Wandern durch den Gränert

14776 Brandenburg an der Havel
Neustädtischer Markt 3

Direkt vor den Toren der Stadt Brandenburg an der Havel, führt die Streckenwanderung durch das Naturschutzgebiet Gränert. Abwechslung bieten die typischen Landschaftsbilder der Mark Brandenburg und machen die Tour zu einem wahren Naturerlebnis.

Sie starten am Waldrand von Wilhelmsdorf und wandern zunächst durch lichten Kiefernwald bis nach Neue Mühle. Die ehemalige Wassermühle ist heute ein beliebtes Ausflugsziel mit Biergarten, Tiergehege und Spielplatz. Der Neubau, von Filmproduzent Horst Wendlandt aus dem Jahr 1996, fügt sich optisch an den alten Wartturm aus dem 15. Jahrhundert an. Die früheren Mühlenteiche sind ein Hotspot für passionierte Angler.
Das Flüsschen Buckau macht seinem Namen (slawisch: Buchenbach) alle Ehre und führt parallel zum Wanderweg eine Zeitlang durch kühlen Buchenmischwald. Im naturnahen Fluss fühlen sich Fischotter, Kammmolch und Bachneunauge wohl. Mit einigen Richtungswechseln geht es weiter durch den Wald bis zur Silberquelle. Ganz in der Nähe liegt der Diebesgrund. Hier soll in früheren Zeiten der Räuber Habakuk Schmauch sein Versteck gehabt haben, der schwer beladene Kaufmannszüge an der nahe gelegenen Magdeburger Heerstraße um ihre Habe erleichterte. Alte Buchen, umgestürzte Baumriesen und imposante Totholzstämme säumen den Weg und lassen den aufmerksamen Wanderer staunen. Über einen Knüppeldamm gelangen Sie trockenen Fußes durch die sumpfige Senke. Schattenspendende Bäume begleiten Ihren Weg bis zum Faulen See - darunter wertvolle Biotopbäume, die mit einem Schild gekennzeichnet sind. Am See verursacht eine fleißige Biberfamilie durch Anstauen des Wassers eine andauernde Vergrößerung des Sees. Die unzähligen, abgestorbenen Baumstümpfe, die aus dem Wasser ragen, sind eine bizarre Szenerie. Nachdem Sie den Faulen See hinter sich gelassen haben, ist es nicht mehr weit bis nach Kirchmöser und bis zum Endpunkt der Wanderung am Bahnhof.

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

Sankt-Annen-Promenade

14776 Brandenburg an der Havel
Neustädtischer Markt 3

Bereits 1843 wurde zwischen Steintorturm und Sankt-Annen-Brücke die Promenade entlang des Stadtkanals angelegt. Anfang des 20. Jahrhunderts erfolgte dann die Bepflanzung an der Stadtmauer, ehe 2006 die Neugestaltung in Angriff genommen wurde. Heute schlendern und spazieren sowohl Einwohner als auch…

Neustädtischer Markt in Brandenburg an der Havel (0,1 km)

14770 Brandenburg an der Havel
Neustädtischer Markt

Der Neustädtische Markt in Brandenburg an der Havel hat in den letzten Kriegswochen 1945 sein ursprüngliches Gesicht verloren. Hier standen der Pranger und der Richtbock, ein Brunnen sowie das stattliche Rathaus der Neustadt, das später der Verwaltungssitz der gesamten Stadt wurde. Nichts davon ist…

St. Katharinenkirche (0,2 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Katharinenkirchplatz

Die St. Katharinenkirche, eine dreischiffige spätgotische Hallenkirche, steht im Zentrum der Neustadt Brandenburgs an der Havel. 1395 wurde der Bau begonnen und um 1401 vom Baumeister Heinrich Burnsberg vollendet. Die größte Kirche der Stadt Brandenburg an der Havel ist reich an Innenausstattungen…

Stadtmauer Brandenburg an der Havel (0,2 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Mühlendamm

Die im 14. und 15. Jahrhundert entstandenen steinernen Mauern und Wassergräben umgaben die Alt- und die Neustadt zur Abwehr feindlicher Angriffe. Der Zugang in die Städte erfolgte im Mittelalter über die fünf Stadttore. Daneben entstanden zum Schutz der Anlagen die Tortürme. Die Zer­störungen des…

