Festival Alter Musik Bernau

St.Marien-Kirche Bernau - Innenraumvergrößern
St.Marien-Kirche Bernau

Das Festival Alter Musik in Bernau findet an einem der imposantesten Spielorte der Region, der spätgotischen Marienkirche, statt. Mit ihrem mit im letzten Jahr wunderschön restaurierten Hochaltar aus der Lucas-Cranach-Schule und ihrer Akustik wird das Festival mit wieder die Lebendigkeit alter Musik belegen.

Die lautten compagney Berlin ist eines der renommiertesten und kreativsten deutschen Barockensembles. Unter der künstlerischen Leitung von Wolfgang Katschner steht dieses Ensemble seit mehr als drei Jahrzehnten für hochkarätige, faszinierende Programme. Mit ansteckender Spielfreude und innovativen Konzepten überwindet das Ensemble immer wieder Grenzen und sucht die Begegnung mit neuen Klängen und anderen Künsten.

Das Jahr 2021 ist zum Jahr der Orgel erklärt worden. Aus diesem Anlass finden auch in Brandenburg viele Orgelkonzerte statt. Das diesjährige Festival bietet ein besonderes Highlight. Das festliche Konzert «Mit Glanz und Gloria» für Trompete und Orgel mit Daniel Schmahl und dem Shootingstar der internationalen Orgelszene Sebastian Heindl setzt den strahlenden Schlusspunkt des Festivals Alter Musik 2021.

Programm 2018

Esther

St.Marienkirche BernauFreitag, 21. September 2018 19 Uhr
Kirchenfenster Marienkirche Bernau

Szenische Aufführung des Oratorium von Christiano Giuseppe Lidartis,
Pisa 1774 von Sébastien Perrin and Katy Elkin für Le Tendre Amour

Barock improvisiert

St.Marienkirche BernauFreitag, 21. September 2018 22:30 Uhr
Wu-Wei-Trio    Photo:  Li Yuvergrößern
Wu-Wei-Trio Photo: Li Yu

Wu-Wei-Trio
Wu Wei, Sheng
Martin Stegner, Viola
Matthew McDonald, Kontrabass

Einst, so hieß es, wurde ein Götterstreit durch den harmonischen Klang der Sheng besänftigt. Auch heute soll die traditionelle chinesische Mundorgel Bindungen schaffen: zwischen Asien und Europa, fernöstlichen Traditionen und deutsch-italienischer Barockmusik. Ein ungewöhnliches Konzert erwartet Sie, mit Instrumenten, die ansonsten eher selten in die erste Reihe rücken. Neben Musik von J.S. Bach, C. Monteverdi und A. Vivaldi erklingen freie Improvisationen.

Abendkonzert

St.Marienkirche BernauSamstag, 22. September 2018 19 Uhr
Kirchenfenster Marienkirche Bernau

Raumkonzert (mit Musikschule) mit Kompositionen von Giovanni Gabrieli

Gefährliche Briefschaft

KulturGut Speicher in BörnickeSonntag, 23. September 2018 17 Uhr
vergrößern
Gustav Peter Wöhler, Susanne Ellen Kirchesch Photo: Marcus Lieberenz

Gustav Peter Wöhler, Schauspiel

Susanne Ellen Kirchesch, Sopran

lautten compagney

Ein Opernaufstand in G.F. Händels London und die Kunst der Verführung Musik von G.F. Händel, J.Ch. Pepusch, N. Matteis u.a.

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Veranstalter

Förderverein St.Marien Bernau e.V.
Breitscheidstraße 16, 16321 Bernau
Tel: 03338-751630, Fax: 03338-751650
E-mail: festival@altemusik-bernau.de
facebook.com/FAM.Bernau
twitter.com/FAM_Bernau

Information und Kartenservice

www.altemusik-bernau.de

Touristinformation Bernau
Bürgermeisterstraße 4, 16321 Bernau
Tel: 03338-365365

reservix - Tickets

Anreise und Touristinformation

PKW: A11, B2,
Bahn: ab Berlin Hbf stündlich mit RE3(Stralsund) bis Bernau Bhf, von dort ca. 10 Min. zu Fuß

Touristinformation Bernau
Bürgermeisterstraße 4, 16321 Bernau
Tel: 03338-365365
www.bernau-bei-berlin.de