Fort Hahneberg

Berlin
13591 Berlin
Hahnebergweg 50

Nach dem Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 waren vier Forts zum Schutz des Rüstungszentrums Spandau als Teil der Festung Spandau geplant - realisiert wurde aber nur eins: das Fort Hahneberg.
Der letzte Festungsneubau Deutschlands wurde 1888 nach sechsjähriger Bauzeit fertiggestellt. Fort Hahneberg wurde bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 überwiegend militärisch genutzt. Nach dem Krieg ließen die Alliierten die inneren Verteidigungsanlagen sprengen: Das Fort wurde militärisch unbrauchbar gemacht. Teile des aus Ziegelsteinen errichteten Bauwerks dienten in den Folgejahren für den Wiederaufbau Berlins.
Bis zum Mauerfall im Jahr 1989 befand sich das Fort Hahneberg im Bereich der Sperranlagen der Grenzübergangsstelle Heerstraße in einem jahrzehntelangen „Dornröschenschlaf“. Fauna und Flora konnten sich hier ungehindert ausbreiten: So ist das Fort heute ein wichtiges Winterschlafquartier für Fledermäuse. Erst seit 1990 ist Fort Hahneberg öffentlich zugänglich und bietet interessante Besichtigungstouren an. Ob historische, Natur- oder Fledermausführungen oder Kinderschatzsuche - hier kommt die ganze Familie auf ihre Kosten.

Sehenswertes in der Umgebung

Kultur

Spandauer Theater Varianta (5,1 km)

13597 Berlin
Carl-Schurz-Straße 59

Mitten in der romantischen Altstadt Spandau gelegen, bietet das plüschige, nostalgische Ambiente dieses Etablissements einem breit gefächerten Publikum seit vielen Jahren Berliner Komödien mit Musik , die immer auch einen historischen Bezug haben. 1965 wurde dieses Theater von Prinzipal Wolfgang…

Bohrwerkstatt der Geschützgießerei (5,2 km)

13597 Berlin
Obermeierweg 18

Dass Spandau ab Mitte des 19. Jahrhunderts zu einem der Zentren der Deutschen Rüstungsindustrie wurde, hängt eng mit der Ansiedlung der Königlichen Geschützgießerei zusammen. An der Mündung der Spree in die Havel stand einmal ihre groß angelegte Fabrikanlage. Heute ist als einziges größeres Bauwerk…

Falkenhagener Kirche in Falkensee (5,4 km)

14612 Falkensee
Kirchstraße

Die Falkenhagener Kirche, ein rechteckiger Feldsteinbau, reicht bis in das 14./15. Jahrhundert zurück. Nach der Zerstörung der Kirche durch einen Brand im Jahre 1676 musste die Kirche grundlegend erneuert werden. Vor der Ostwand der Kirche steht der Altar, der ursprünglich ein Kanzelaltar war. Er…

Dorfkirche Falkensee-Seegefeld (5,5 km)

14612 Falkensee
Bahnhofstraße 51

Die Seegefelder Kirche stammt aus dem 13. Jh. und ist das älteste Gebäude der Stadt Falkensee, die am westlichen Berliner Standrand liegt. Der Feldsteinbau mit Wehrturm und mitteralterlichen Wandmalereien wurde 1742 erweitert, Taufe, Altar und Kanzel 1662 von Georg von Ribbeck gestiftet. Schlüssel:

Militärhistorisches Museum der Bundeswehr - Flugplatz Berlin/Gatow (5,5 km)

14089 Berlin
Am Flugplatz Gatow 33

Im Süden Spandaus - auf dem ehemaligen Flugplatz Berlin-Gatow - liegt das Militärhistorische Museum (MHM). Es widmet sich der militärischen Luftfahrt in Deutschland seit 1884. Die Landebahnen sind auch bei Inlinern und Radfahrern ein beliebtes Ausflugsziel. In den großräumigen Hangars und der…