Mühlentorturm (0,2 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Mühlendamm

Der Mühlen­torturm wurde im Jahre 1411 von dem Stet­tiner Bau­meister Nikolaus Kraft errichtet. Der Anschluß an die Stadt­mauer ist auf der West­seite, die auf das Tor führende Tür an der Nord­seite erkennbar. Der ursprünglich quadra­tische Sockel ging mit Eck­spornen in den acht­eckigen Schaft…

St. Paulikloster (0,3 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Neustädtische Heidestraße 28

Aus Mitteln der EU, des Landes Branden­burg und der Stadt Branden­burg an der Havel wurde das im Zweiten Welt­krieg stark zerstörte ehemalige Dominikaner­kloster und die Kirche St. Pauli saniert und für eine nach­haltige öffentliche Nutzung umgebaut. Im 850. Gründungs­jahr der Mark Branden­burg ist…

Archäologisches Landesmuseum Brandenburg im Paulikloster (0,3 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Neustädtische Heidestraße 28

Die Geschichte des Landes ist spannend wie nie! Das Archäologische Landesmuseum zeigt ihre Hinterlassenschaften. Die Dauerausstellung präsentiert mit etwa 10.000 ausgewählten Exponaten einen faszinierenden Überblick der über 130.000-jährigen Kulturgeschichte Brandenburgs. Auf rund 2.000 m² Fläche…

Heilige Dreifaltigkeit (0,3 km)

14770 Brandenburg an der Havel
Neustädtische Heidestraße 25

Die Kirche Heilige Dreifaltigkeit ist die Pfarrkirche der Katholischen Gemeinde in der Stadt Brandenburg an der Havel und Zentrum des durch die Gemeinde in der Diaspora geschaffenen Ensembles mit Pfarrhaus, Gemeindehaus und Kindergarten. Die Kirche wurde von 1849-1851 im Rundbogenstil errichtet und…

Gastronomie

Bollmann´s Bistro & Café (0,1 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Molkenmarkt 31

Mitten im Herzen der Havelstadt können beispielsweise kleine mediterrane Snacks, selbstgebackener Kuchen und Torte oder  Kaffee  bestellt werden. In den Sommermonaten wird zusätzlich auch Softeis angeboten. Die Antipasti sowie Schinken- und Käsespezialitäten werden direkt in dem Ladengeschäft der…

Genussmanufaktur Brandenburg (0,1 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Molkenmarkt 31

In der "genussmanufaktur" werden Antipasti, Schinken- und Käsespezialitäten direkt im Ladengeschäft zubereitet. Außerdem können Spirituosen, Lakritz, Spezialitäten und Geschenke erworben werden. Im integrierten Café können beispielsweise kleine mediterrane Snacks, selbstgebackener Kuchen…

Coffee Corner (0,1 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Steinstraße 6

Ein Treffpunkt für Kaffee-Genießer: Hier wird jedes Getränk frisch und von Hand zu bereitet. Ob Espresso, Caffé Mocha, Milchkaffee, Hot Chocolate oder der hauseigene Eiskaffee „Caffioco“ – für viele Geschmäcker ist etwas dabei. Und das Frühstückangebot gilt den ganzen Tag. Mitten in der City werden…

Herzschlag Brandenburg (0,2 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Große Münzenstraße 17

Gemütlich sitzen wie im Wohnzimmer und entspannen. Frühaufsteher können mit einem leckeren Frühstück den Tag in Angriff nehmen. Ansonsten stehen neben Burger, Pasta, frische Salate und leckere Suppen auf dem Speiseplan. Ein bunter Mix aus deutscher und internationaler Küche. Und zur Abrundung…

An der Dominsel - Restaurant und Weinhandlung (0,2 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Neustädtische Fischerstraße 14

Nicht nur mit regionale und saisonalen Speisen und einer Bar mit über 200 Weinen kann das Restaurant überzeugen. Vielmehr liegt das Lokal auch direkt an der Stadtmauer mit Blick über die Havel zum Brandenburger Dom. Wohl einzigartig ist, dass die historische Stadtmauer durch das Restaurant verläuft…

Kaffeekännchen (0,2 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Hauptstraße 20

