Prenzlau, Kultursommer im Dominikanerkloster

vergrößern

23. Kultursommer im Dominikanerkloster Prenzlau Kultur und Geschichte erleben!

Konzerte, Comedy & Ausstellungen

Zum 23. Mal lädt das Dominikanerkloster Prenzlau zu seinem Kultursommer mit einer Mischung aus vielfältigen Veranstaltungen und interessanten Sonderausstellungen ein.

Wir hoffen, dass wir unsere geplanten Veranstaltungen realisieren können.
Bitte informieren Sie sich unter www.dominikanerkloster-prenzlau.de über den aktuellen Stand.

Veranstaltungshighlights 2022

Ausstellungseröffnung: «Verborgene Schönheit auf beiden Seiten der Oder»

Klostergalerie im WaschhausFreitag, 3. Juni 2022 16 Uhr
Klostergarten Dominikanerkloster Prenzlau, Harlekin

Arbeiten aus dem polnischdeutschen Pleinairs in Barlinek

Ausstellung vom 4. Juni bis zum 3. Juli Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr

Kooperation mit den Künstlern und dem Kulturhaus Barlinek, ein Gemeinschaftsprojekt vom Dominikanerkloster und dem Städtepartnerschaftsverein Prenzlau

Ein klösterliches Tafelfest auf Wanderschaft

FriedgartenSamstag, 18. Juni 2022 18 Uhr
4 MusikerInnen, 3 Frauen und 1 Mann, in den Klamotten der alten Zeitvergrößern
Tafelfest (© Dominikanerkloster/Fotofloh)

Tag der Backsteingotik

«Ein klösterliches Tafelfest auf Wanderschaft»

Verbundprojekt mit Klosterland e.V.

Das Dominikanerkloster Prenzlau serviert am 18. Juni 2022, um 18 Uhr, an einer gedeckten Tafel im Friedgarten, dem Innenhof der Anlage, zur Vorspeise grünen Blattsalat, Brot und Räucherfisch. Zum Hauptgang gibt es verschiedene Fleischgerichte mit Gemüsebeilagen. Die Nachspeise, Kirschgrütze auf Grießbrei, wird während der Midissage der Künstlerin Susanne Isabella Bockelmann zur aktuellen Ausstellung „Im Blick - Menschen ohne festen Wohnsitz“ um 21 Uhr, in der Foyergalerie, serviert, wo der Abend ausklingt.

Der Räucherfisch zur Vorspeise wird vom regionalen Fischereibetrieb aus Casekow bereitgestellt. Der Hauptgang und die Nachspeise werden von XL-Catering aus Schwedt vorbereitet.

Begleitet wird das Mahl von einem Vortrag zu klösterlicher Esskultur, umrahmt von einer musikalischen Darbietung der Spielleute der Gruppe Uhlenflug. Das Quartett macht mit dem Gebrauch verschiedener Instrumenten das Mittelalter musikalisch erlebbar. Sie spielen Lieder und Instrumentalstücke aus ganz Europa.

Ausstellungseröffnung Itzik Iluz

SonderausstellungsraumSamstag, 25. Juni 2022
vergrößern
Ausstellung Itzik Iluz, Lichtskulpturen

Lichtskulpturen

Vom 25. Juni bis zum 4. September
Mai bis September – Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr

Hans im Glück / Szczliwy Ja

FriedgartenSonntag, 26. Juni 2022 15 Uhr
TheaterschauspielerInnen spielen und lachen zusammenvergrößern
Hans im Glück (© Udo Krause)

Gastspiel der Uckermärkischen Bühnen Schwedt

Märchenklassiker als Musical für die ganze Familie in deutscher und polnischer Sprache!
Glück! Das ist doch alles, was man zum Leben braucht! Oder etwa nicht? Hans jedenfalls ist glücklich. Schließlich hat er einen riesigen Klumpen Gold als Lohn für seine Arbeit bekommen! Doch was soll er damit? Stattdessen hätte Hans viel lieber ein Pferd – oder doch eher eine Kuh? Oder ein Schwein? Wie gut, dass er einfach das tauschen kann, was er hat, gegen das, was er wirklich braucht. Aber ob das gut geht? Und ist ein Goldklumpen nicht viel mehr wert als ein Pferd? Abenteuerlustig, zauberhaft und musikalisch vielfältig entdecken Sie eine neue Perspektive auf das Glück!

8. Poetry Slam Prenzlau - Literatur im Kloster

Dominikanerkloster Prenzlau / FriedgartenDonnerstag, 30. Juni 2022 19 Uhr
Ein Mikrophonevergrößern
8. Poetry Slam © kikk (shutterstock.com)

Mit den Kiezpoeten aus Berlin und Wortkünstlern aus der Uckermark

Auch 2022 geht es weiter mit Poetry Slam im Dominikankerkloster, bereits zum 8. Mal lädt die Stadtbibliothek dazu ein. Die Moderation übernehmen in bewährter Weise die Kiezpoeten aus Berlin, die auch für das Linup zuständig sind und interessante Künstler mitbringen. Auch einheimische Wortkünstler sind natürlich wieder aufgerufen, sich mit ihren Texten zu beteiligen. Wir freuen uns auf zahlreichen Anmeldungen und einen spannenden Wettkampf.