Zitadelle Spandau (5,6 km)

13599 Berlin
Am Juliusturm 64

Ein Rekord jagt hier den nächsten: Die Zitadelle gilt als die am Besten erhaltene Festungsanlage nördlich der Alpen. Ihre Gewölbe beherbergen eine der größten Fledermaus-Kolonien in Europa und im Hof der Zitadelle befindet sich eine der größten Freilichtbühnen Berlins. Der gewaltige Bau entstand in…

Alexander Haus (5,9 km)

14476 Potsdam
Am Park 2

Das Alexander-Haus ist ein denkmalgeschütztes Gebäude am Ufer des Groß Glienicker Sees im Potsdamer Ortsteil Groß Glienicke. Es wurde 1927 im Auftrag des jüdischen Arztes und damaligen Präsidenten der Berliner Ärztekammer Dr. Alfred Alexander als Wochenend- und Sommerhaus für die Familie errichtet.

Museum und Galerie Falkensee (6 km)

14612 Falkensee
Falkenhagener Straße 77

Zeiteinblicke … Eine große Vogel- und Schmetterlingssammlung dokumentiert  die regionale Natur- und Tierwelt. Wir erzählen vom Forschen, Sammeln und Vergleichen.Über die Stadtgrenzen hinaus reicht die Vielzahl archäologischer Fundstücke aus dem Havelland. Darunter Steingeräte…

Gastronomie

"Trattoria Tricolore" in der Havellandhalle (1,7 km)

14624 Dallgow-Döberitz OT Seeburg
Alte Dorfstraße 32

Das Restaurant wird vom bekannten Gastronom Guiseppe Castronova geleitet. Unter dem Namen "Trattoria Tricolore" bietet er italienische Spezialitäten, frische Salate, Nudelgerichte, Steinofenpizza sowie feine Fleisch- und Fischgerichte an. Neben frischen Tagesgerichten gibt es auch…

Restaurant "Schultheiss" im Yachthafen Blau-Rot (4,1 km)

13595 Berlin
Scharfe Lanke 103/107

Altes Berliner Restaurant mit regionaler Küche. Die Bootsliegeplätze stehen nur für Restaurantbesucher zur Verfügung.

Restaurant Mati (4,1 km)

14612 Falkensee
Seegefelder Straße 120

In diesem griechischen Restaurant erwartet Sie eine Küche, in der alle Speisen frisch nach original griechischen Rezepten zubereitet werden. Alle Speisen gibt es auch zum Mitnehmen. Das Restaurant verfügt über eine große Sommerterrasse, einen Wintergarten sowie Räumlichkeiten für Feierlichkeiten.

Trattoria Lucania (4,3 km)

14612 Falkensee
Spandauer Straße 112

In der Trattoria wird besonders großer Wert auf frische Zubereitung gelegt: Hier ist die Pasta nach italienischer Art hausgemacht und die knusprigen Pizzen und Calzone kommen direkt aus dem Steinofen. Antipasti und italienische Gerichte mit Fisch und Fleisch finden sich ebenfalls auf der…

Restaurant Karyatis (4,6 km)

14612 Falkensee
Straße der Einheit 102

Der Familienbetrieb bietet bereits seit 1995 seinen Gästen griechische Spezialitäten an. Ob nun auf den 75 Plätzen im weiträumigen Innenraum, oder bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen auf den 75 Plätzen der Aussenterrasse - es erwartet Sie eine frisch zubereitete klassisch tradionelle bis…

Restaurant "Zur Oase" im Hotel Falkenseer Hof (4,7 km)

14612 Falkensee
Straße der Einheit 90

Behagliche Gemütlichkeit in einem lichtdurchfluteten Wintergarten mit Kamin - das ist der Rahmen für einen netten Abend zu zweit oder für große und kleine Festlichkeiten. Die frischen Produkte, die in der Küche verarbeitet werden, kommen aus der Region.  … Derzeit wird ein täglicher Abholservice…

Bistro "Dirk´s Werft Casino" (4,8 km)

13595 Berlin
Siemenswerder Weg 48

Bistro mit Außenherden und Bier vom Fass. Täglich ab 10.00 Uhr.