Das "Kaffeekännchen" ist ein beliebter Treffpunkt am Fritze-Bollmann-Brunnen in Brandenburg an der Havel. Im Ambiente eines gemütlichen Wohnzimmers kann man köstliche Kaffeespezialitäten, ein ausgiebiges Frühstück und hausgebackenen Kuchen und Torten genießen. Für den etwas größeren…

Restaurant Al Dente (0,3 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Steinstrasse 57

Mit seinen mediterran in warmen Gelb- und Orangetönen gestalteten Innenräumen versetzt das Restaurant seine Gäste in südliche Gefilde. Bei gutem Wetter bietet die großzügige Sonnenterrasse direkt vor dem Restaurant in der Innenstadt weiteren Personen Platz. Serviert wird italienische Küche wie…

Stadtcafé - Piazza San Marco (0,3 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Hauptstraße 26-28

Das zentral gelegene Eiscafé mit Restaurantbetrieb in dem großen historischen Stadthaus bietet italienisches Eis in zahlreichen Kreationen. Ob als Eisbecher, Eiskaffee oder als Kugel in der Waffel – hier finden Groß und Klein das Passende. Neben den Eis- und Kaffeespezialitäten werden auch…

Übernachtung

Hotel am Molkenmarkt (0,1 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Molkenmarkt 29/30

Das Hotel im Zentrum der Stadt - Das Hotel am Molkenmarkt liegt direkt im Herzen des Stadtzentrums von Brandenburg an der Havel. Hier wird Ihnen aller Komfort geboten, der Ihren Besuch behaglich macht. Sie erreichen alle Sehenswürdigkeiten der Stadt zu Fuß: den Dom St. Peter und Paul, das…

Pension am Pfaffe-Kai (0,3 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Neustädtische Wassertorstraße 24

Zentral direkt an Wasser gelegen stehen insgesamt fünf Ferienwohnungen in unterschiedlichen Größen von zwei bis zu sechs Personen und ein Ferienzimmer für zwei Personen zur Verfügung. Alle Unterkünfte sind modern nach neuesten Standards eingerichtet. Die Wohnungen verfügen über ein bis zwei…

Ferienwohnung Backstube König (0,3 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Kurstraße 71

Drei Ferienwohnungen in der Neustadt, ruhig und zentral gelegen. Von hier aus können die 3 historischen Stadteile – Alt- und Neustadt sowie Dominsel – bestens erkundet werden. Ebenso sind die Wegeführungen vom Havelradweg und/oder Sieben-Seen-Tour sowie des Storchenradweges nur wenige hundert Meter…

Ferienwohnungen auf der Dominsel - Havelpegel (0,4 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Mühlendamm 2

Die Ferienwohnungen befinden sich in einer Jugendstilvilla, direkt am Wasser neben dem Havelpegel, auf der südlichen Dominsel. Beide Ferienwohnungen sind komfortabel und zugleich praktisch eingerichtet. Die gästeeigenen Bootsanlegeplattform mit Gartenmöbeln gewährt zudem eindrucksvolle Wasserblicke…

Raumquartier - Domizil zum Arbeiten & Feiern (0,5 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Packhofstr. 33

Das Raumquartier bietet unterschiedlichsten Gruppentypen ein großzügiges, kuscheliges und praktisches Domizil.  Auf ca. 600 m² kann nach Herzenslust die Auszeit völlig autonom gestalte werden. Das gesamte Gebäude umfasst bis zu 32 Schlafplätze (saisonal zwei Wohnwagen = vier weitere Schlafplätze)…

Ferienhaus Dom Oase (0,6 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Domkietz

Entspannen mitten im Grünen in Havelnähe und doch zentral gelegen: das gemütliche familienfreundliche Ferienhaus in Wassernähe liegt nur unweit vom Dom St. Peter und Paul auf der Dominsel. Der große Garten punktet mit Gartenmöbeln, Feuerstelle, Grillmöglichkeit und Spielwiese sowie Schaukel…

Ferienwohnungen auf der Dominsel (0,6 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Domlinden 9

Die vier Ferienwohnungen befinden sich in einem Haus auf der östlichen Dominsel. Die Unterkünfte sind zwischen 55 und 75 Quadratmeter, komfortabel ausgestattet und für bis zu 4 Personen ausgelegt. Mit Blick auf die Straße wird der Dom St. Peter und Paul sichtbar sowie altehrwürdige Linden vor dem…

