Ensemble Quillo

Das Ensemble Quillo ist auf dem Foto zu sehen. Die Musiker*innen spielen gerade auf ihren Instrumenten. Vorne rechts außen steht der Dirigent.vergrößern
Ensemble Quillo (Photo: Tom Schweers)

Das Ensemble Quillo steht für frische Töne und kreative Experimente. Seit gut 20 Jahren bringt es Neue Musik an ungewöhnliche Orte. Egal, ob mobile Bühne, musikalische Wanderung oder Performance auf dem Marktplatz – die Quillos lieben Herausforderungen. Ihr künstlerisches Zuhause ist der Hof Quillo in Falkenhagen. Herzstück ist die zu einem Konzertsaal umgebaute ehemalige Scheune, wo Musik von heute für Ohren von Morgen fabriziert wird. Der frühere Pferdestall ist heute ein Kino – Limo und Popcorn inklusive.
Das Ensemble Quillo unter der Leitung von Ursula Weiler hat sich im Jahr 2004 in der Uckermark gegründet. Neben der Reihe «Neue Musik» sind verschiedene preisgekrönte Musikvermittlungsprojekte wie die Jungen Opernwerkstätten und Musikfilmproduktionen wichtiger Bestandteil der Ensemblearbeit.

Programmauswahl 2022

Quillo spielt auf!

Hof QuilloSamstag, 30. April 2022 um 19:30 Uhr
fahrbahre Bühne

Ursula Weiler, Flöte
Alexander Glücksmann, Klarinette
Julia Yoo Soon Gröning, Violine
Luise Rau, Violoncello
Daniel Göritz, Gitarre
Dominic Oelze, Percussion
Lion Hinnrichs, Klavier
Max Renne, Musikalische Leitung

Auszüge aus den Jazz-Suiten von Dmitri Schostakowitsch werden durch Auftragskompositionen für das Ensemble Quillo von den Komponisten Sidney Corbett, Daniel Göritz, Johannes K. Hildebrandt, Pèter Köszeghy, Philipp Maintz, Helmut Oehring und Valentin Schaff kommentiert.

zuFußQultour

Hof QuilloSonntag, 1. Mai 2022 um 15:00 Uhr
Zwei Musiker spielen unter schirmen draußen auf einer Wiese Flöte und Trommel. Im Vordergrund sitzt ein Zuschauer mit dem Rücken zur Kamera.vergrößern
zuFußQultour (Foto: Anton Rau)

Ursula Weiler, Flöte
Alexander Glücksmann, Klarinette
Julia Yoo Soon Gröning, Violine
Luise Rau, Violoncello
Lion Hinnrichs, Klavier
Daniel Göritz, Gitarre
Dominic Oelze, Percussion
Max Renne, Dirigent und Celesta

Zum zweiten Mal lädt das Ensemble Quillo zu dem musikalischen Spaziergang zuFußQultour ein.
An insgesamt sieben Stationen begegnet das Publikum mitreißenden zeitgenössischen Kompositionen und erläuft sich an der frischen Luft ein einzigartiges Konzerterlebnis. Seien Sie dabei, wenn unsere Solist:innen ihre Lieblingsstücke präsentieren und die Natur zum Klingen bringen.

zuFußQultour: Klangspaziergang in Teltow

Rathaus (Marktplatz)Sonntag, 29. Mai 2022 um 15:00 Uhr
fahrbahre Bühne

Auf einem Rundweg mit beliebigem Startpunkt von ca. 5,5 km Länge liegen sechs Konzert-Stationen:

• Rathausplatz: Dominic Oelze und Martin Barth, Schlagzeug / Gene Koshinski: As One (2007) / Alejandro Viñao: Groove Drifting (2011)

• Mauerweg am Teltowkanal, Kreuzung zur Lichterfelder Allee: Alexander Glücksmann, Klarinette / Jörg Widmann: Fantasie für Klarinette (1993)

• Reha-Zentrum Seehof: Franziska Rau, Kontrabass / Péteris Vasks: Bass Trip (2003)

• Mühlendorf-See (mit Stärkung aus Moni‘s Hofladen): Ursula Weiler, Flöte / André Jolivet (1905–1974) 5 Incantations (1936): «Pour une communion sereine de l‘être avec le monde»

• Hain an den Hollandwiesen: Lion Hinnrichs, Toy Piano / Erik Griswold: Down the Rabbit Hole (2015)

• Kapelle, Friedhof am Weinberg: Daniel Göritz, Gitarre / Sidney Corbett: Detroit Rain Song Graffiti für Gitarre (2014)