Hofcafé auf dem Vierfelderhof (5 km)

14089 Berlin
Groß-Glienicker Weg 30

Im Angebot befinden sich frisch zubereitete wechselnde Tagesgerichte mit Zutaten vom eigenen Hof. Besonders beliebt sind die schmackhaften Eintöpfe sowie der selbstgebackene Blechkuchen. Dazu werden Kaffee- und Teespezialitäten sowie eine Getränkeauswahl angeboten.

Übernachtung

Havellandhalle Resort GbR (1,7 km)

14624 Dallgow-Döberitz OT Seeburg
Alte Dorfstraße 32

Das im amerikanischen Stil gehaltene Resort erwartet Sie mit einem großen Angebot an Sportaktivitäten und Wellnesseinrichtungen. Erfrischen Sie sich im Pool oder lassen Sie sich im italienischen Restaurant kulinarisch verwöhnen. Es kann täglich für 1 Einheit auf standby-Basis zwischen Tennis…

Ferienwohnung im Landhaus Forbrich (4,5 km)

14612 Falkensee
Dallgower Straße 77

Herzlich Willkommen im Landhaus Forbrich in Falkensee. Am Rande des Havellandes, unmittelbar vor den Toren Berlins, liegt die Stadt Falkensee. Schon in den 20er Jahren bauten sich viele Berliner in der "Gartenstadt" ein Haus abseits des Trubels der Metropole. Von Falkensee fährt die…

Pension Dallgow (5,9 km)

14624 Dallgow-Döberitz
Wilmsstraße 48

Die familiär geführte Pension befindet sich verkehrsgünstig in unmittelbarer Nähe zum Stadtrand von Berlin. Der Bahnhof Dallgow ist fußläufig zu erreichen. Angeboten werden eine Ferienwohnung und Zimmer in verschiedenen Größen. Diese sind auch als Familienzimmer nutzbar. Das Haus und die Zimmer…

Chalet Rotbuche (6 km)

14476 Potsdam OT Groß Glienicke
Grüner Weg 15 a

Zentral gelegen, zwischen Berlin (Kurfürstendamm 30 Autominuten) mit seinen Sehenswürdigkeiten, Shoppingmöglichkeiten und Großstadtflair und dem kulturellen wunderschönen und historischem Potsdam (Schloss Sanssouci 25 Autominuten)befindet sich der Ortsteil Groß Glienicke, welcher zu Potsdam gehört.

Apartments Falkensee Straatmann (6 km)

14612 Falkensee
Gartenstraße 1

Die Ferienwohnung "Alter Fritz" (4 Sterne) und das Ferienapartment "Junge Charlotte" (3 Sterne) in Falkensee sind ruhig gelegen - modern - gemütlich - historisch angehaucht. Die Gegend bietet eine Vielzahl von Seen und Wäldern, ideale Voraussetzungen für Wanderer und…

Pension Am See - Lakeside Bed and Breakfast Berlin (6,1 km)

14612 Falkensee
Seepromenade 26

In exklusiver Lage am idyllischen Falkenhagener See können die Gäste im großen Garten oder am privaten Seeufer der Pension entspannen und die Seele baumeln lassen. DIe familiengeführte Pension ist in Falkensee beheimatet, einer grünen Gartenstadt in unmittelbarer Nachbarschaft zu Berlin und…

Zimmervermietung Horn (6,2 km)

14612 Falkensee
Falkenhagener Straße 60 - 60 a

Das zentral in Falkensee gelegene Apartmenthaus bietet Ihnen liebevoll eingerichtete Ferienwohnungen und Apartments.