City Hotel-Pension Brandenburg (0,7 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Große Gartenstraße 2

Die familiengeführte Pension liegt im Herzen von Brandenburg an der Havel. Sie verfügt über zwölf Einzel-, Doppel- und Familienzimmer sowie zwei Ferienappartements mit insgesamt 30 Betten. Aufbettung ist auf Anfrage möglich. Alle Zimmer haben ein eigenes Bad mit Dusche oder Badewanne sowie ein TV…

Sonstiges

7. Tagestour „FONTANE.RAD" - Von Brandenburg an der Havel über Plaue

14776 Brandenburg an der Havel
Neustädtischer Markt 3

Wasser, Wasser, Wasser: Entlang der Route dieser Tour gibt es Wasser satt. Havel und großzügige Seen sorgen für eine meerhafte Brise. Unsere Stationen führen zu einem der besten Freunde Fontanes – ein neu angelegter Rundgang um Schloss Plaue lädt ein. Diese Tagestour führt von Brandenburg an der…

Beetzseekette bis Päwesin (0 km)

14476 Brandenburg an der Havel
Neustädtischer Markt 3

Die Tour verläuft durch die landschaftlich sehr reizvolle Havelregion, über eine langgestreckte Seenkette mit schilfbesäumten Ufern. Die Strecke ist wenig befahren und es gibt zwei Brückendurchfahrten. Länge: ca. 20 km / ca. 5,0 h … Start: Brandenburg an der Havel…

Brandenburg an der Havel - Preußische Erinnerungsorte (0 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Neustädtischer Markt 3

Wiege der Mark … Die Stadt, die dem Bundesland seinen Namen gab, ist weit über 1.000 Jahre alt und besaß eine zentrale Bedeutung für die Ausbreitung des Christentums östlich der Elbe. Hier befand sich der erste Bischofssitz. Neben dem reich ausgestatteten Dom (Tipp: Dommuseum) und…

7-Seen-Tour (0,1 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Neustädtischer Markt 3

Auf der Tour zwischen Brandenburg an der Havel und Kirchmöser erscheint die Havel wie ein Meer (34 km) … Die Stadt Brandenburg nutzt ihren Zusatz „Havel“ nicht nur zur Unterscheidung vom gleichen Namen des Bundeslandes. Touristen sollen gleich auf den besonderen Reiz der „Wiege der…

Stadtführungen mit Christine, das Marktweib zu Brandenburg (0,1 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Neustädtischer Markt

Mit Herz und Schnauze durch die Zeit reisen…Christine, das Marktweib zu Brandenburg an der Havel, ist hier zu Hause und weiß zu bald jedem Stein eine neue, launige Geschichte. Mühelos schlägt sie den Bogen vom Brandenburger Original Fritze Bollmann zu seiner Vertreibung aus dem Himmel und lässt…

Stadtführungen mit Dr. Christian Heise (0,1 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Neustädtischer Markt

In Zeit und Raum spazieren: Urgesteine wie Fritze und Agnes Bollmann, Ernst Paul Lehman und seine Arbeiterin Anna aber auch andere Persönlichkeiten und Figuren, wie das Hevellerpaar Pribislaw und Petrissa, Theodor Fontane, Witwe Bollmann und Mönche und Ratsherren zu neuem Leben zu erwecken und…

Stadtführungen mit Frank Günter Brekow (0,1 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Neustädtischer Markt

Reich an Geschichte und Geschichten: Stadtführungen zu den Themen Mittelalter, Wirtschaft, Preußen, Militär und Kriege, Luftfahrt, NS-Zeit und Wasser gehören ebenso zum Portfolio wie Vorträge zur über 1000jährigen Geschichte der Havelstadt und Umland. Auf Wunsch werden auch Reiseprogramme und…

Stadtführungen mit Ute Schulze (0,1 km)

14776 Brandenburg an der Havel
Neustädtischer Markt

In Zeit und Raum spazieren: Urgesteine wie Fritze und Agnes Bollmann, Ernst Paul Lehman und seine Arbeiterin Anna aber auch andere Persönlichkeiten und Figuren, wie das Hevellerpaar Pribislaw und Petrissa, Theodor Fontane, Witwe Bollmann und Mönche und Ratsherren zu neuem Leben zu erwecken und…