LandQultour

LandQultourFreitag, 3. Juni 2022 um 00:00 Uhr
Samstag, 4. Juni 2022 um 00:00 Uhr Sonntag, 5. Juni 2022 um 00:00 Uhr Freitag, 8. Juli 2022 um 00:00 Uhr Samstag, 9. Juli 2022 um 00:00 Uhr Sonntag, 10. Juli 2022 um 00:00 Uhr
Drei Musikerinnnen sitzten in einer mobilen Bühne.vergrößern
LandQultour (Photo: Tom Schweers)

LandQultour geht in die vierte Runde. Auch in diesem Jahr tourt das Ensemble mit der «Kleinsten Kunsthalle Brandenburgs» und zwei unterschiedlichen künstlerischen Produktionen durch das brandenburgische Land. Diesmal macht das Ensemble an verschiedenen Orten in Nordostbrandenburg Halt und präsentiert zwei neu erarbeitete, hochkarätige Inszenierungen. Am 3. Juni startet die erste der beiden Touren. Die zweite Tour beginnt am 8. Juli.

Familienkonzert

Familiengarten HufeisenfabrikSamstag, 4. Juni 2022 um 13:00 Uhr
Eine Zeichnung mit Hirschvergrößern
Ensemble Quillo

»Nur wir alle« ist eine musikalische Tiergeschichte nach dem gleichnamigen Buch von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer mit Musik von Helmut Zapf.

Familienkonzert

Hof Quillo in FalkenhagenSamstag, 4. Juni 2022 um 17:00 Uhr
Eine Zeichnung mit Hirschvergrößern
Ensemble Quillo

»Nur wir alle« ist eine musikalische Tiergeschichte nach dem gleichnamigen Buch von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer mit Musik von Helmut Zapf.

Familienkonzert

Ev. Kirchengemeinde Zepernick – SchönowMontag, 6. Juni 2022 um 17:00 Uhr
Eine Zeichnung mit Hirschvergrößern
Ensemble Quillo

»Nur wir alle« ist eine musikalische Tiergeschichte nach dem gleichnamigen Buch von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer mit Musik von Helmut Zapf.

JAGO – ein Kammermusiktheater

Hof QuilloSamstag, 10. September 2022 um 19:30 Uhr
vergrößern

Konzertante Uraufführung

Lena Haselmann, Stimme | Ursula Weiler, Flöte | Daniel Göritz, Gitarre | Dominic Oelze, Percussion

Kammeroper in acht Szenen von Sidney Corbett für Stimme, Flöte, Gitarre und Percussion. Text von Christoph Klimke und William Shakespeare. Ein Auftragswerk des Ensemble Quillo.

Jede gute Geschichte braucht einen Bösewicht. In Shakespeares Othello übernimmt diese Rolle der rätselhafte Intrigant Jago, der seinen Herrn zu einem grausamen Mord anstiftet. In einer Auftragskomposition des Ensemble Quillo spinnen Sidney Corbett und Christoph Klimke die Geschichte fort und füllen so die Leerstelle zwischen der Bluttat und Jagos Hinrichtung. In sieben musikdramatischen Zustandsbeschreibungen leuchten die Musiker des Ensembles die facettenreiche Psychologie des Bösen aus und nähern sich jener geheimnisvollen zerstörerischen Energie, von der ein bisschen in jedem von uns schlummert.

Natürl!ich! – Musiktheater

Uckermärkische Bühnen SchwedtDonnerstag, 20. Oktober 2022 um 17:00 Uhr
Leute machen Bravovergrößern
Welturaufführung «Natürl!ch»

Abschlussaufführung der Musiktheaterproduktion „Natürl!ich"

150 Mitwirkende - 120 Werkstatttage - 3 Regionen

Mehr also 120 SchülerInnen aus schulischen Einrichtungen der Regionen Barnim, Uckermark und Märkisch- Oderland haben in insgesamt 30 Kursen Neues ausprobiert und großartige Inhalte entwickelt. In 15 Modulen wie z.B. Instrumentenbau, Klangkunst, Improvisation und Komposition, Videoproduktion oder Bühnenbildentwicklung wurde getüftelt und gesägt, gebaut und gezeichnet, komponiert und konzipiert. Nun wird das Ergebnis der Werkstatt Quillo 2022 präsentiert.

