Schöller Festspiele – Prignitz-Ruppiner Komödienfestival

Zwei Schauspieler der Inszenierung von "Pension Schöller"vergrößern
Pension Schöller

Theaterfreunde!
Schöller-Fans!
Vom 5. bis zum 14. August wird das Komödienfestival ganz unter dem Motto «Frau und Mann passen einfach nicht zusammen» stehen – denn die Schöller Festspiele präsentieren endlich «Cavewoman» und «Caveman». Auch das Duo «Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie» wird mit seinem neuen Programm «Gleich knallts» auf dem teatro mobile die Marktplätze begeistern.
Mit der «Langen Schöller-Nacht» wird es richtige Lachknaller geben: «Zärtlichkeiten mit Freunden» präsentieren ihre schrägsten Künstlerfreunde bei «Schöllers Kessel Buntes».
Für unsere Jüngsten gibt es traditionell die Familiensonntage und unser Klassiker «Pension Schöller» wird auch wieder dabei sein.

Programm 2018

Scharfe Brise – Die Rettungsschwimmer vom Tittisee

Schlosspark KampehlFreitag, 3. August 2018 19:30 Uhr
Samstag, 4. August 2018 19:30 Uhr
vergrößern
Scharfe Brise

Das Freibad am Tittisee sitzt auf dem Trockenen:
Die Besucher bleiben aus, seit im Nachbardorf ein Freizeitbad mit vielen Attraktionen eröffnet hat. Die Rettungsschwimmer Georg, Patrick und ihr Praktikant Marcus sind rat- und wohl bald auch arbeitslos. Da besucht Imbissdame Doris die Tournee einer Burlesque-Show und kehrt begeistert mit neuem Berufsziel für die Jungs zurück: Eventbademeister! Aber werden sie mit ihrer «Boy»lesque-Show baden gehen? Der Nachfolger von «Bauern suchen Frauen » – eine Komödie von Christian Kühn aus der Comödie Dresden

Familientheater für Groß und Klein

Schlosspark KampehlSonntag, 5. August 2018 15 Uhr
vergrößern
fundus

fundus-Marionetten-dresden
«Varieté am Faden»
Ein Marionetten-Zirkus voller Überraschungen für Jung und Alt
Das Varieté-Programm beruht auf sächsischen Marionetten-Traditionen des 19. und 20. Jahrhunderts.
«fundus» hat Marionetten aneinandergefügt zu einem ganzen Zirkus-Programm. Und die beiden Spieler, Detlef Kaminsky und Olaf Bernstengel, machen kein Geheimnis aus ihrem Auftritt. Sie lassen sich, anders als ihre Vorbilder, auf die Finger schauen und so entsteht ein kurzweiliges Programm, das an die guten alten Zeiten des Wandermarionettentheaters erinnert. Lassen Sie sich mit Ihren Kindern verzaubern!
«fundus» gastierte in mehr als 20 Ländern und errang Preise bei internationalen Kleinkunst- und Puppentheaterfestivals. Das Varieté erlebte bisher über 1.650 Aufführungen!

3. Satz – Scherzo Spirituoso

Marktplatz KyritzDienstag, 7. August 2018 19:30 Uhr
vergrößern
ASS-Dur

Ass Dur
Nach den Erfolgsprogrammen «1. Satz – Pesto» und «2. Satz – Largo maggiore» setzen Ass-Dur mit dem «3. Satz – Scherzo spirituoso » ihre Erfolgsstory fort.
Nachdem sie als Traumschwiegersöhne und Teenie-Idole auf Postern über vielen Betten dieses Landes hängen, ist ihr Ziel ganz klar die Weltherrschaft. Das A und O der Show bleibt die E- und U-Musik, die die beiden B- und D- Promis 1A miteinander verbinden. Fünf Jahrhunderte Musikgeschichte treffen auf fünf Jahrzehnte Pop-Kultur – in 90 Minuten plus Nachspielzeit. Vermutlich schaffen es die beiden Tastengenies auch diesmal wieder, nach dem Klavierspiel anders gekleidet zu sein als davor – und das ganz ohne Zauberei. Der Butzemann tanzt weiter, Benedikt hat viel zu sagen und Dominik ein paar tiefgründige Witze dabei.
Alles beim Alten? Nicht Ganz. Es wartet auch die ein oder andere Überraschung im 3. Satz. Man darf gespannt sein. Das Vorprogramm beginnt um 19 Uhr.

