Festival Alter Musik Bernau

St.Marien-Kirche Bernau - Innenraumvergrößern
St.Marien-Kirche Bernau

Das Festival Alter Musik in Bernau findet auch 2022 wieder an einem der schönsten Kulturorte der Region statt: in der Marienkirche. Mit dem wunderbaren restaurierten Hochaltar der Cranach-Schule und der feinen Akustik werden Konzerte in dieser Kirche zu einem besonders lebendigen Erlebnis. An drei Tagen wird von herausragenden Ensembles Alte Musik in unterschiedlichen Klangwelten und neuen Bezügen interpretiert. Die Lautten Compagney BERLIN musiziert gemeinsam mit der Musikschule Barnim. Daniel Schmahl & friends zeigen in großer Besetzung die Strahlkraft der Alten Meister. Das junge Ensemble ernBRASSMENT zeigt die Vielfältigkeit der jungen, alten Musik.

Programm 2021

Terpsichore

Bernau-MarienkircheFreitag, 17. September 2021 18 Uhr
Lautten compagney BERLIN (Photo: Ludwig Olah)vergrößern
Lautten compagney BERLIN (Photo: Ludwig Olah)

Schüler der Musikschule Barnim
lautten compagney Berlin
musikalische Leitung: Birgit Schnurpfeil

Musik aus der Sammlung «Terpsichore», einer Sammlung von Tanzmusik, die Michael Praetorius 1612 veröffentlichte.

Im Jahr 2021 jährt sich zum 400. Mal der Todestag von Michael Praetorius. Dieses Gedenkjahr nehmen Schüler der Musikschule Barnim und die lautten compagney Berlin zum Anlass, das musikalische Werk des Komponisten beim Festival für Alte Musik in Bernau zu präsentieren.

John Taylor – Total Eclipse

Bernau-MarienkircheSamstag, 18. September 2021 19 Uhr
Jürgen Tarrachvergrößern
Jürgen Tarrach

Jürgen Tarrach, Lesung
lautten compagney Berlin
Es erklingt Deutsche Barockmusik von J.S. Bach, G.F. Händel, G.Ph. Telemann u.a.

Die Abenteuer des Arztes, der Bach und Händel blendete
Die Lebensgeschichte des Chevalier John Taylor, des legendären Arztes, der als Quacksalber wie ein heutiger Popstar lebte und mit seinen schrecklichen Methoden aus Versehen auch Musikgeschichte schrieb, liest sich wie ein barocker Roman: Mit einer schwarzen, von Rappen gezogenen Kutsche bereiste der englische Augenarzt ganz Europa, sammelte Patente und Titel von Fürsten und Königen und operierte bei Hofe ebenso wie auf öffentlichen Plätzen.

Mit Glanz und Gloria

Bernau-MarienkircheSonntag, 19. September 2021 17 Uhr
Daniel Schmahlvergrößern
Daniel Schmahl

Daniel Schmal, Trompete
Sebastian Heindl, Orgel

Meisterwerke von J.S. Bach, H. Purcell, Ch. Wagenseil u.a.

Nach ihren umjubelten Konzerten im letzten Jahr kommen Daniel Schmahl (Trompete und Corno da caccia) und der Shootingstar der internationalen Orgelszene Sebastian Heindl, zu einem Konzert in die St. Marien Kirche Bernau. Mit festlichen Klängen entführen sie die Zuhörer in eine wahrhaft besinnliche Atmosphäre, fernab der alltäglichen Betriebsamkeit. Für einige Zeit kann das Publikum die Hektik des Alltags abstreifen, sich dem Wesentlichen widmen und die friedlich-freudige Stimmung in ihre Herzen lassen.

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Veranstalter

Förderverein St.Marien Bernau e.V.
Breitscheidstraße 16, 16321 Bernau
E-mail: festival@altemusik-bernau.de
www.altemusik-bernau.de facebook.com/FAM.Bernau
twitter.com/FAM_Bernau

Information und Kartenservice

www.reservix.de
www.altemusik-bernau.de
per E-mail: festival@altemusik-bernau.de

Touristinformation und Anreise

Touristinformation Bernau
Bürgermeisterstraße 4, 16321 Bernau
Tel: 03338-365365

PKW: A11, B2,
Bahn: ab Berlin Hbf stündlich mit RE3(Stralsund) bis Bernau Bhf, von dort ca. 10 Min. zu Fuß