Teilnehmende sind Kinder und Jugendliche aus: Albert-Schweitzer-Schule, Bad Freienwalde | HSI e.V., Eberswalde | Karl-Sellheim-Schule, Eberswalde | Lernwerkstatt OFFI der Stiftung SPI, Bad Freienwalde | Märkische Schule, Eberswalde | Max-Lindow-Schule, Prenzlau | Musikschule Barnim, Eberswalde

Werkstattleitende sind das Ensemble Quillo und befreundete KünstlerInnen und HandwerkerInnen: Adrian Briesemeister, Alexander Glücksmann, Julia Yoo Soon Gröning, Tamara Heimbrock, Nathalie Himpel, Lion Hinnrichs, Lutz Jonas, Stefanie Kenitz, Pèter Kőszeghy, Julia Krusch, Dirk Laucke, Gunar Meinhold, Landmusik, Luise Rau, Max Renne, Yeri Anarika Vargas Sanchez, Ursula Weiler, Nicolas Ziélinksi

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung unter:

https://bit.ly/3PQVYXK

Rigo und Rosa

Hof Quillo | NordwestuckermarkSamstag, 3. Dezember 2022 um 16:30 Uhr
vergrößern
Poster «Rigo & Rosa», © Ensemble Quillo

Kinderkonzert ab 5 Jahren

nach dem Buch von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer
Komposition: Aziza Sadikova

Ursula Weiler, Flöte
Alexander Glücksmann, Klarinette
Julia Yoo Soon Gröning, Violine
Luise Rau, Cello
Lion Hinnrichs, Klavier
Max Renne, Celesta
Erzähler, David Schellenschmidt

Best of Quillo 2022

Hof Quillo | NordwestuckermarkFreitag, 30. Dezember 2022 um 19:30 Uhr
Poster «Best of Quillo**vergrößern

Eine unterhaltsame Auswahl verschiedener Stücke in verschiedensten Besetzungen aus den verschiedenen Formaten des Ensemble Quillo: LandQultour, ZuFußQultour, Kammeroper und Konzert

Unter dem Motto Best of Quillo 2022 werden die musikalischen Highlights der Saison Revue passieren und mit Schwung und Zuversicht auf das Jahr 2023 stimmen eingelassen.

mit Werken von Frederic Rzewski, Daniel Göritz, Jörg Widmann, Toshio Hosokawa, Hans Werner Henze, Myriam El Haïk, Dmitri Schostakowitsch, Péter Kőszeghy und John Cage.

Ursula Weiler, Flöten
Alexander Glücksmann, Klarinetten
Julia Yoo Soon Gröning, Violine
Luise Rau, Cello
Daniel Göritz, Gitarre
Felix Kroll, Akkordeon
Simon Lauer, Percussion
Lion Hinnrichs, Tasteninstrumente
Max Renne, Tasteninstrumente & Dirigat
Carsten Schlottke, Moderation

Programm LandQultour 2022

LandQultour

Falkenhagen, DorfangerDonnerstag, 7. Juli 2022 um 19:00 Uhr
vergrößern

Ursula Weiler, Flöte
Luise Rau, Cello
Felix Kroll, Akkordeon
Max Renne, Toy Piano, Keyboard

Brandenburgs kleinste Kunsthalle zieht wieder durchs Land!

Wir rollen wieder! Auch im vierten Sommer in Folge tourt das Ensemble Quillo durchs Land. Wir sind an elf verschiedenen Orten zu Gast und präsentieren unsere funkelnagelneue Bühne und knallige Kostüme. Lassen Sie sich überraschen...

Kommen Sie vorbei, werfen Sie einen Blick in unseren mobilen Musiksalon. Neues für Augen und Ohren!

Wir freuen uns auf spannende Begegnungen und interessante Gespräche!

LandQultour

Eberswalde, Rofin GewerbeparkFreitag, 8. Juli 2022 um 16:00 Uhr
fahrbahre Bühne

Ursula Weiler, Flöte
Luise Rau, Cello
Felix Kroll, Akkordeon
Max Renne, Toy Piano, Keyboard

LandQultour

Kraatz, WeinschänkeFreitag, 8. Juli 2022 um 19:00 Uhr
fahrbahre Bühne

Ursula Weiler, Flöte
Luise Rau, Cello
Felix Kroll, Akkordeon
Max Renne, Toy Piano, Keyboard

LandQultour

Battin, Vor dem GutshausSamstag, 9. Juli 2022 um 18:00 Uhr
fahrbahre Bühne

Ursula Weiler, Flöte
Luise Rau, Cello
Felix Kroll, Akkordeon
Max Renne, Toy Piano, Keyboard

LandQultour

Klandorf, Vor dem TheatersaalSonntag, 10. Juli 2022 um 16:00 Uhr
fahrbahre Bühne

Ursula Weiler, Flöte
Luise Rau, Cello
Felix Kroll, Akkordeon
Max Renne, Toy Piano, Keyboard

LandQultour

Falkenhagen, DorfangerMontag, 18. Juli 2022 um 19:00 Uhr
fahrbahre Bühne

Luise Rau, Cello
Daniel Göritz, Gitarre
Max Renne und Lion Hinnrichs, Toy Piano, Keyboard

