Höllengrundwanderweg

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofsvorplatz
Eine wunderbare Wanderung durch das Naturschutzgebiet Höllengrund, ein Kleinod zwischen den S-Bahn-Gemeinden Zeuthen und Wildau. Die Wanderroute ist ideal für einen Nachmittagsspaziergang für Jung und Alt. Gastronomische Einrichtungen am Wegesrand laden zum Verweilen ein. Der Streckenverlauf ist größtenteils mit dem Fontanewanderweg und dem Paul-Gerhardt-Weg identisch. Für sportliche Wanderer besteht die Möglichkeit, diese Route mit dem Rundweg Funkerberg zu verbinden. 

Länge: ca. 10 km, ca. 3 Stunden

Start: Zeuthen / Ziel: Wildau

Kennzeichnung des Weges: gelbes Kreuz auf weißem Grund

Anreise / Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bahnhof Zeuthen: S-Bahn, Bus / Bahnhof Wildau: S-Bahn, Bus

Wegeführung: S-Bahnhof Zeuthen - Bahnübergang Ahornallee / Forstweg - Bahnstraße - Hankelweg - Dorfstraße - NSG Höllengrund - Kurpark Wildau - Birkenallee - Freiheitsstraße - Dahme und Niederlehmer Werder - Friedrich-Engels-Straße - Karl-Marx-Straße - Breite Straße - Schwartzkopff-Siedlung - Villa am See - Dahme-Wanderweg - Bahnhof Wildau

Sehenswertes an der Strecke:
  • Historischer Dorfkern von Miersdorf mit 600-jähriger Feldsteinkirche
  • Naturschutzgebiet Höllengrund und Kurpark Wildau
  • Historische Schwartzkopff-Siedlung in Wildau
  • Villa am See
Kartenempfehlungen_
  • "Höllengrundwanderweg", Flyer, Tourismusverband Dahme-Seenland e.V.
  • "Dahme-Seengebiet - Topographische Freizeitkarte 1:25.000 im Sonderblattschnitt mit Wanderwegen", ISBN 978-3-7490-4078-0, Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg, 7,00 Euro

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

CAPITOL – Das KULTurKINO (0,1 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofstr. 16

Das Traditionskino "CAPITOL" wurde bereits im Jahr 1930 gebaut und eröffnet. In dem historischen Kinosaal werden vor allem ausgesuchte Arthouse-Filme, aber auch aktuelle Blockbuster gezeigt. In regelmäßigen Abständen finden Veranstaltungen wie Kabarett, Theater oder Lesungen statt. Termine sind auf…

KW Eventcenter (0,1 km)

15711 Königs Wusterhausen
Maxim Gorki-Straße 2

Das KW-Eventcenter direkt am Bahnhof Königs Wusterhausen ist eine große Veranstaltungs- und Spielstätte die  vielseitige Optionen für Gäste, Agenturen und Veranstalter bietet. Neben flexibler Bar- und Tresenausstattung kann die Fläche vielseitig bespielt und benutzt werden.

Galerie im Bürgerhaus "Hanns Eisler" (0,2 km)

15711 Königs Wusterhausen
Eichenallee 12

Die Interessengruppe ”Bildende Kunst“ des Kulturbundes Dahme-Spreewald organisiert zweimal jährlich eine Ausstellung im Bürgerhaus. Eine Ausstellung dauert in der Regel vier Wochen und wird von Atelierbesuchen, Ausstellungstreffen und Werksgesprächen begleitet. Ausgestellt werden zumeist Werke…

Garten Königs Wusterhausen (0,4 km)

15711 Königs Wusterhausen
Schlossplatz 1

Der um 1700 entstandene barocke Schlossgarten in Königs Wusterhausen wurde in seinen Grundzügen wiederhergestellt und bildet eine formale Einheit mit dem Schloss. Heute führen erneut Wege als Sichtachsen direkt auf das Schloss zu, geometrische Formen und Halbkreise zusammen mit den angrenzenden…

Atelier Elmar Huxoll (0,4 km)

15711 Königs Wustehausen
Bahnhofstraße 25

Malerei, Karikatur, Illustration, Zeichnen von Schnellporträts

Schloss Königs Wusterhausen (0,5 km)

15711 Königs Wusterhausen
Schlossplatz 1

Schloss Königs Wusterhausen zählte zu den Lieblingsorten des "Soldatenkönigs" Friedrich Wilhelm I. in Preußen. Das aus einer mittelalterlichen Burg hervorgegangene Renaissance-Schloss diente dem König als Jagdrefugium und Residenz. In Königs Wusterhausen entwickelte Friedrich Wilhelm I. seine…

Kreuzkirche Königs Wusterhausen (0,5 km)

15711 Königs Wusterhausen
Kirchplatz 1

Die Kreuzkirche am Kirchplatz steht in unmittelbarer Nähe des königlichen Jagdschlosses König Friedrich Wilhelm I. und somit im Zentrum des historischen Kerns der Stadt Königs Wusterhausen. Es handelt sich um eine neuromanisch umgestaltete Saalkirche, erbaut ab 1697. 1889 hat der Bau seine heutige…

