Konzerte und musikalische Andachten im Kloster Stift zum Heiligengrabe

Innenraum vom Altar aus gesehenvergrößern
Heiliggrabkapelle

«…wo wir uns finden, wohl unter Linden zur Abendzeit.»

In stiller Hoffnung auf den Wandel der Zeiten und unserer guten Tradition folgend, wollen wir auch in diesem Jahr die Konzertreihe im Kloster Stift zum Heiligengrabe fortsetzen.
Leider müssen wir aufgrund der erheblichen Einschränkungen ber der Durchführung der Konzerte im Rahmen der Pandemieverordnungen im Interesse der Erhaltung der Gesamtreihe für die meisten Konzerte einen Eintritt erheben. Für Kinder bis einschließlich 12 Jahre ist der Eintritt grundsätzlich frei.

Bei einem Besuch unserer Klosteranlage oder einer Führung ist viel zur Geschichte dieses Ortes zu erfahren. Danach lohnt sich ein Spaziergang durch den herrlichen Park, vorbei an einer wunderbaren Teichanlage mit ihrer ganz eigenen Flora und Fauna. Im Schatten prächtiger alter Bäume finden sich auch ein Labyrinth, ein Kräutergarten und herrliche Blumenrabatten, von Schmetterlingen umflattert. Und zum Ausklang eines schönen Sommertages erleben Sie ein Konzert in unserer mittelalterlichen Stiftskirche. Ob Renaissance, Barock, romantische Klänge oder Tango Argentino, Filmmusik oder Opernmelodien, von den zarten Tönen einer Laute bis zu prachtvollen Klängen von Trompeten und Posaunen, es ist für jeden Geschmack etwas dabei, ein Programm, so vielfältig und bunt wie der Sommer. Am Tag des offenen Denkmals gilt unsere Einladung besonders den Familien zu einem Konzert für Kinder und Junggebliebene. Zum Tag der Deutschen Einheit darf ein Festkonzert nicht fehlen und nach leiseren Tönen im November begrüßen wir die Adventszeit mit prächtigen Posaunenklängen, und vielleicht können wir zum Ausklang des Klostermarktes wieder gemeinsam Adventslieder singen? Geben wir die Hoffnung nicht auf!

Programm 2020

»Das Fest der Pfingsten kommt im Hall der Glocken« (E. Geibel)

Klosterstift HeiligengrabePfingstmontag, 1. Juni
Innenraum der Stifts-Kirche
Innenraum vom Altar aus gesehenvergrößern
Heiliggrabkapelle

15 Uhr - Stiftskirche

Susanne Ehrhardt, Blockflöten, historische Blasinstrumente
Martin Stephan, Orgel

16 Uhr

Führung

17 Uhr - Heiliggrabkapelle

Andacht am Pfingstfest mit Erika Schweizer

Im Anschluss im Kapitelsaal
Serenade zum Tagesausklang
Barbara und Bettina Nürnberg, Gesang
Heike von Nolting, Klavier

Zum Abschluss gemeinsames Singen im Kreuzgang

Exit no exit - ABGESAGT!

HeiliggrabkapelleSamstag, 6. Juni 2020 19 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Sabina Matthus-Bebie, Klarinette, Bassklarinette
Gascoigne-Streichquartett
Leo Clemens, Violine
Patricia Burkert, Violine
Aurelia Schlesinger, Bratsche
Oliver Gascoigne, Violoncello

Kammermusik von Michael Nyman und Johannes Brahms für Klarinette und Streichquartett

Vom frühen Barock SamuelScheidts zu Bachs Pracht - ABGESAGT!

StiftskircheSamstag, 13. Juni 2020 19 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Orgelkonzert mit Jordi Pajares (Barcelona)

Werke von S. Scheidt, D. Buxtehude, J.S. Bach

Musikalische Kostbarkeiten - ABGESAGT!

HeiliggrabkapelleSamstag, 20. Juni 2020 19 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Marianne Boettcher, Violine
Ursula Trede-Boettcher, Klavier

Werke von J.S. Bach, G.Fr. Händel, G. Bacewicz u.a.

Eine Zeitreise von Bach bis Gershwin - VERSCHOBEN!

StiftskircheSonntag, 28. Juni 2020 17 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Posaunenquartett OPUS 4
Leitung: Jörg Richter

Lasst Blumen singen

HeiliggrabkapelleSamstag, 4. Juli 2020 19 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Sonja Walter, Gesang, Piano, Texte
Musik aus der Welt von lächelnden Blumen, blühenden, flüsternden Zweigen und duftenden Kelchen

Musikalische Impressionen für Flöte, Horn und Harfe

StiftskircheSamstag, 11. Juli 2020 19 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche
Innenraum der Stifts-Kirchevergrößern
Stiftskirche (Photo: Archiv Kloster Stift zum Heiligengraben)

Birgitta Winkler, Flöte
Gisbert Näther, Horn
Jessyca Flemming, Harfe

Werke von C. Bresgen, T. Dubois, C. Debussy, A. Hasselmanns, J. Ibert, G. Näther u.a.