Sommer-Open-Air-Konzert

FriedgartenSamstag, 16. Juli 2022 19 Uhr
Luna Jazz Band spielt auf einer Bühne. Von links nach rechts Klavierspieler, Trompetenspieler, Schlagzeuger und rechts außen der Kontrabassist.vergrößern
Luna Jazz © Luna Jazz

Luna Jazz
Summertime im Kloster

Es wird jazzig im Dominikanerkloster. Luna Jazz aus Kleinmachnow ist zu Gast. Die vier Musiker schöpfen seit mehr als 10 Jahren aus einem reichhaltigen Repertoire von bekannten Jazz-Standards, Eigenkompositionen und - interpretationen aus Rock und Pop. Damit ist die Grundlage für einen unterhaltsamen Nachmittag/Abend gelegt.

Hagen Grahlow/Piano, Marcus Voges/Bass, Christian Lampe/Schlagzeug, Stephan Blank/Trompete,Flügelhorn

Sommer-Open-Air-Comedy

FriedgartenSamstag, 30. Juli 2022 19 Uhr
Porträtfoto von Christoph Maulvergrößern
Christoph Maul (Photo: Katharina Steca)

Christoph Maul «Mangel durch Überfluss»

Christoph Maul ist der neue Stern am Kabarett und Comedy Himmel. Bei vielen Mixed Shows, aber auch mit seinem abendfüllenden Programm begeistert er regemäßig sein Publikum mit pointierten und hintergründigen Sprachwitz.

Gekonnt, humorvoll und intelligent bedient Christoph Maul eine Vielzahl an Themen, angefangen von der regionalen Politik, über die Landes und Bundespolitik bis hin zu internationalen Themen. Am liebsten ist Christoph Maul jedoch der Wahnsinn des Alltags. Seien es die Probleme die das Einkaufen in einem Supermarkt mit sich bringt oder aber auch die Herausforderungen einer Hochzeit, während man sich gegen Fahrradfahrer wehren muss. Christoph Maul bringt Themen und Situationen, die jeder aus seinem Alltag kennt auf ganz spezielle Weise zusammen und spinnt draus aberwitzige Geschichten. Seine Auftritte sind geprägt von einer hohen Dichte an Pointen gibt, bei denen kein Auge trocken bleibt.

Ein Abend voller Humor, voller spontaner Einfälle und mit vielen denkwürdigen Momenten.

Ba ta Clan

FriedgartenFreitag, 26. August 2022 20:30 Uhr
Samstag, 27. August 2022 20:30 Uhr
Klostergarten Dominikanerkloster Prenzlau, Harlekin

Nach der Operette von Jacques Offenbach

Ein Kooperationsprojekt mit teatreBLAU und dem Preußischen Kammerorchester unter der Leitung von Jürgen Bruns

Musik in alten Gemäuern

FriedgartenSamstag, 10. September 2022 14 Uhr
Logo von Dominikanerkloster
Musik in alten Gemäuern © Dominikanerkloster Prenzlau

Konzerte zum 29. Tag des offenen Denkmals

Zum dritten Mal veranstaltet das Dominikanerkloster Prenzlau zum Tag des offenen Denkmals Open-Air-Konzerte im Friedgarten. Verschiedene Genres treffen hier aufeinander und versprechen einen unterhaltsamen Nachmittag. Im Ticketpreis ist der Besuch des Kulturhistorischen Museums ab 10 Uhr inklusive. Um 14 Uhr beginnen die Konzerte im Innenhof des Klosterensembles.

14 Uhr: Mehr Als Wir Ein Soundtrack für das Leben in all seinen Facetten mit Einflüssen aus Jazz, Pop und Folk.

Matthias Ehrig (Gitarre) und Andreas Uhlmann (Posaune) sind “Mehr Als Wir” und der Name ist Programm: mit bassverstärkter Gitarre, Posaune, Flügelhorn, Glockenspiel, Stompbox und Loopstations überraschen die instrumentalen Kompositionen der beiden Leipziger durch eine erstaunlich dreidimensionale Klangvielfalt. https://mehralswir.de

16 Uhr: Alejandro Soto Lacoste Eine Reise durch die lateinamerikanische Musik, in Verbindung mit Elementen aus Rock und Jazz.

Der in Deutschland lebende chilenische Multiinstrumentalist und Komponist, präsentiert live in Begleitung mit Ernesto Villalobos (Panflöte, Flöten, Gitarre) sein drittes Solowerk „Puente de Luz“ (Brücke des Lichts). www.alejandrosotolacoste.com

18 Uhr: Savoy Satellites Swing music made in Berlin!

Das Quartett bedient neben Gesang mit Klavier, Gitarre sowie Bass das goldene Zeitalter des Swing: die 40iger Jahre. Ihr Repertoire reicht von den großen amerikanischen Klassikern im Stil des frühen Nat King Cole Trios, Slim & Slam, Billie Holiday… um nur einige zu nennen bis hin zu neueren Rhythmen und jazzigen Sounds für alle Freunde des Lindy Hops. www.savoysatellites.de

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Veranstalter

Dominikanerkloster Prenzlau
Kulturzentrum und Museum
Uckerwiek 813, 17291 Prenzlau
Tel: 0 39 84 75 261
E: info@dominikanerkloster-prenzlau.de
www.dominikanerkloster-prenzlau.de

Kartenverkauf

Dominikanerkloster Tel. 0 39 84/ 75 280 sowie in der Stadtinformation Tel. 03984 / 75 163 oder

reservix - Tickets

Stadtinformation Prenzlau T: 03984 / 75 163 www.prenzlau-tourismus.de

Anreise und Touristinformation

PKW: A 11, Abfahrt Gramzow, weiter B 198, oder A 20, Abfahrt Prenzlau-Ost bzw. Prenzlau-Süd, weiter B 109
Bahn: RE 3 ab Berlin, weiter mit Bus 403