5 Einzelzimmer und ein Familienzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit Dusche (ebenerdig), WC, kostenlosem WLAN, Flat-TV und…

Sonstiges

Töpferei Anett Lück (1,8 km)

04934 Hohenleipisch
Bahnhofstraße 66

1990 erwarb Anett Lück die inzwischen 120 Jahre alte Werkstatt, die halb Museum, halb Arbeitsstätte ist. Hier wird ausschließlich in Handarbeit auf der Töpferscheibe Steinzeugkeramik hergestellt. Zum Sortiment gehören Geschirr, figürliche Arbeiten, bunt bemaltes Kindergeschirr, Pflanzgefäße und…

Töpferei Biebach (1,9 km)

04934 Hohenlepisch
Bahnhofstraße 67

Die Töpferei Biebach ist heute die letzte von ehemals 24 in Hohenleipisch bestehenden Töpfereien, die von einer Generation zur nächsten weitergegeben wurde.  In den alten Unterlagen bei der Handwerkskammer Cottbus ist verankert, dass der 1874 geborene Adolf Biebach im November 1903 in Hohenleipisch…

Niederlausitzer Heidemanufaktur (2,3 km)

04934 Hohenleipisch
Bahnhofstraße 15

Frau Wetzel stellt in Handarbeit klassische Ansatzliköre und aromatische Gourmet-Fruchtaufstriche aus heimischem Obst und fast vergessenen Wildfruchtarten, wie Mispel, Kornelkirsche oder Speierling her. Die verarbeiteten Früchte stammen aus der Region, zum Teil aus dem Pomologischen Schau- und…

Die Lobenburger - Meditative Wanderungen (2,3 km)

04934 Hohenleipisch
Bahnhofstraße 15

Wer Ruhe und Entspannung sucht findet sie im Naturschutzgebiet "Forsthaus Prösa", mitten im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft. Hier rauschen die Blätter alter Bäume, singen die Vögel und grasen ungestört Heidschnucken. Das Wandern in der Niederlausitzer Heide ist ein Erlebnis:

Goethe-Grundschule (2,6 km)

04934 Hohenleipisch
Mittelhäuser Str. 1

Fjordpferdehof Plessa (2,6 km)

04928 Plessa
Von-Delius-Straße 14

Pferdenarren und Liebhaber der Fjordpferde werden auf dem Hof ihre Freude haben. Der familiäre Reit- und Fahrverein und Pferdezuchtbetrieb bietet nach Absprache Kinderreiten sowie thematische Kremserfahrten an. Wie wäre es zum Beispiel mit der ”Kohletour“,  einer Kremserfahrt zu einem…

Schwimm- und Tauchschule Gentsch (2,7 km)

04934 Hohenleipisch
Dresdener Str. 39

Die Tauchschule Gentsch befindet sich inmitten der Niederlausitz. Im Umkreis von 100 Kilometern gibt es zahlreiche Seen in unterschiedlichen Tiefen. Die durch Industriekultur geprägte Landschaft hat bis zu 70 Meter tiefe Seen geschaffen. Zu den Angeboten zählen Schwimmunterricht, Tauchunterricht…

Gästeservice und Gästeführerin Carola Meißner (2,8 km)

04928 Plessa
Karlstraße 20

Frau Meißner begleitet und organisiert Rad- und Wandertouren, begleitet Bustouren  und vermittelt Kremsertouren. Die Tourenteilnehmer erfahren Interesantes und Wissenswertes aus der Geschichte der Region, entdecken versteckte Kleinode und beobachten eine alte Tagebauregion und deren Wandel im…