Expression - Baroque meets Romantic

StiftskircheSamstag, 18. Juli 2020 19 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Uwe Komischke, Trompete, Corno da caccia
Thorsten Pech, Orgel

Werke von Förster, J. Kuhnau, F. Liszt, Th. Pech, G.Ph. Telemann u.a.

Musikalische Jubilare

HeiliggrabkapelleSamstag, 25. Juli 2020 19 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Ronny Kaufhold, Klavier

Werke von L. v. Beethoven, Clara Schumann, F. Chopin, F. Mendelssohn Bartholdy u.a.

Bach und Bacchus

HeiliggrabkapelleSamstag, 1. August 2020 19 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Karsten Henschel, Altus, Rezitation
Zsusza Varga, Klavier

Barockmusik und Lebenslust, Arien, Kammermusik und Lieder von J.S. Bach, G.Ph. Telemann, Gedichte von F. v. Hagedorn, B.H. Brockes u.a.

Musik und Worte zwischen 1100 - 1550

HeiliggrabkapelleSamstag, 8. August 2020 19 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Franns-Wilfrid von Promnitz, Portativ, Gesang und Sprecher

Hildegard von Bingen bis König Heinrich VIII., Werke von H. v. Bingen, Francesco Landin, Guillaume de Machaut, Johannes Ockeghem, Walter von der Vogelweide und François Villon

Musikalische Reise durch das Judentum

HeiliggrabkapelleSamstag, 15. August 2020 19 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Esther Lorenz, Gesang
Peter Kuhz, Gitarre

Traditionelle sakrale Lieder, Zitate aus der Tora, Lieder aus dem heutigen Israel und Musik des spanisch-jüdischen Mittelalters

Consortium Vivente

HeiliggrabkapelleSamstag, 22. August 2020 19 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Ehemalige Sänger aus dem Thomanerchor Leipzig
Henrik Weimann, Tenor
Lukas Neumann, Tenor
Jan Lutz, Bariton
Max Gläser, Bass
Jasper Licktfeldt, Bass

Geistliche Musik aus fünf Jahrhunderten

O Herbst

HeiliggrabkapelleSamstag, 29. August 2020 19 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Holzweißig Ensemble Dresden Konrad Furian, Bariton
Almuth Höhnel, Sopran
Magdalena Greuner, Flöte
Klaus Holzweißig, Orgel, Cembalo

Kammermusik, Lieder, Arien und Duette von G.Fr. Händel, F. Mendelssohn Bartholdy, R. Schumann, B. Britten u.a.

Folkmusik

HeiliggrabkapelleSonntag, 13. September 2020 15 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Søren Wendt, Gesang und Harfe

Folkmusik aus ganz Skandinavien am Tag des offenen Denkmals

Sonderkonzert

StiftskircheSamstag, 3. Oktober 2020 17 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Auswahl aus:

Zwölf Gedichte für eine Singstimme mit Klavier aus «Pierrot lunaire», op.4 von Albert Giraud (1860-1929), Deutsch von Otto Erich Hartleben (1864-1905)

«Das Hexenlied» von Ernst v. Wildenbruch (1845-1909) mit begleitender Musik für Pianoforte, op.15 von Max v. Schillings (1868-1933). Kammersänger Jochen Kowalski, Altus Prof. Günther Albers, Klavier

Vom Himmel hoch da komm ich her ABGESAGT

HeiliggrabkapelleSamstag, 5. Dezember 2020 15 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche
Winteransicht des Klostersvergrößern
Kloster Stift Heiligengrabe

Ensemble «Amicantio»
Uta Meyer, Sopran
Lalzlo Szabo, Bariton
Katja Steinhäuser, Klavier

Deutsche und ungarische Weihnachtslieder, Lieder, Duette und Klaviermusik im Advent, Werke von M. Praetorius, Heinrich von Herzogenberg, Lajos Bardos und Zoltán Kodály

«Ihr Schall gehet aus…» (aus Messias) ABGESAGT

HeiliggrabkapelleSonntag, 6. Dezember 2020 15 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Adventskonzert
Dresdner Bachtrompeten
Leitung: Joachim Schäfer

Offenes Adventsliedersingen ABGESAGT

HeiliggrabkapelleSamstag, 12. Dezember 2020 15 Uhr
Innenraum der Stifts-Kirche

Barbara Nürnberg, Gesang
Ute Sturm, Klavier

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Veranstalter und Informationen

Kloster Stift zum Heiligengrabe
16909 Heiligengrabe
E-mail: klosterstiftzumheiligengrabe@t-online.de
T: 033962-8080
www.klosterstift-heiligengrabe.de
Zuständig für die Konzerte:
Barbara Nürnberg, T: 0170 3546153 E-mail: barbara@nuernberg-wuthenow.de

Für Kinder bis einschließlich 12 Jahre ist der Eintritt zu allen Veranstaltungen frei. Änderungen vorbehalten!

Anreise und Touristinformation

PKW: A 19, Abfahrt Wittstock, A 24, Abfahrt Heiligengrabe/Pritzwalk
Bahn: stündlich ab Berlin Spandau mit dem RE 6 bis Heiligengrabe
Tourismusinformation Wittstock
T: 03394-433442
www.wittstocker-land.de