Dahmelandmuseum (0,6 km)

15711 Königs Wusterhausen
Schlossplatz 7

Die Dauerausstellung erzählt die Geschichte des Dahmelandes und die der Stadt Königs Wusterhausen. Besonders interessant sind die vollständig eingerichtete Wohnstube, das Kinderzimmer, die Küche und Waschküche aus der Zeit um 1920. In der Waschküche steht die erste Waschmaschine – eine…

Gastronomie

HERR DO - Imbiss (0 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofsvorplatz 2

Direkt auf dem Bahnhofsvorplatz gegenüber dem Bahnhofsgebäude gelegen befindet sich der kleine vietnamesische Imbiss. Serviert werden klassische Gerichte des südostasiatischen Landes wie diverse Suppen, würzige Salate, Nudel- und Reisgerichte. Auch Vegetarier finden hier eine reiche Auswahl von…

Mr. Burn's Restaurant (0,1 km)

15711 Königs Wusterhausen
Storkower Straße 36

Das Restaurant "Mr. Burn's" befindet sich direkt am S-Bahnhof Königs Wusterhausen, neben der Harley Station. Es hat eine wechselnde Tageskarte, in welcher deutsche Küche auf amerikanische und französische Einflüsse trifft. Bei der Zutatenwahl wird dabei auf Regionalität Wert gelegt. Ein weiteres…

Jade Garden (0,1 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofstr. 16

Das in schlichtem, fernöstlichem Stil gehaltene Restaurant bietet eine reichhaltige Karte an asiatischen Gerichten. Hier können die Gäste Speisen aus allerlei Ländern genießen, angefangen von japanischen Sushi und vietnamesischen Gerichten aus dem Wok bis hin zu chinesischen Spezialitäten. Tagsüber…

Stadtcafé Villa Romana - GELATERIA (0,2 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofstraße 21

Liebhaber klassischer Eisspezialitäten und frischer Kuchen können von der Straßenterrasse aus, das Treiben der zentralen Einkaufsmeile an sich vorüberziehen lassen. Die italienische Kaffeekultur wird hier mit Hingabe gepflegt. Für ein Eis to go kann zwischen Softeis und  verschiedenen Sorten aus…

Villa Romana (0,2 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofstraße 21

Das Restaurant in dem charmanten Eckhaus in der Innenstadt von Königs Wusterhausen bietet feine italienische Küche serviert im passenden mediterranen Ambiente. Hier stehen frisch zubereitete Pasta und knusprige Pizzen ebenso auf der Speisekarte wie ausgewählte Gerichte mit Fisch und Fleisch.

Schmitz Katze (0,3 km)

15711 Königs Wusterhausen
Karl-Marx-Straße 2

Mitten im Stadtzentrum von Königs Wusterhausen heißt „Schmitz Katze“ seine Gäste herzlich willkommen. Das neue Lokal mit täglich wechselndem Mittagsangebot aus frisch gekochten Suppen und Tagesspecials sowie vegetarischer Küche lädt zur Gaumenfreude besonderer Art ein. Speisen für den kleinen…

Café Eisgenuss (0,3 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofstaße 7a

Das Café befindet sich in de Bahnhofsstaße. Mit tollen, vielen leckeren Eissorten und selbstgebachener Kuchen heißt es die Gäste stets willkommen.

Los Tacos – Mexikanisches Restaurant (0,3 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofstraße 23

Das Restaurant in der Nähe des Bahnhofs von Königs Wusterhausen strahlt mexikanische Lebensfreude aus: Warme Farben, lebendige Malereien und weiche Formen prägen das Ambiente. Auf der großen Außenterrasse sorgen Kübelpalmen für das passende tropische Flair. Hier steht alles unter dem Motto: ”Jede…

Übernachtung

Hotel Brandenburg (0,2 km)

15711 Königs Wusterhausen
Eichenallee 10

Komfortables Hotel mitten im Herzen von Königs Wusterhausen.

Ferienwohnung Königs Wusterhausen (0,3 km)

15711 Königs Wusterhausen
Eichenallee 6

Es erwartet Sie ein natur- und hauptstadtnaher Urlaub. So ist Berlin Mitte nur ca. 35 km entfernt und mit Bahn oder dem Auto in 30 - 40 Minuten erreicht. Königs Wusterhausen ist die Wiege des deutschen Rundfunks. Von hier aus wurde am 22.12.1920 die erste Rundfunksendung in ganz Deutschland…

Müllers Ferienwohnung (0,4 km)

15711 Königs Wusterhausen
Grüner Weg 3

Die Ferienwohnung 60 m², Nichtraucherunterkunft, befindet sich im 1. OG  mit separatem Eingang, ein großes Wohnzimmer mit einer Eckcouch und TV. Die Küche bietet einen Backofen und Ceranfeld, Dunstabzug, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Geschirrspüler, Mikrowelle, Toaster und einen Kühlschrank…

Ferienwohnung Stark (0,4 km)

15711 Königs Wusterhausen
Friedrich-Engels-Straße 12e

Gemütliche Dachgeschosswohnung, 44 qm für 4 Personen, 1 Schlafraum, 1 komb. Wohn- u. Schlafraum, auf Gartengrundstück; ruhige, verkehrsgünstige Lage. Außerdem neu eingerichtete Gästezimmer (1EZ und 2 DZ) auf einer Etage mit DU/WC. Während der Corona-Pandemie Vermietung nor monatsweise.