3. Satz – Scherzo Spirituoso

Schlosshof DemerthinMittwoch, 8. August 2018 19:30 Uhr

Ass Dur
Nach den Erfolgsprogrammen «1. Satz – Pesto» und «2. Satz – Largo maggiore» setzen Ass-Dur mit dem «3. Satz – Scherzo spirituoso » ihre Erfolgsstory fort.
Nachdem sie als Traumschwiegersöhne und Teenie-Idole auf Postern über vielen Betten dieses Landes hängen, ist ihr Ziel ganz klar die Weltherrschaft. Das A und O der Show bleibt die E- und U-Musik, die die beiden B- und D- Promis 1A miteinander verbinden. Fünf Jahrhunderte Musikgeschichte treffen auf fünf Jahrzehnte Pop-Kultur – in 90 Minuten plus Nachspielzeit. Vermutlich schaffen es die beiden Tastengenies auch diesmal wieder, nach dem Klavierspiel anders gekleidet zu sein als davor – und das ganz ohne Zauberei. Der Butzemann tanzt weiter, Benedikt hat viel zu sagen und Dominik ein paar tiefgründige Witze dabei. Alles beim Alten? Nicht Ganz. Es wartet auch die ein oder andere Überraschung im 3. Satz. Man darf gespannt sein. Das Vorprogramm beginnt um 19 Uhr

3. Satz – Scherzo Spirituoso

Marktplatz WusterhausenDonnerstag, 9. August 2018 19:30 Uhr

Ass Dur Nach den Erfolgsprogrammen «1. Satz – Pesto» und «2. Satz – Largo maggiore» setzen Ass-Dur mit dem «3. Satz – Scherzo spirituoso » ihre Erfolgsstory fort. Nachdem sie als Traumschwiegersöhne und Teenie-Idole auf Postern über vielen Betten dieses Landes hängen, ist ihr Ziel ganz klar die Weltherrschaft. Das A und O der Show bleibt die E- und U-Musik, die die beiden B- und D- Promis 1A miteinander verbinden. Fünf Jahrhunderte Musikgeschichte treffen auf fünf Jahrzehnte Pop-Kultur – in 90 Minuten plus Nachspielzeit. Vermutlich schaffen es die beiden Tastengenies auch diesmal wieder, nach dem Klavierspiel anders gekleidet zu sein als davor – und das ganz ohne Zauberei. Der Butzemann tanzt weiter, Benedikt hat viel zu sagen und Dominik ein paar tiefgründige Witze dabei. Alles beim Alten? Nicht Ganz. Es wartet auch die ein oder andere Überraschung im 3. Satz. Man darf gespannt sein. Das Vorprogramm beginnt um 19 Uhr

3. Satz – Scherzo Spirituoso

Schulplatz NeuruppinFreitag, 10. August 2018 19:30 Uhr

Ass Dur
Nach den Erfolgsprogrammen «1. Satz – Pesto» und «2. Satz – Largo maggiore» setzen Ass-Dur mit dem «3. Satz – Scherzo spirituoso » ihre Erfolgsstory fort. Nachdem sie als Traumschwiegersöhne und Teenie-Idole auf Postern über vielen Betten dieses Landes hängen, ist ihr Ziel ganz klar die Weltherrschaft. Das A und O der Show bleibt die E- und U-Musik, die die beiden B- und D- Promis 1A miteinander verbinden. Fünf Jahrhunderte Musikgeschichte treffen auf fünf Jahrzehnte Pop-Kultur – in 90 Minuten plus Nachspielzeit. Vermutlich schaffen es die beiden Tastengenies auch diesmal wieder, nach dem Klavierspiel anders gekleidet zu sein als davor – und das ganz ohne Zauberei. Der Butzemann tanzt weiter, Benedikt hat viel zu sagen und Dominik ein paar tiefgründige Witze dabei. Alles beim Alten? Nicht Ganz. Es wartet auch die ein oder andere Überraschung im 3. Satz. Man darf gespannt sein. Das Vorprogramm beginnt um 19 Uhr.

Die Lange Schöller-Nacht

Schlosspark KampehlSamstag, 11. August 2018 17:30 Uhr
vergrößern
Ernst Fröhlich und Madeleine Durèe

Mit regionalen Köstlichkeiten, Musik, Tanz
und unserem Klassiker «Pension Schöller»
und «Best of Loriot»

17.30 Uhr
The Best of Loriot
Mit Thomas Harms, Suse Thiede, Laura-Maria Hänsel und Kai Börner

18.30 Uhr
Eine musikalische Reise in die 20er/ 30er Jahre
Ernst Fröhlich, Gesang Madeleine Durèe, Piano

19.30 Uhr
Pension Schöller

22 Uhr
Schottenschulle singt Berliner Lieder

23 Uhr
Dinner for One

23.15 Uhr
Es wird zum Tanz aufgespielt
Das Duo

Kindervorstellung

Schlosspark KampehlSonntag, 12. August 2018 14:30 Uhr
vergrößern
Clownin Viola

Clownin Viola

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Veranstalter

Amt Neustadt (Dosse) für die Kleeblattregion Bahnhofstraße 6
16845 Neustadt (Dosse)

Kartenservice

T: 033971-606947
www.schoeller-festspiele.de

reservix - Tickets

Veranstaltungsort

Landstallmeisterhaus des Hauptgestütes in Neustadt (Dosse), Hauptgestüt 10, 16845 Neustadt (Dosse). Das «teatro mobile» steht auf den Plätzen in Kyritz, Wusterhausen und Demerthin.

Anreise und Touristinformation

Neustadt (Dosse) liegt an der Bahnlinie RE 2 und ist mit dem Auto auf der B 102, B 5, B 167 und der A 24 zu erreichen.
www.schoeller-festspiele.de

Bus 711: Neuruppin (Richtung Kyritz) bis Neustadt (Dosse)