Elblandfestspiele Wittenberge 2018Prignitz

Feuerwerk über nächtlicher Bühnevergrößern
Photo: podiebrad

Der Besuch der Elblandfestspiele in Wittenberge ist ein Erlebnis. Von der einzigartigen Kombination verschiedenster Musikstile zeigen sich die Besucher in jedem Jahr beeindruckt.

Unter dem Motto «Zauber der Musik – Classics, Show & Evergreens» finden die Gala-Abende vor der imposanten Backsteinkulisse der «Alten Ölmühle» in diesem Jahr am Freitag, dem 13. Juli, und am Samstag, dem 14. Juli, statt.

Atemberaubende Stimmen und klangvolle Instrumente, ein grandioses Ballett, humorvolle Comedy und ein strahlendes Feuerwerk am mitternächtlichen Sternenhimmel – das alles wartet auf die Besucher der 19. Elblandfestspiele.

Erstmals führt «Riverboat»-Moderatorin Kim Fisher durch die beiden Festspiel-Abende. Ferner überrascht sie die Besucher mit musikalischem Talent, wenn sie Songs auf der Elblandbühne präsentiert. Einen weiteren musikalischen Hochgenuss bietet das beliebte Schlager-Pop-Duo Anita & Alexandra Hofmann. Multitalent, Professionalität, Charme und ein Hauch Sexappeal – mit dieser unschlagbaren Mischung verzaubern die Schwestern das Publikum auf höchstem Niveau.

Zwei absolute Vollprofis des deutschsprachigen Italo-Schlagers – Grazia und Jay – konnten ebenfalls für das Open-Air-Event gewonnen werden. Die Besucher können sich auch auf heitere Klassik freuen: Mit der Mezzosopranistin Carolin Löffler und dem russischen Bassbariton Viktor Shevchenko werden zwei international bekannte Künstler erwartet. Eine perfekte Pop-Klassik-Mischung präsentieren die «Tenöre 4 You» Toni Di Napoli und Pietro Pato.

Darüber hinaus können sich die Gäste auf weitere namhafte Künstler, unvergessene Filmmusiken und mitreißende Musicals, die schönsten Melodien aus Rock und Pop und das Beste aus der Welt von Oper und Operette freuen. Begleitet werden die nationalen und internationalen Künstler auch in diesem Jahr vom Deutschen Filmorchester Babelsberg, das dem Publikum bleibende musikalische Erlebnisse verschafft.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: An beiden Festspieltagen laden die Wittenberger Gastronomen zu kulinarischen Genüssen ein. Am Samstag – zur zweiten Festspielgala – wartet als besonderes Highlight die musikalische Kaffeetafel auf die Gäste. In entspannter Atmosphäre finden ab 15 Uhr neben Kaffee und Kuchen nette Gespräche mit einigen Künstlern statt.

Wie auch in den Vorjahren werden 2018 Buchungspauschalen angeboten, die keine Wünsche offenlassen. Auskünfte dazu geben die Mitarbeiter der Touristinformation Wittenberge. Informationen zum repräsentativen Geschenkgutschein, der erstmalig zur 19. Ausgabe der Gala-Abende angeboten wird, sind dort ebenfalls erhältlich.

Die Veranstaltungen

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Veranstalter, Informationen

Gesellschaft Elblandfestspiele e.V.
Paul-Lincke-Platz 1, 19322 Wittenberge
Tel: 03877-564503; Fax: 03877-564505
E-Mail: service@elblandfestspiele.com
www.elblandfestspiele.de

Kartenservice

Touristinformation Wittenberge

Anreise und Touristinformation

Bahn: Mit RE2 oder RE6 bis Wittenberge, weiter mit Bus 924 bis ZOB oder zu Fuß ca. 15 Min.;
Bustransfer zwischen Festspielgelände und Bahnhof

Touristinformation Wittenberge

Tel: 03877-929181 und -929182
E-Mail: touristinfo@kfh-wbge.de