Bachtage Potsdam 2018Potsdam

Die Bachtage setzen bei den Osterfesttagen Potsdam, dem Orgelfestival und im Dezember lebendige musikalische Akzente.
Ostern – Tod und Auferstehung Jesu als höchster christlicher Feiertag. Nicht nur religiös verankert, sondern auch wesentlicher Teil der europäischen Kulturtradition. Die Osterfesttage Potsdam greifen diesen Aspekt auf und führen die österliche Tradition musikalisch in der Gegenwart fort. Am Karfreitag wird die gewaltige Matthäus-Passion durch das Barockensemble «Exxential Bach» mit Bach-Spezialisten aus ganz Deutschland und Holland aufgeführt. Osterkantaten stehen am Ostermontag im Mittelpunkt. Der monatliche Orgelzyklus an der neuen großen Orgel der Nikolaikirche widmet sich u.a. zu Bachs Geburtstag und mit dem Berliner Organisten Gunter Kennel österlicher Orgelmusik von J.S. Bach.
Bei der Gedenkveranstaltung zum Tag der Zerstörung der Stadt 1945 wird das Mozart-Requiem mit Sängern und Instrumentalisten der Neuen Potsdamer Hofkapelle erklingen. Beim Orgelfestival sind Gastorganisten zu erleben, eingebunden ist die Premiere des «Jedermann» in Potsdam und das traditionelle Festkonzert zum Tag der deutschen Einheit.
Im Dezember heißt es wieder «Mit Bach in den Advent», in Orgelkonzerten und dem Weihnachtsoratorium.

Programm

Bach-Geburtstag

Björn O. Wiede
Werke von J.S. Bach und Improvisationen

Mi, 21. März 19 Uhr Nikolaikirche Potsdam

Bach: Matthäus-Passion

Barock-Ensemble Exxential Bach
Dirigent: Björn O. Wiede

Fr, 30. März 18 Uhr Nikolaikirche Potsdam

Bach-Kantatengottesdienst am 2.Osterfeiertag

J.S. Bach: «Christ lag in Todesbanden»

Mo, 2. April 19 Uhr Nikolaikirche Potsdam

Tod, wo ist dein Stachel? – Osterkantaten von J.S. Bach

Barock-Ensemble Exxential Bach
Dirigent: Björn O. Wiede

Mo, 2. April 19 Uhr Nikolaikirche Potsdam

Wolfgang A. Mozart: Requiem d-Moll

Gedenkveranstaltung am Jahrestag
der Zerstörung Potsdams 1945

Neue Potsdamer Hofkapelle
Dirigent: Björn O. Wiede

Sa, 14. April 19 Uhr Nikolaikirche Potsdam

J.S. Bach: Weihnachtsoratorium I-III

Nikolaichor Potsdam
Neue Potsdamer Hofkapelle
Dirigent: Björn O. Wiede

Sa, 15. Dezember 17 Uhr Nikolaikirche Potsdam

Glockenklang und Sinfonie – Silvesterkonzert

Neue Potsdamer Hofkapelle
Dirigent: Björn O. Wiede

Mo, 31. Dezember 19 Uhr Nikolaikirche Potsdam

Veranstalter, Informationen und Kartenservice

Veranstalter, Informationen

Brandenburgische Bachgesellschaft e.V.
Bachtage Potsdam
Burgstraße 32, 14467 Potsdam
T: 0331-2370473, F: 0331-23700066
E: info@bachtage.de
www.bachtage.de

Kartenservice

T: 030-47997425
sowie an allen Vorverkaufsstellen
und unter www.eventim.de

Anreise und Touristinformation

Tram bis Alter Markt/Landtag
Tourist-Info am Alten Markt,
Luisenplatz 3, und im Hauptbahnhof
T: 0331-27558899
www.potsdamtourismus.de