Lindower Sommermusiken 2018Ostprignitz-Ruppin

Die Lindower Sommermusiken schauen auf eine lange Tradition zurück; 2018 lädt die Ev. Kirchengemeinde zum 40. Mal zu Begegnungen zwischen Stadt und Land, Jung und Alt, Künstlern und Publikum ein. Bunt gemischt wie ein Sommerblumenstrauß ist das Programm.
In diesem Jahr wird es im Gotteshaus von Mai bis September eine Ausstellung eines regionalen Künstlers geben.
Nach dem Abschlusskonzert laden wir Sie mit den Künstlern zum Feiern in den Hof des Gemeindehauses ein.
Lindow gehört zum Naturpark Stechlin- Ruppiner Land, rund 60 km nördlich von Berlin gelegen. Es ist leicht mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen.

Programm

Jauchzet dem Herrn alle Welt

Eröffnungskonzert der 40. Lindower Sommermusiken

Kantoreien St. Marien-Wittstock und Lindow
Bläser der Musikschule Neuruppin Streichensemble
Werke von H. Schütz, J. Pachelbel, F. Mendelssohn Bartholdy, Ch. Tambling u.a.

Sa, 30. Juni 20 Uhr Stadtkirche Lindow

O Leben Leben – wunderliche Zeit

Christine Uhde, Rezitation
Beate Masopust, Gitarre
Benno Kaltenhäuser, Violoncello
Gedichte von Rainer Maria Rilke mit Musik

Sa, 7. Juli 20 Uhr Stadtkirche Lindow

Minuten aus Jahrhunderten

Die Octavians
Das Vokalensemble ist u.a. 1. Preisträger beim Internationalen A-cappella-Wettbewerb Leipzig 2017, Werke von J.S. Bach, G.F. Händel bis zu den Beatles und Simon & Garfunkel

Sa, 14. Juli 20 Uhr Stadtkirche Lindow

Con brio

vergrößern
Matthias Eisenberg

Susanne Ehrhardt, Flöte/Klarinette
Thomia Ehrhardt, Fagott
Matthias Eisenberg, Orgel
Virtuose Musik, Werke von G.Ph. Telemann, J.S. Bach, F. Mendelssohn Bartholdy

Sa, 21. Juli 20 Uhr Stadtkirche Lindow

Ein Orgel-Feuerwerk mit Händen und Füßen

Orgel-Duo Iris und Carsten Lenz
Bekannte Melodien von G.F. Händel,
J.S. Bach, W.A. Mozart, J. Strauss, S. Joplin, C. Lenz u.a.
Konzert mit VideoÜbertragung der Orgel- Spielanlage auf eine große Leinwand

Sa, 28. Juli 20 Uhr Stadtkirche Lindow

Konzert für Saxophon und Orgel

Anne Voigt, Alt-/Tenor-/Basssaxophon
Tobias Berndt, Orgel
Werke von G.F. Händel, G. Gershwin,
A. Piazolla u.a.

Sa, 4. August 20 Uhr Stadtkirche Lindow

Stylus Phantasticus – «Gute-Laune- Musik» des italienischen Frühbarock

vergrößern
Luise Henriette, Markus und Susanne Catenhusen

La Risonanza, Potsdam
Luise Henriette Catenhusen, Blockflöten
Markus Catenhusen, Barock-Violine
Susanne Catenhusen, Cembalo

Sa, 11. August 20 Uhr Stadtkirche Lindow

«Udkig mod Norden» – Ausblick gen Norden

vergrößern
Søren Wendt Photo: EMMA/Oranienburg

Søren Wendt,
böhmische Wanderharfe/Gesang
Religiöses und weltliches Folk-Liedgut
sowie Tanzmusik aus Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland

Sa, 18. August 20 Uhr Stadtkirche Lindow

Mit Glanz und Gloria

vergrößern
Daniel Schmahl

Abschlusskonzert der 40. Lindower Sommermusiken

Daniel Schmahl – Trompete/Corno da caccia
Hans Peter Kortmann, Orgel
Werke von T. Albinoni, J.S. Bach,
P.J. Vejvanovský u.a.

Sa, 25. August 20 Uhr Stadtkirche Lindow

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Veranstalter, Informationen

Lindower Sommermusiken
Evangelische Kirchengemeinde Lindow
Kantorin Karin Baum
Straße des Friedens 62
16835 Lindow (Mark)
033933-70296
E-mail: k.baum-lindow@gmx.de

Anreise und Touristinformation

Bahn: RE 6 bis Neuruppin Rheinsberger Tor, weiter mit Bus 764 bis Lindow (Mark)
Touristinformation Lindow (Mark)
T: 033933-70297