Hotel Sophienhof (0,5 km)

15711 Königs Wusterhausen
Kirchplatz 3-4

Das Hotel Sophienhof bietet neben seinen 44 Zimmern mit Bad, Radio, TV und Telefon auch ein hoteleigenes Restaurant "Hoenckes Altes Wirtshaus" mit Café und Bar. Zudem verfügt es über 3 Tagungsräume für bis zu 60 Personen und eine eigene Sauna. 

Ferienwohnung "Am Wald" (0,6 km)

15711 Königs Wusterhausen
Siedlerweg 7

Unsere Ferienwohnung (70 qm) befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet direkt am Wald. Die Wohnung bietet Platz für 2x2 Personen. Eine komplett eingerichtete Wohnküche, Wohnzimmer mit Couch und Fernseher, Schlafzimmer auch mit TV und ein Bad mit Dusche stehen zur Verfügung. Besonders erholsam ist…

Pension am Schloss (0,6 km)

15711 Königs Wusterhausen
Schlossstraße 2

Die Pension befindet sich in ruhiger zentraler Lage, nur wenige Gehminuten vom Regional- und S-Bahnhof Königs Wusterhausen entfernt, unmittelbar gegenüber des Jagdschlosses Friedrich Wilhelm I. Die reiche Seenlandschaft der Umgebung lockt zu allen erdenklichen Freizeitmöglichkeiten auf und am…

Sonstiges

E-Bike Akkuladestation: Touristinformation Dahme-Seenland (0 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofsvorplatz 5

Die Touristinformation Dahme-Seenland in Königs Wusterhausen bietet Ihnen die Möglichkeit, Akkus aufzuladen. Voraussetzung ist das Mitbringen eines eigenen Ladegeräts.

Rundweg Funkerberg (0 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofsvorplatz

Der Rundweg Funkerberg verbindet landschaftlich reizvoll die Stadt Königs Wusterhausen mit der Stadt Wildau und der A10 Einkaufs- und Erlebniswelt. Diese lädt zum Einkaufen, Bummeln und Verweilen ein. Auch ein Kino- und Restaurantbesuch sind hier möglich. Der abwechslungsreiche Wanderweg bietet…

7-Brücken-Tour (0 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofsvorplatz 5

Die 39 Kilometer lange Rundtour startet am Bahnhof Königs Wusterhausen und folgt dem DahmeRadweg durch Niederlehme, Wernsdorf, weiter über Schmöckwitz bis nach Berlin-Grünau.  … Die erste Brücke die überquert wird, ist die historische Klappbrücke an der Schleuse Neue Mühle. Von dort geht es links…

Rundweg "Klein Venedig" (0 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofsvorplatz

Der kurze Wanderweg führt ab Schleuse Neue Mühle am Ufer der Staabe auf einer gepflegten Uferpromenade hinein nach „Klein Venedig“. Vor über 100 Jahren hat der Architekt und Landvermesser Rudolf Küchenmeister die dortigen Tonseen und das umliegende Terrain zu einer wunderbaren Parklandschaft mit…

Stadtführung durch Königs Wusterhausen (0 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhof

Jeden 1. Sonntag im Monat (bis Oktober) um 14:00 Uhr beginnt für 5,00 € pro Person eine Führung am Bahnhof Königs Wusterhausen oder auf telefonische Anfrage auch zu anderen Zeiten. Zu Fuß geht es durch die historische Altstadt des Ortes.

Brandenburger Landpartie im Dahme-Seenland (0 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofsvorplatz 5

Die Radtour lädt ein regionale Produkte und die Erzeuger hautnah kennenzulernen. Die Tour führt etwa 45 Km durch das Dahme-Seenland und lässt sowohl die Landschaft als auch kulinarische Highlights erleben. Lassen Sie genügend Platz in den Fahrradtaschen für die…

Unterwegs in der Köthener Heide (0 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofsvorplatz 5​

Mit sechs Seen, einem kleinen Berg mit Aussichtsturm und der schönen Heidelandschaft der Köthener Heide bietet diese Wandertour viel Abwechslung und ist ideal geeignet für Naturliebhaber. Die Aussicht vom Aussichtsturm auf dem Wehlaberg, ist an schönen Tagen die Wanderung wert. Nach dem Aufstieg…

Wanderweg Köthener Heideseen (0 km)

15711 Königs Wusterhausen
Bahnhofsvorplatz 5

In den Krausnicker Bergen zwischen Groß Wasserburg und Köthen sind die Spuren der eiszeitlichen Gletscher besonders gut sichtbar. Der Ort Köthen am Südufer des Köthener Sees wurde als wendisches Dorf im 16 Jh. begründet. Der Köthener See ist der größte von acht den Ort umgebenden Seen. Zwischen dem…