Ferienhaus "Schweizerhaus" (6,3 km)

14612 Falkensee
Muselowstrasse 33

Das Ferienhaus "Schweizerhaus" mit seinen zwei Ferienwohnungen bietet mediterranes Ambiente am Stadtrand von Berlin. Das Haus befindet sich auf einem parkähnlichen Grundstück mit einem riesigen Gartensee. Die Ferienwohnung Tessin liegt im Erdgeschoss und bietet auf 160 qm Platz für…

Sonstiges

Fahrradvermietung in der Havellandhalle (1,7 km)

14624 Dallgow-Döberitz OT Seeburg
Alte Dorfstraße 32

Das Resort am westlichen Berliner Stadtrand gelegen bietet in seiner Fahrradstation moderne Aluminium-Cityräder mit bequemen tiefem Einstieg und 8-Gang Nabenschaltung zur Vermietung an. Die Fahrräder sind dank unplattbarer Reifen besonders pannensicher und für Radtouren bestens geeignet. Für Kinder…

Gastliegeplätze am Spandauer Yacht-Club (3,8 km)

13595 Berlin
Scharfe Lanke 31

Der Spandauer Yacht-Club bietet Gastliegeplätze für Boote mit bis zu 15 m Länge. Zur Verfügung stehen weiterhin: Strom- und Wasserversorgung, WC/Dusche sowie ein Vereinshaus mit kleiner Gastronomie. 

Reitbetrieb Anja Körner (3,8 km)

14612 Falkensee
Leipziger Str. 67

Anja Körner bietet mit ihren Ponys und Pferden unter anderem Reitunterricht, Reiterferien, Ausritte, Ponyreiten und Theorie- und Praxiskurse für Groß und Klein an und legt dabei besonderen Wert auf den respekt- und vertrauensvollen Umgang mit dem Pferd.

Buchhandlung Leseratte (3,9 km)

14612 Falkensee
Spandauer Straße 188

Angeboten wird ein abwechslungsreiches Sortiment an Büchern, Hörbüchern und Kalendern vor Ort. Darüber hinaus gibt es einen kurzfristigen Bestellservice und Geschenkgutscheine. Nach Absprache werden auch Bücher aufgekauft, wenn sie zum Sortiment passen. Komplettiert wird das Angebot durch den…

Gastliegeplätze am Bootshafen Reiffer (4 km)

13595 Berlin
Bocksfeldstr. 19

Der Bootshafen der Familie Reiffer bietet Gastliegeplätze für Boote mit einer Länge von bis zu 15 Metern. Zur Verfüguing stehen weiterhin: Wasser- und Stromversorgung sowie WC/Dusche.

Wohnmobilstellplatz Yachthafen Marina Lanke Berlin (4 km)

13595 Berlin
Scharfe Lanke 109-131

Der Wohnmobilparkplatz befindet sich auf einer Marina in verkehrsgünstiger Lage und ist dennoch ruhig im Grünen gelegen. Das Ufer der idyllischen kleinen Bucht Scharfe Lanke ist direkt nebenan. Der nahegelegene Haveldünen Höhenweg lädt zu kleineren Spaziergängen, aber auch zu ausgedehnten…

Gastliegeplätze am Segler-Club Gothia (4,1 km)

13595 Berlin
Bocksfeldstr. 21

Der Segler-Club Gothia bietet Gastliegeplätze für Boote mit bis zu 15 m Länge an. Zur Verfügung stehen Wasser- und Stromversorgung, WC/Dusche sowie ein Hafencafe.

Yachthafen Marina Lanke Berlin (4,1 km)

13595 Berlin
Scharfe Lanke 109-131

Der Yachthafen Marina Lanke Berlin ist der größte Yachthafen in der Region Berlin-Brandenburg. Neben citynahen Bootsliegeplätzen finden Wassersportbegeisterte hier auch eine Segelschule, Hausbootvermietung, Bootstankstelle, Bootsverleih, 2 Restaurants mit internationaler Küche, Wohnmobilstellplatz…