LandQultour

Grenz, DorfmitteDienstag, 19. Juli 2022 um 19:00 Uhr
fahrbahre Bühne

Luise Rau, Cello
Daniel Göritz, Gitarre
Max Renne und Lion Hinnrichs, Toy Piano, Keyboard

LandQultour

Groß Dölln, Am DöllnfließSamstag, 20. August 2022 um 19:00 Uhr
fahrbahre Bühne

Luise Rau, Cello
Daniel Göritz, Gitarre
Max Renne und Lion Hinnrichs, Toy Piano, Keyboard

Dürrenmatt-Festival 2022

Das Versprechen

Hof Quillo | NordwestuckermarkFreitag, 18. November 2022 um 20:00 Uhr
Plakatt von das versprechenvergrößern
Das Versprechen, Photo: Warner Bros.

US-amerikanisches Filmdrama 2001, mit Jack Nicholson

Der in Reno, Nevada, tätige Kriminalbeamte Jerry Black steht kurz vor der Pensionierung. Während seiner Abschiedsfeier, die seine Kollegen als Überraschung für ihn ausrichten, wird der Mord an einem kleinen Mädchen gemeldet. Da er formal noch sechs Stunden im Dienst ist, entschließt sich Black, die Untersuchungen in dem Fall aufzunehmen.

Sean Penn, Regie
Jerzy Kromolowski, Mary Olson-Kromolowski, Drehbuch
Michael Fitzgerald, Sean Penn, Elie Samaha, Produktion
Klaus Badelt, Hans Zimmer, Musik
Chris Menges, Kamera
Jay Lash Cassidy, Schnitt

Besetzung
Jack Nicholson, Jerry Black
Patricia Clarkson, Margaret Larsen
Benicio Del Toro, Toby Jay Wadenah
Aaron Eckhart, Stan Krolak
Robin Wright Penn, Lori

Der Richter und sein Henker

Hof Quillo | NordwestuckermarkSamstag, 19. November 2022 um 19:30 Uhr
vergrößern

Uraufführung Kammeroper

«Der Richter und sein Henker» ist eine Oper in einem Vorspiel und 12 Szenen über Kommissar Bärlach. Die Oper basiert auf dem gleichnamigen Kriminalroman von Friedrich Dürrenmatt, dessen Text von Jürgen Flimm bearbeitet.

Cathy Milliken, Dietmar Wiesner, Musik und Texteinrichtung
Mascha Pörzgen, Regie
Max Renne, Celesta u. musikalische Leitung

Lesung

Hof Quillo | NordwestuckermarkSonntag, 20. November 2022 um 17:00 Uhr

Lesung aus Texte Friedrich Dürrenmatts («Der Tunnel» und weitere...)
gelesen von Lars Rudolph und Maximilian Brauer
gesprochen von David Schellenschmidt

Der Besuch der alten Dame

Hof Quillo | NordwestuckermarkSonntag, 20. November 2022 um 19:00 Uhr
Eine Frau in scharzem Anzug vor dem schwarzen Hintergrundvergrößern
Christiane Hörbiger von «Der Besuch der alten Dame»

Österreichisch-Deutscher Fernsehfilm, mit Christiane Hörbiger

Die einst blühende Kleinstadt Güllen ist nach der überraschenden Schließung der größten Fabrik verarmt. Die Hoffnungen ruhen auf dem bevorstehenden Besuch der schwerreichen Claire Zachanassian, die als Klara Wäscher in Güllen aufgewachsen ist. Um sie in Geberlaune zu versetzen, schicken die Einwohner ihren ehemaligen Geliebten vor, den Autohändler Alfred Ill, der sie durch die schöne Gegend um Güllen und zu ihren alten Liebesnestern führt.

Nikolaus Leytner, Regie
Susanne Beck, Thomas Eifler, Drehbuch
Regina Ziegler, Produktion
Matthias Weber, Musik
Hermann Dunzendorfer, Kamera
Andreas Kopriva, Schnitt

Besetzung
Christiane Hörbiger, Claire Zachanassian
Michael Mendl, Alfred Ill
Muriel Baumeister, Mia Mohr

Service

Veranstalter und Information

Ensemble Quillo / Quillo e.V.
Quillowstraße 47
17291 Nordwestuckermark (OT Falkenhagen)
Tel.: 03334 – 2798 780
ensemble@quillo.net
www.quillo.net

Nähere Informationen zu dem Programm, den genauen Zeiten, Orten und Anreise sowie Touristeninformationen werden zeitnah auf www.quillo.net bekannt gegeben.